oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die Frau nebenan

Gérard Depardieu , Fanny Ardant    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Die Frau nebenan + Auf Liebe und Tod + Die süße Haut
Preis für alle drei: EUR 35,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Auf Liebe und Tod EUR 11,99
  • Die süße Haut EUR 11,99

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gérard Depardieu, Fanny Ardant, Henri Garcin, Michèle Baumgartner, Véronique Silver
  • Komponist: Georges Delerue
  • Künstler: Martine Barraqué, Jean-François Lentretien, William Lubtchansky, Jean-Pierre Kohut-Svelko, Suzanne Schiffman, François Truffaut, Jean Aurel
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Französisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 18. August 2011
  • Produktionsjahr: 1981
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00516WPLK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.057 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Diese Geschichte einer zerstörerischen Leidenschaft beginnt scheinbar harmlos: Bernard und Mathilde, deren Beziehung vor sieben Jahren zerbrach, begegnen einander zufällig wieder. Beide sind mittlerweile verheiratet, doch fangen sie an, sich heimlich zu treffen. Ihre Leidenschaft flammt wieder auf, ungestümer als zuvor. Vergeblich versuchen sie, die Heftigkeit ihrer Liebe zu kontrollieren. Doch für ihre "amour fou" ist in der oberflächlichen, gutbürgerlichen Welt kein Platz."

VideoMarkt

Bernard Coudray führt mit seiner Familie in der Nähe von Grenoble ein harmonisches Leben. Da zieht seine Ex-Geliebte Mathilde mit ihrem Mann ins Nachbarhaus. Mathilde und Bernard gehen sich aus dem Weg, aber ihre Liebe flammt wieder auf. Als sie sich auf einem Gartenfest bekennen, kommt es zur Katastrophe. Mathilde hat einen Zusammenbruch, zieht nach Entlassung aus dem Krankenhaus um. Sie trifft Bernard nachts im leerstehenden Nachbarhaus, liebt ihn auf dem Fußboden und erschießt ihn und sich selbst.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leidenschaft bis in den Tod 19. Dezember 2008
Format:DVD
Gibt es absolute und unvergängliche Liebe?

"Die Frau von nebenan" war Truffauts vorletzter Film vor seinem Tod an einem Hirntumor, meines Erachtens der letzte, bei dem er ganz er selbst war. Dieser Film ist das erschüttende Vermächtnis eines Lebens, das immer, von Kindestagen an, vergeblich nach Liebe gesucht und nie wirklich gefunden hat - das Vermächtnis von Truffauts Leben selbst. Wie jeder, der an Liebe nie, vor allem in der Kindheit nicht satt geworden ist, glaubt er an die absolute Liebe die über allem, auch über allen gesellschaftlichen und sogar moralischen Werten steht.
Dieser absoluten Liebe zwischen Mann und Frau hat er in diesem Film ein Denkmal gesetzt in Form eines wunderschönen, romantischen und herzzerreißenden Märchens, das mit der einzigen Möglichkeit endet, wie absolute Liebe ewig werden kann: im Tod, der verhindert daß der Alltag des Lebens diese Fiktion langsam durchlöchert und zerfrisst.

In den meisten Filmen Truffauts spielt das Thema Liebe und Tod - immer in dieser Kombination - eine zentrale Rolle, in diesem schafft er es, seinem Lebenswerk einen Schlusspunkt zu setzen, der gleichzeitig ein absoluter Höhepunkt ist.

Bernard und Mathilde, die sich schon in der Jugend geliebt und sich in der hoffnungsvollen Leichtigkeit der jungen Jahre wieder verloren hatten, treffen sich viele Jahre später völlig zufällig als Nachbarn in einem französischen Provinznest wieder.
Beide sind inzwischen glücklich verheiratet, Bernard hat zwei kleine Kinder. Mathilde spielt hier die Eva, die Adam verführt und damit die Vertreibung aus dem Paradies lostritt, indem sie Bernard heimlich anruft und um eine Unterredung unter vier Augen bittet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Videokassette
"Diese Geschichte einer zerstörerischen Leidenschaft beginnt scheinbar harmlos: Bernard & Mathilde, deren Beziehung vor 7 Jahren zerbrach, begegnen einander zufällig wieder. Beide sind mittlerweile verheiratet, doch fangen sie an, sich heimlich zu treffen. Ihre Leidenschaft flammt wieder auf, ungestümer als zuvor. Vergeblich versuchen sie, die Heftigkeit ihrer Liebe zu kontrollieren. Doch für ihre "amour fou" ist in der oberflächlichen, gutbürgerlichen Welt kein Platz...Diesen tollen Film kann man immer wieder ansehen, ohne daß er an Reiz verliert!"
.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Amour Fou der Kleinstadt... 16. Februar 2014
Von Ray TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Truffauts vorletzter Film erzählt die Geschichte der tragischen Liebe der Mathilde Bernard (Fanny Ardant), es ist "Die Frau nebenan". Und sie ist erst vor einigen Tagen in dieses lange leerstehende Haus mit ihrem Mann Philippe (Henri Garcin) dorthin gezogen. Direkt in der Nachbarschaft wohnte bis vor kurzem ein glückliches Ehepaar Bernard (Gerard Depardieu) und Arlette Coudray (Michelle Baumgartner mit ihrem kleinen Jungen. Nun ist diese Idylle durch die Nachbarin gestört, denn bei Mathilde handelt es sich um die Exgeliebte von Philippe. Er hat sie damals wie verrückt geliebt, aber es war diese tragische Art einer Liebschaft zweier Menschen, die weder mit- noch ohneeinander leben konnte, also hat man sich damals wieder getrennt und liess die Vernunft siegen - weg mit der tiefen Leidenschaft und weg mit der fatalen Hassliebe, die immer zugegen war . Auch jetzt muss Philippe wieder stark sein, doch seine Gefühle erwachen wieder genauso stark wie damals. Man versucht sich aus dem Weg zu gehen, doch kurze Zeit später treffen sich die beiden beim Einkaufen. Und schupps...das ehebrecherische Treiben kann starten, in einem Stundenhotel trifft man sich heimlich. Diese Geschichte aus der Provinz, in einem kleinen Ort in der Nähe von Grenoble wird von der alternden Dorfbewohnerin Madame Odile Jouvet (Veronique Silver) erzählt, die die verbotene Liason sehr schnell wahrnimmt und bemerkt, da sie selbst aus Liebe schon einmal einen Selbstmordversuch machte und seither ein verkrüppeltes Bein hat. Sie ist es auch, die von Truffaut in raffinierter Weise als verständnisvolle Kupplerin in seinen 1981 gedrehten Film eingebaut wird. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gerard Depardieu 17. April 2012
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe fast alle Filme mit Gerard Depardieu, nun auch diese ältere Aufnahme, und bin noch nie enttäuscht worden. Alle Filme sind sehens- und damit kaufenswert. Er ist einfach ein herausragender Schauspieler. Hoffentlich dauert das noch recht lange!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Aufdringlich 27. April 2010
Von h.n.
Format:DVD
Vorzüge:

- gut ausssehende Hauptdarsteller
- gut spielende Hauptdarsteller
- attraktives Country&Home-Ambiente im großstadtnahen Dorf für alle, denen Paris viel zu hektisch ist
- stilvoll rustikale Bilder in leicht entsättigten, kargen Tönen
- interessante Erzählweise, die das Ende vorwegnimmt - ohne es doch zu verraten -, und wiederkehrende Motive
- definitiv kein Hollywood

Nachteile:

- dräuende Symbolik (kreischende Katzen, Gemälde mit Blut, die Schwangere häkelt Rosa, etc. etc.)
- dräuende Musik
- dräuende Dialoge
- zwei der drei wichtigen weiblichen Charaktere wollten sich schon wegen eines Mannes umbringen, beide scheiterten jämmerlich. Hält Truffaut Männer für so wichtig? Alberne Gockel sind sie; der Beweis:
- die männliche Hauptfigur macht sich mehrfach sehr lächerlich
- das Geschehen weckt kein Mitgefühl
- brutalstmöglich melodramatische Entwicklung

Vielleicht ganz knapp drei Sterne?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa6f68d74)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar