oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 17,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Fotoschule in Bildern. Naturfotografie: Vollständig neue 2. Auflage - neue Bilder, neue Profitipps! (Galileo Design) [Broschiert]

Sandra Bartocha , Werner Bollmann , Radomir Jakubowski
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

28. Oktober 2013 Galileo Design

Die Naturfotografie ist ein abwechslungsreiches Genre mit großem kreativem Spielraum! Anhand inspirierender Bilder zeigen Ihnen drei international anerkannte Fotografen, wie ansprechende Naturfotos gelingen – von Landschaftsaufnahmen über Pflanzenmakros bis hin zu Fotos von Tieren in ihrer natürlichen Umgebung. Sie lernen, den Blick für das Motiv zu schärfen und dieses technisch und gestalterisch gelungen umzusetzen.

In der zweiten Auflage dieses Buchs sehen Sie komplett neue Fotos, und Sie lernen neue Sichtweisen und Herangehensweisen an die Naturfotografie kennen. Schauen Sie den Fotografen bei ihrer Arbeit über die Schulter: Jedes Bild wird mit seiner Entstehungsgeschichte und allen Aufnahmedaten vorgestellt. Besondere Gestaltungsideen werden mit Hilfe von Skizzen und Vergleichsbildern veranschaulicht. Zusätzlich erhalten Sie wertvolle Tipps zum Umgang mit Licht und Farbe in der Naturfotografie sowie zur Bildbearbeitung. So lernen Sie nach und nach alle Aspekte der Naturfotografie kennen – Bild für Bild!

Aus dem Inhalt:

  • In den Bergen
  • An der Küste
  • Feld und Flur
  • Im Wald
  • Seen und Flüsse
  • Im Moor
  • Auf der Wiese
  • Vögel und Säugetiere
  • Amphibien, Reptilien und Insekten
  • Dämmerung und Nacht
  • Jahreszeiten
  • Wind und Wetter
  • Formen, Muster und Strukturen


Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Die Fotoschule in Bildern. Naturfotografie: Vollständig neue 2. Auflage - neue Bilder, neue Profitipps! (Galileo Design) + Die Fotoschule in Bildern. Landschaftsfotografie (Galileo Design) + Die Fotoschule in Bildern. Bildgestaltung (Galileo Design)
Preis für alle drei: EUR 89,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 311 Seiten
  • Verlag: Galileo Design; Auflage: 2 (28. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3836224585
  • ISBN-13: 978-3836224581
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 20,8 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.471 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

textico.de

Die Natur bietet Fotografen eine unendliche Vielfalt an Motiven und Stimmungen. Doch wer gezielt durch Wald und Wiesen wandert, um zu fotografieren, sollte einige wichtige Regeln und Tricks kennen, um das gesuchte, perfekte Bild zu sehen und auch entsprechend fotografisch umzusetzen. Sandra Bartocha, Werner Bollmann und Radomir Jakubowski gehen mit ihrem Naturfotografie-Buch den direktesten Weg, den es für Fotografen gibt, um Wissen zu vermitteln: über das Bild.

Das "Fotoschule in Bildern"-Buch der drei Fotografen-Autoren aus der Reihe des Galileo-Verlags überzeugt und schult den Leser/Betrachter optisch durch die umfassende Bildauswahl zu jedem Thema der Naturfotografie: Berge, Küsten, Wiesen/Flur, Wald, Seen, Flüsse, Moor & Heide und natürlich auch Tiere wie Vögel, Säugetiere und Amphibien/Insekten. Ein weitere Themenblock umfasst dann noch die Rahmenbedingungen des Lichts mit Dämmerung und Nacht sowie Wind und Wetter. Das Spiel von Form und Figuren sowie Exkurse zur Ausrüstung, Belichtung, Bildgestaltung und sogar Reiseplanung machen den Abschluss.

Die einzelnen Bildbeispiele sind übersichtlich mit Erklärungen betextet und mit den technischen Bedingungen wie Blende, ISO und Dateiformat sowie Bearbeitungsschritt, Aufnahmeort und Namen des Fotografen versehen.

Sehr, sehr schönes Bilderbuch mit professionellem Fotografenwissen, das Spaß auf die nächsten, eigenen Bilder macht. Naturfotografie - Fotoschule in Bildern ist unterhaltsame Sonntagslektüre im Bett, Nachschlagewerk für eine kommende Fotografieexpedition und Vorbereitung auf dem Weg in die Natur. --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

»Das Buch deckt thematisch nahezu alle Aspekte der Naturfotografie ab. Eigentlich Stoff für mehrere Bücher, aber die drei Autoren schaffen es, auf rund 310 Seiten immer wieder thematisch in die Tiefe zu gehen. Die Texte sind gut geschrieben, die Bilder richtig klasse und so macht das Lesen und Anschauen des Buches gleichermaßen Spaß. Inspirierend und sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Fotografen empfehlenswert!« (NaturFoto 2013-11-00)

»Gleichermaßen inspirierend wie lehrreich!« (DigitalPHOTO Photoshop 2014-01-00)

»Dieses Buch richtet sich an all jene, die bereits bei der Aufnahme das Maximale rausholen wollen. Um das Auge zu schulen, werden ab und an auch Negativbeispiele den gelungenen Kompositionen gegenübergestellt. Die Vorgehensweise aller drei Naturfotografen besagt, dass es eigentlich kein unfotogenes Wetter gibt, sondern bei jeder Witterung gute Fotos möglich sind. Die hervorragenden Aufnahmen in sehr guter Druckqualität, wie man es generell vom Verlag Galileo Press gewohnt ist, zeugen von großem Ehrgeiz, großer Liebe zur Natur und einem künstlerischem Gespür jener drei herausragenden Naturfotografen.« (garten-pur.de 2013-12-00)

»Im Buch ist die ›Creme de la Creme‹ an Naturfotos zu finden. Die Beschreibungen zu den Aufnahmen sind sehr gut und meistens auch mit Equipment und Aufnahmedaten untermauert. Wer gerne Natur fotografiert oder es noch besser machen will, der ist mit diesem Buch auf der richtigen Seite. Layout, Papier, Format, Textqualität, Bilderauswahl und Druckqualität – ausgezeichnet.« (digitaler-augenblick.de 2014-01-00)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Naturfotografie - Die Fotoschule in Bildern 17. November 2013
Format:Broschiert
Bartocha, S., Bollmann, W. und R. Jakubowski: Naturfotografie
Die Fotoschule in Bildern

Aha, eine Fotoschule in Bildern. Noch eine. Doch der Untertitel ist gerechtfertigt – D i e Fotoschule... Für die meisten anderen muss es heißen: E i n e Fototoschule... Worin besteht der Unterschied?

Es gibt viele Fotoschulen mit zahlreichen Anregungen, wie man gute Bilder macht und welche Technik dabei anzuwenden ist. Die in vielen dieser Bücher nebenan gedruckten Bildbeispiele veranlassen mich allerdings nicht selten zu der Bemerkung: "Hätte der Autor/die Autorin die eigenen Anregungen doch nur umgesetzt, dann wären auch die Bilder besser geworden!"

Die Diskrepanz zwischen Anregung zu guten Bildern und schlechten Bildbeispielen ist in dieser Fotoschule nicht existent. Hier sehen Sie tatsächlich nur gute bis hervorragende Bildbeispiele. Kein Wunder, handelt es sich bei den Autoren dieser Fotoschule um international bekannte Tier- und Naturfotografen auf der Höhe ihres Schaffens. Dabei werden Fotos, wenn es das Format notwendig erscheinen lässt, auch schon mal über zwei Seiten "hinweggezogen", um die Qualität nicht unnötig zu schmälern.

Nicht nur die herausragende Qualität der Bildbeispiele überzeugt. Die Tipps und Hinweise zu unterschiedlichen Arten der Naturfotografie sind hilfreich und auf den Punkt gebracht. Technik sowohl als auch Bildgestaltung werden präzise erklärt. Das Buch schweift nicht ab, alle Aussagen sind kompakt und gut verständlich. Sie bekommen "viel Buch" fürs Geld! Bei den "Grundlagen der Bildbearbeitung" haben die Autoren sich tatsächlich wirklich nur auf die Grundlagen beschränkt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aus der Praxis für die Praxis 15. November 2013
Format:Broschiert
Die aktuelle, 2. Auflage der "Fotoschule in Bildern - Naturfotografie" ist ein absolut empfehlenswertes Werk zum Thema Naturfotografie, sowohl für Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene in diesem Bereich. Hier waren drei Autoren am Start, die alle samt ihr Handwerk verstehen und die haben jede Menge zu erzählen. Erfreulich finde ich, dass dabei nicht zum gefühlt neunundachtzigsten Mal die gleichen theoretischen Grundlagen seiten füllend breit gewalzt werden. Klar, ganz ohne geht es nicht und es sollen ja auch Einsteiger abgeholt werden. So findet die Theorie auch ihren Platz, aber nur dort wo es eben nötig ist und stets auf das wesentliche beschränkt sowie mit einem direkten Bezug zum Thema. Die naturfotografische Praxis steht hier klar im Vordergrund.
Das merkt man auch am Aufbau des Buchs, das mit seiner Gliederung in Fotografische Motiv- und Themenwelten geradezu dazu einlädt, das Buch wie einen Ratgeber für anstehende Fotoausflüge zu nutzen. Dabei wird jeweils auf einer Doppelseite ein Motiv bzw. Themenabschnitt behandelt und die Fotos dienen neben der Veranschaulichung und als Inspirationsquelle. Die einzelnen Kapitel sind sehr gut in sich geschlossen und man hat beim Themen-springen nicht den Eindruck an anderer Stelle etwas überlesen zu haben. Man könnte fast auf die Idee kommen, es als Handbuch mit ins Feld zu nehmen und das ist etwas, was es von den vielen anderen Werken zu dem Thema positiv abhebt und in meinen Augen zu einer klaren Empfehlung macht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Synthese 12. Dezember 2013
Von Vera
Format:Broschiert|Von Amazon bestätigter Kauf
Im Grunde wurde alles schon sehr genau und detailliert beschrieben.
Dieses Buch ist, wie auch das Vorgängerbuch wieder eine Synthese zwischen Bild und Wort.
Ein Buch das einläd sich auf eine Reise, zwischen Technik, Perfektion, Kreativität und Spaß am Fotografieren einzulassen ohne übermäßig technisch belehrt zu werden und damit möglicherweise kreative Blockaden auszulösen.
Die Bilder wirken erneut so stark auf mich, daß sie bei mir weiterhin den Wunsch fördern, experimentell mehr über die Technik meiner Kamera zu erfahren, den Blick für die Schönheit der Natur zu intensivieren und die Neugier an meiner eigenen Kreativität zu erweitern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch, dass Lust auf mehr macht! 8. Dezember 2013
Format:Broschiert
Das Buch ist sehr gelungen. Es sind einzigartige Bilder enthalten, die einen dazu animieren, gleich die Kamera in die Hand zu nehmen und nach dem nächsten Motiv ausschau zu halten.

Das Buch ist in verschiedene Themenbereiche wie z.B. Berge, Meer und Vögel unterteilt. Jeder Unterabschnitt ist immer auf einer Doppelseite abgebildet, was dem Buch eine klare Struktur verleiht. Andere, etwas umfangreichere Themen wie das Equipment oder die Reisevorbereitung werden über mehrere Seiten ausführlich beschrieben.

Die ausgewählten Bilder zeigen allesamt tolle Aufnahmen. Bei einigen Bilder gibt es sowohl ein positives und ein negatives Beispiel, dass die Fehler bei falscher Kameraeinstellung verdeutlicht. Von diesen Beispielen hätten es noch ein paar mehr sein dürfen. Zu jeder Aufnahme werden die Kameraeinstellungen wie Blende und Verschlusszeit mit angegeben.

Ich freue mich schon auf die nächsten Bücher aus der Reihe der Fotoschule.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weckt Lust, sofort los zu legen! 16. November 2013
Format:Broschiert
Obwohl wir den Band „Naturfotografie“ von Sandra Bartocha und Markus Botzek schon besitzen, war ich sehr gespannt, auf das neue Buch. Ich muss sagen, es ist wirklich gut gelungen und geht mit seinen Inhalten über die Erstauflage hinaus.

Das Buch ist sehr Leser freundlich gestaltet. Der Druck ist klar und farblich ansprechend. Die grandiosen Naturaufnahmen machen neugierig und der nebenstehende Text erklärt verständlich, wie man die verschiedenen Effekte nachahmen kann.
Die Sortierung nach bestimmten Landschaftsregionen und Tierarten erleichtern die Auswahl, denn kaum jemand wird so ein Buch von vorn nach hinten lesen. Die Bildgestaltung steht in vielen Kapiteln im Vordergrund. Dazu sind bestimmte Blickwinkel und Aufnahmetechniken sehr gut beschrieben, so dass man mit Hilfe der Beispielfotos erkennen kann, welche Einstellungen an der Kamera, welche Lichtsituation und welches Objektiv, welcher Filter, ... zu diesem Foto geführt haben. Die Begründungen erleichtern das Behalten, so dass man das Buch nicht in den Rucksack packen muss, um Vorort noch zu wissen, was man tun soll.

Die Beschreibungen der Ausrüstung sind sehr umfassend und man merkt an jeder Stelle des Buches, dass die Autoren aufgrund ihrer professionellen Erfahrungen von dem, was sie schreiben, überzeugt sind. Die fotografischen Ergebnisse sind einfach toll und dokumentieren, dass man von den Dreien viel lernen kann.

Selbst wenn man Vieles schon weiß, wird es einem doch wieder in Erinnerung gerufen und man findet immer wieder Tipps und Tricks, die man noch nicht kannte oder noch nicht ausprobiert hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen DAS BESTE FOTOBUCH "EVER!"
Mir waren zwei der drei FotogarfInnen bereits durch ihre Bilder bekannt
und als ich las, dass sie ein gemeinsames Buch herausbringen, war der
"WILL HABEN" Effekt... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Tagen von Wolfgang L. S. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eisame Spitze für Naturfotografen
Mein Ziel ist es, vom Gelegenheitsknipser näher zum Fotografen zu kommen. Auch wenn ich mich seit Jahrzehnten ernsthaft mit Fotografie beschäftige, von den drei... Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von Fritz Vogel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Buch für Naturfotografen
Ich habe schon mehrere Bücher von der Autorin Sandra Bartocha und sie sind alle hervorragend. Sie rückt die Objekte bei Ihren Bildbeispielen teilweise in eine für... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von M.L. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wunderbare Fotos mit kleinen Informationsdefiziten
In Bezug auf das hier bisher zu den Bildern gesagte, kann ich mich voll anschließen. Es macht Spaß in diesem Buch zu blättern und das Gebotene zu... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Sucher veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Naturfotos kann doch jeder! Oder? Ein Buch das Lust auf Natur macht!
Naturfotografie kann doch jeder. Bissi spazieren gehen und dabei bissi Knipsen. Naturbilder. Fertig.

Oder? Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von J. Langer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Perfekte Tipps in Buchform!
Bei Büchern die mir etwas beibringen wollen, bin ich Immer vorsichtig und extrem kritisch. Das resultiert zum einen aus meiner Ablehnung gegenüber oberlehrerhaften... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Nikon-Optik veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr verständlich und praxisnah
In vielen Beispielen sehr anschaulich und verständlich beschrieben. Auch für den ambitionierten Photographen ist noch Neues dabei. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Rita Becker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Konzept und nicht nur für Anfänger der...
Bereits mein zweites Buch aus der Reihe "Fotoschule in Bildern". Als erstes konnte ich "Landschaftsfotografie" von Hans-Peter Schaub in den Händen halten und war schon damals... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Roman Pohl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wirklich eine Fotoschule!
Schön dass es nicht eine weitere „Technikschule“ ist!
Dieses Buch hebt sich für mich positiv von der mir bekannten Konkurrenz ab, denn es geht wirklich um... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von M. Hollender veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unerschöpflicher Schatz für Naturfotografen!
Ich habe meine Eindrücke in keine Bereiche gegliedert.

Der erste Eindruck:
Das Buch kommt als broschierte Ausgabe und fasst sich sehr angenehm an. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Armin kaufmann veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xafe8f4c8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar