Die Göttliche Komödie: Fischer Klassik PLUS und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Göttliche Kom&ou... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Göttliche Komödie (Fischer Klassik) Taschenbuch – 3. März 2008

8 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 10,50
EUR 10,50 EUR 5,31
63 neu ab EUR 10,50 9 gebraucht ab EUR 5,31 1 Sammlerstück ab EUR 32,00

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Die Göttliche Komödie (Fischer Klassik) + Das Dekameron (Fischer Klassik)
Preis für beide: EUR 20,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 464 Seiten
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch; Auflage: 6 (3. März 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3596900085
  • ISBN-13: 978-3596900084
  • Originaltitel: La Comedia
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 3,5 x 19,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.650 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dante Alighieri wurde zwischen dem 14. Mai und dem 13. Juni 1265 in Florenz geboren. 1283 beginnt er sein Schaffen mit Gedichten, gefolgt von literarischen, politischen und philosophischen Werken in Versen und in Prosa, in italienischer und in lateinischer Sprache. Ab 1300 hatte er wichtige politische Ämter in Florenz inne, von wo er 1302 verbannt wurde. Von 1302 bis 1321 hielt er sich an verschiedenen Höfen in Ober- und Mittelitalien (Verona, Ravenna) auf und war mit diplomatischen Aufgaben betreut. In diesem Zeitraum, ca. 1304-1321, hat Dante die Commedia verfasst. Er starb am 13. oder 14. September 1321 in Ravenna und gilt als wichtiger Erneuerer und Theoretiker früher Lyrik und als einer der bedeutendsten Autoren der italienischen und der Weltliteratur überhaupt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robert Meyer am 21. September 2013
Format: Taschenbuch
Dante Alighieri hat ein epochales Meisterwerk verfasst.
Das von 1307 bis 1320 entstandene Werk beschreibt eine große Reise, die durch die Hölle, den Läuterungsberg bis hin zum Paradies führt.

Die Beschreibung der vielen Höllenkreise finde ich sehr gut dargestellt.
Was für Strafen Seelen erleiden müssen, die zu ihren Lebzeiten Sünden begangen haben, sei es Wollust, Habgier, Gefräßigkeit, Betrug und Verrat.

Zurecht ein Klassiker des Mittelalters, allerdings ein Werk bei dem man viel Konzentration braucht um es zu lesen.
Die Übersetzung von Philalethes, Pseudonym von Johann von Sachsen, finde ich gut lesbar und gelungen.

Die Geschichte mit den Höllenkreisen diente als Basis für das Videospiel "Dantes Inferno" und der Animations-Adaption "Dantes Inferno: An Animated Epic".

Jeder sollte mal dieses Meisterwerk von Dante Alighieri gelesen haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HEIDIZ TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 8. Juli 2013
Format: Taschenbuch
Die göttliche Komödie ist ein Klassiker, mir kam er erst richtig zum Bewusstsein, neulich, als ich „INFERNO“ von Dan Brown gelesen hatte. Daraufhin habe ich mir auch die GÖTTLICHE KOMÖDIE besorgt und gelesen.

Inhalt:
=====

In der göttlichen Komödie geht es um das Paradies, um die Hölle und das Fegefeuer, durch die man mit diesem Klassiker reisen darf. Es ist zusammenfassend der Sinn des Lebens, der aus diesem Werk hervor geht und mit den Hauptcharakteren Beatrice, die als schön charakterisiert ist und Vergil begegnet man zahlreichen weiteren Figuren, die als Sünder bezeichnet werden oder als Selige.

Das Buch ist in Gesänge gegliedert, die vom ersten Gesang bis hin zum 34 Gesang in der Hölle, vom ersten Gesang bis zum 33. im Fegefeuer und vom ersten Gesang bis zum 33. im Paradies spielen. Der Text ist in Versform gedruckt.

Was nicht ganz einfach zu lesen ist, man muss sich darauf einlassen, bietet dem Leser aber umso mehr wesentlichen Inhalt und GÖTTLICHES Lesevergnügen sowie nachdenkliches Leseerlebnis.

Ich finde die Übersetzung für einen „normalen“ Deutschen *g* perfekt – verständlich und literarisch hochwertig. Ich als „einfache“ Leserin, als die ich mich bezeichne, bin ich völlig zufrieden mit dem Text, mit der Verständlichkeit, mit dem Rüberbringen des Inhalts des historischen Stückes und dem literarischen Anspruch überhaupt.

Klassiker wähle ich meist in der Fischer-Klassik-Reihe, weil ich da einmal immer die gleiche Covergestaltung habe und auch vom Format her gleich bin, so dass es sich im Bücherschrank gut sortieren lässt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eruss am 24. September 2010
Format: Taschenbuch
Zum Buch selbst muss ich wohl kaum etwas hinzufügen, einwandfrei und perfekt.

Aber dennoch gibt es ein kleines Problem.
Viele Kunden denken, dass diese Ausgabe von Karl Eitner sei.
NEIN, das ist sie eben nicht. Sie ist von Philathes (König Johann von Sachsen) übersetzt worden und leider nicht von Karl Eitner.

Das war der einzige Fehlinformation von einigen Kunden.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Tanja am 27. Mai 2015
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ei Buch das so geschrieben ist das es mich beruhigt.
Komisch als ich die ersten Zeilen las hab ich mich gewundert das es so leicht zu verstehen ist.
Ok, nachdem ichs einigen Kolleginnen gezeigt hab stellte sich heraus das es denen ein bischen anders erging.
Aber...ich bin beinah durch und ich freue mich abends darauf weiter zu lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden