Die Freimaurer: Geschichte, Mythos und Symbole und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 5,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Freimaurer: Geschicht... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die Freimaurer: Geschichte, Mythos und Symbole Gebundene Ausgabe – Februar 2009


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 5,00
EUR 4,30 EUR 0,98
74 neu ab EUR 4,30 13 gebraucht ab EUR 0,98

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Die Freimaurer: Geschichte, Mythos und Symbole + Freimaurer in 60 Minuten + Internationales Freimaurerlexikon
Preis für alle drei: EUR 32,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: marix Verlag; Auflage: 3., Aufl. 2012 (Februar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865399487
  • ISBN-13: 978-3865399489
  • Größe und/oder Gewicht: 20,4 x 13,4 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 75.089 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dieter A. Binder; geboren 1953, lehrt an der Karl-Franzens-Universität Graz und der Andrassy-Universität Budapest Geschichte. Autor zahlreicher Publikationen zur Österreichischen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts und zur Kulturgeschichte.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Graf Haunsperg am 3. Februar 2010
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch gewährt einen guten Überblick und erklärt die wesentlichen Ausrichtungen der Freimaurerei. Sehr gut ist die Darstellung Historie sowie der Alten Pflichten und der verschiedenen Hochgradsysteme. Einziger Nachteil sind die teilweise 'Österreich-lastigen' Exkurse. Dennoch für diesen Preis ein sehr gutes Buch, das dem Suchenden und Interessierten wesentliche Einblicke für seine Entscheidung und für das allgemeine Verständnis der Freimaurerei gewährt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rasierer am 28. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Vorweg: Das Buch ist gut, keine Frage, allerdings nicht für Leser, die kein Vorwissen haben und sich ein wenig in die Thematik einlesen möchten. Immer wieder werden Begriffe oder Grundstrukturen der Freimaurerei als gegeben angesehen und am Rande erwähnt, aber nicht erklärt. Wer sich ein wenig schlau machen möchte über Aufbau etc. hat hier das falsche Buch vor sich.
Ich muss einem Rezensenten hier an einer Stelle zustimmen, an einer anderen widersprechen.

Zustimmung findet auch bei mir das Argument, dass sich der Autor in manchen Kapiteln zu sehr auf Nebenschauplätzen aufhält. Besonders das Kapitel "Netzwerke" beschreibt eher regional begrenzte oder auf einzelne Logen und Persönlichkeiten begrenzte Geschehnisse, die recht uninteressant sind und den eigentlich angenehmen Lesefluss des Buches stören.

Widersprechen muss ich dem Rezensenten bei der Art und Weise, die der Auor nutzt um seine Quellen unterzubringen. Ob nun die letzten 30 Seiten eines Buches dafür verwendet werden, oder ob der Autor die Quellen auf der jeweiligen Seite unterbringt ist nichts weiter als persönliche Vorliebe. Ich persönlich finde es sogar sehr angenehm, da man die entsprechende Quelle ohne mühseliges rumblättern gleich überprüfen kann.

Den Schreibstil empfinde ich als angenehm. Wie erwähnt empfinde ich einige, wie z.B. das angesprochene Kapitel eher unwichtig, aber an anderer Stelle wird dies wieder ausgeglichen. So finde ich das Kapitel "Verschwörungstheorien" interessant geschrieben und auch recht infromativ.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der olle Fritz am 16. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer vielen etwas gibt, mag manchem etwas geben.Unter verschiedenen Ansätzen werden weitschweifig personale Zusammenhänge der Östereichischen Freimaurerei erarbeitet. Das ist etwas für "Spezial-Suchende". Für den gemeinen Leser ist diese Sammlung - trotz oder gerade wegen inzwischen mehr als 40-jähriger Arbeit am rauhen Stein - wenig delektierlich.

Nicht-Freimaurer, die etwas über deren verborgene Geheimnisse in Erfahrung bringen wollen, seien nachdrücklich gewarnt: So langatmig und langweilig ist Freimaureri nicht. Es gibt kürzere und spannendere Bücher, die einem einen Überblick über die Anliegen und die Geschichte der Freimaurer bieten können.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Ehlers am 3. Mai 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Ein gut strukturiertes und knapp formuliertes Buch für alle, die sich für Freimaurerei interessieren und keine langen Texte lesen wollen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen