Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,83
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von dodax-shop
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die GLYX-Diät. Abnehmen mit Glücks-Gefühl Broschiert – Dezember 2007

4.3 von 5 Sternen 98 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert, Dezember 2007
EUR 16,50 EUR 0,83
4 neu ab EUR 16,50 70 gebraucht ab EUR 0,83 6 Sammlerstück ab EUR 8,99

Reduzierte Malbücher
Entdecken Sie jetzt unsere bunte Auswahl an reduzierten Malbüchern für Kinder. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Die mageren Zeiten sind vorbei! Wer abnehmen will, muss sich satt und glücklich essen. Und zwar mit Lebensmitteln mit einem niedrigen Glyx (glykämischer Index). Dahinter steckt das erfolgreiche Fatburner-Prinzip: Bestimmte Lebensmittel (die mit einem hohen Glyx) regen die Bauchspeicheldrüse an, Insulin auszuschütten, und das sperrt das Fett in den Fettzellen ein und macht schnell wieder Hunger. Also: Schluss mit Kalorien zählen und Hungern. Auf den Glyx kommt es an.

Die Glyx-Diät besteht aus drei Phasen: Es geht los mit drei Fatburner-Suppentagen, an denen sich die ersten zwei Kilo verabschieden. In der anschließenden Fatburner-Glyx-Woche schmilzt täglich ein weiteres Kilo. Und dann geht es 20 Tage lang weiter nach dem Glyx-Baukastensystem, bei dem man sich die Rezepte herauspickt, die man am liebsten mag, und gut gelaunt weitere Kilos verliert.

Das heißt allerdings erstmal Umdenken: Plötzlich sind die Cornflakes am Morgen, Wassermelone und Salzkartoffeln verboten -- Bitterschokolade, Nüsse und trockener Wein aber erlaubt. Zum Glück hilft dabei der Glyx-Guide für die Tasche mit allen Lebensmitteln von A bis Z mit ihrem Glyx-, Fett-, Gute-Laune- und Fit-Faktor.

Den Weg von dick nach dünn erleichtert außerdem Bewegung: Mit dem Mini-Trampolin-Workout kurbelt man hüpfend die Fettverbrennung an, entschlackt den Körper und tankt Kondition und Spaß. Dazu braucht man allerdings genug Platz und Nachbarn mit guten Nerven.

Die Glyx-Diät ist ein bunter Ratgeber mit Interviews, Erfolgsgeschichten, Reportagen und praktischen Übersichten, der Ernährungswissenschaft leicht verdaulich macht. Der Theorieteil ist bloß etwas zu ausführlich geworden. Stattdessen hätten wir lieber noch ein paar von den leckeren Fatburner-Rezepten serviert bekommen. --Hanna Arndt

Der Verlag über das Buch

Was der GLYX mit Glück zu tun hat? Ganz einfach: Wer sich von Lebensmitteln mit einem niedrigen GLYX ernährt, verliert Gewicht und gewinnt Gesundheit und Leichtigkeit. Nicht durch Fasten und Kalorienzählen, sondern durch richtiges, genußvolles Essen abnehmen? Klingt wie ein Märchen, wird aber von der modernen Ernährungswissenschaft bestätigt. Bestseller-Autorin Marion Grillparzer zeigt, wie das praktisch funktioniert mit einem Mix aus Ernährung, Bewegung und Entspannung. Bei der 10-Tages-Turbo-Diät purzeln bis zu 5 Kilo. Mit einem ausgeklügelten Baukastensystem, das leckere unkomplizierte Rezepte, aber auch Bewegungs- und Entspannungsübungen enthält, kann sich jeder außerdem sein eigenes Kurz- oder Langzeit-Programm zusammenstellen. Und das Besondere: Der neue Trampolin-Workout zum Fettverbrennen, Entgiften und Entstressen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habe noch nie eine Diät nach Plan gemacht, sondern immer wenn ich das Gefühl hatte mal wieder abnehmen zu müssen weniger und kalorienarm gegessen. Nach spätestens 4 Tagen überkam mich dann jedoch immer der Heißhunger, so dass ich einen Tag voller Schokoriegel und fettigen Pommes einlegen mußte.
Ich mache nun seit 10 Tagen die Glyx-Diät und habe bereits 4,5kg abgenommen (mein Endziel 9kg abzunehmen ist also nicht mehr weit). Ich bin ein mächtig unsportlicher Mensch und in der Vergangenheit hat mich der Wunsch abzunehmen nie zum Sport bewegt. Dieses Buch hat es jedoch geschafft! Jeden Morgen springe ich 20min leicht und fröhlich auf dem Trampolin. Ich habe bisher auch noch keine Heißhungerattacken gehabt. Ganz im Gegenteil, mir sind die Portionen, die man zu sich nehmen soll meistens sogar viel zu üppig.
Auch wenn man anfänglich erstmal nen Großeinkauf im Reformhaus machen muß und es etwas gewöhnungsbedürftig für mich war, die manchmal etwas aufwendigen Rezepte nachzukochen, habe ich das Gefühl endlich eine Diät gefunden zu haben, die mich ohne Verzichtgefühl an mein Ziel bringt und es schaffen kann dauerhaft meine Ernährung umzustellen.
Die angebenen 4 Wochen stellen eine Umgewöhnungsphase dar, in der man aus seinem ungesunden Ernährungsmustern aussteigt und sich neue wesentlich körperfreundlichere angewöhnt. Ich finde die Bezeichnung Diät hier auch nicht wirklich passend. Es hat eher etwas von "sich lustvoll und üppig, gesund dünn essen".
5 Sterne, weil das Buch wirklich informativ ist, einen motiviert und die Diät wirkungsvoll und gesund ist.
Kommentar 120 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 2. März 2003
Format: Broschiert
Endlich mal ein super geschriebenes Diätbuch, das ohne erhobenen Zeigefinger, sondern lustvoll und mit einer Vielzahl von interessanten Fakten die Irrtümer der Ernährungs-Lehrmeinungen und gängiger (erfolgloser!) Abnehmstrategien aufdeckt.
Nicht Fett macht fett, auch nicht direkt die Menge an zugeführten Kalorien, sondern unsere seit Jahrzehnten ins Uferlose wachsende Gier nach immer mehr Kohlehydraten.
Fertiggerichte, Brot, Kartoffelgerichte, Instant-Reis, Schlabbernudeln, Hamburger, Hot Dogs, Pizzas, Knabbereien, Gebäck und Süßigkeiten puschen den Blutzuckerspiegel viel zu schnell hoch. Insulin wird in Unmengen produziert, um den Blutzuckerspiegel wieder zu senken. Folge: Man gerät schon kurz nach einer kohlehydratreichen Mahlzeit leicht in den Unterzuckerbereich - besser bekannt als Heißhunger. Der Magen schreit nach Nachschub...
Fatal dabei ist nicht nur, dass man bei kohlehydratreicher Kost während einer strengen Kalorienzähl-Diät permanent unter Hunger leidet, sondern kaum effektiv abnehmen kann, weil das Insulin, das ständig im Blut schwimmt, denn Fettabbau blockiert.
Was auch kaum jemand weiß: Ohne ausreichend Eiweiß (Faustformel: 1 Gramm pro Kilo Körpergewicht täglich) werden bei Abnehmversuchen mit kalorienreduzierter Ernährung plus Bewegung Fettdepots nur sehr träge, dafür vermehrt wertvolles, eiweißhaltiges Muskelgewebe abgebaut.
Und Fett ist endlich freigesprochen als Sündenbock für Wabbelbäuche. Fakt ist, dass streng fettreduzierte Ernährung die Kilos keineswegs purzeln lässt, sondern sogar zu noch mehr Übergewicht führt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 136 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 9. Januar 2005
Format: Broschiert
im juli 2004 habe ich -zunächst unter ärztlicher aufsicht- mit der glyx-diät begonnen; lange geschichte kurz gefasst: ich wiege, jetzt, im jan 2005 30 (!!!) kilo weniger.
das buch von fr. grillparzer erklärt absolut verständlich für alle, wie Sie sich schlank essen können, ohne irgendwelchen "100g hiervon, 23g davon schnickschnack" absolvieren zu müssen. es sind durchweg gesunde, vielfältige lebensmittel, nicht einseitige, langweilige rezepte, die man sonst nach spätestens 1 woche nie mehr sehen will... das buch ist schlichtweg brilliant, weil es deutlich macht, dass sich-gesund-essen ganz einfach zum lebensalltag gehören kann.
einen großen dank an frau grillparzer, e.z., hessen
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Mein bestes Diätbuch bisher: kurzweilig, gute Erklärungen, klarer Aufbau - absolut empfehlenswert.
Mir wurde das Buch von einer Freundin ans Herz gelegt und habe es mit Begeisterung gelesen und bereits mehrmals weiterempfohlen. Die Vorgaben sind leicht einzuhalten und nicht sonderlich aufwendig - außer man hat sich bisher mit der Kocherei gar nicht beschäftigt und viele Fertigprodukte zu sich genommen. Für diese Kandidaten bedeutet es eine etwas größere Umstellung.
Zudem führt das Buch den Leser zu einem größeren Bewußtsein mit dem Umgang Nahrung, z.B.:was ist der Unterschied zwischen Lebensmitteln und Nahrungmitteln?
TOP! TOP! TOP!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 22. August 2003
Format: Broschiert
Endlich ein Diätkonzept, das wirklich funktioniert. Was habe ich nicht alles ausprobiert: Trenn-Kost, FDH, Heilfasten, Nulldiät. Bringt alles nichts. Bis auf die Glyx-Diät. Von der man keine Wunder erwarten darf. Aber wertvolle Informationen. Und es hilft. Früher habe ich mit 1, 78 Größe 90 Kilo gewogen. Jetzt wiege sich nur noch 82 Kilo. Super! Danke!
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen