Menge:1
Die Fünf und das mag... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Fünf und das magische Buch
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Fünf und das magische Buch

7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
39 neu ab EUR 4,97 3 gebraucht ab EUR 0,92

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Die Fünf und das magische Buch + Das verschollene Medaillon - Die Abenteuer von Billy Stone + Schatzritter
Preis für alle drei: EUR 18,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Madisen Beaty, Dan Lauria, Ben Larned, Allison Larned, Ry Pruett
  • Regisseur(e): Dave Yasuda
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: SchröderMedia HandelsgmbH
  • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2013
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 82 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00EJDZYS2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.305 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Es sind Sommerferien in der idyllischen Vorstadt Mountains Edge am Fuße der Rocky Mountains, doch für die fünf Kindern der Familien Gibson und Quarnberg ist das kein Grund zur Freude. Nicht nur, dass ihre Eltern ich längst getrennt haben, nun möchte auch noch die Mutter der einen Familie den Vater der anderen heiraten. Bruder und Schwester mit denen? Niemals!

Da greift auf fantastische Weise das Schicksal ein und ein magischer Geburtstagswunsch lässt die Kids eines Morgens in einem Paralleluniversum aufwachen. Plötzlich finden sie sich in der geheimnisvollen Welt ihres geliebten Fantasy-Buches DIE FÜNF wieder! Ein Abenteuer voller Überraschungen erwartet das Quintett - Finden sie den Weg zurück nach Hause in ihre eigene Welt?

VideoMarkt

Es sind Sommerferien in der idyllischen Vorstadt von Denver am Fuße der Rocky Mountains, doch den fünf Kindern der Familien Gibson und Quarnberg ist nicht zum Spaße zumute. Was vor allem mal daran liegt, dass sich unlängst ihre Eltern trennten und nun auch noch die Mutti der einen Familie den Vati der anderen zu heiraten gedenkt. Bruder und Schwester mit denen? Niemals! Da aber greift auf fantastische Weise das Schicksal ein und befördert die Kids in eine Art Paralleluniversum, aus dem es nur durch Zusammenarbeit wieder heraus geht.

Kundenrezensionen

2.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nils am 14. September 2013
Dieser Film wurde bereits schon im Oktober 2011 mit anderem Cover und anderem Titel herausgebracht.
Die Fünf - Wehe, wenn sich Deine Wünsche erfüllen

Die beiden Laufzeiten sind identisch, also lassen Sie sich nicht von dem Cover täuschen.

Den Film selber find ich okay, aber er ist nichts besonderes. Man kann ihn sich ansehen, wobei ich ihn teilweise etwas verwirrend fand, aber ist ja Geschmacksache.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FrankZ am 2. Januar 2015
Verifizierter Kauf
Wir haben zu fünft geguckt (2 Erw. und drei Kinder (6+10+12) und alle haben den Sinn dieses Films nicht so richtig begriffen. Die Story ist bei den Haaren herbeigezogen und schafft es auch bei den Kindern keine Fantasystimmung auszulösen, da alles billig produziert wirkt, die Hauptfiguren selber alles in Frage stellen und verschiedene Einblendungen mehr offen als sinnig erscheinen lassen. Mehrfach mussten wir den Film anhalten, um zu klären, um was es gerade eigentlich geht. So war bis zum Ende unverständlich wer dieses "Es" sein soll, gegen das die Kinder und parallel ein Schwertträger kämpfen. Wenn aus Lenkern plötzlich Laserschwerter werden und manche Kinder damit gegen Luft kämpfen können, aber andere gegen die Wand gepresst werden, wirkt dies befremdlich. Zwei der Hauptfiguren keifen sich bis zum Ende an, ein drittes (Psychologenkind) glänzt durch altkluge Psycho-diagnosen. Aus dem Titel und Beschreibungen nicht zu erkennendes Hauptthema sind eigentlich die Probleme von Trennungskindern und für diese mag dieser Film vielleicht gute Messages bieten, insgesamt aber klare Empfehlung: Lieber nicht kaufen/ansehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thilion am 27. November 2014
Verifizierter Kauf
Es gibt viele gute Filme, die ein kleines Budget hatten. Dieser Film ist leider keiner davon. Der Kameramann hatte offenbar Spaß daran, mit dem manuellen Zoom herumzuspielen. Ständig gibt es schnelle, ruckartige Zooms, die sehr störend sind. Auch der Zusammenschnitt vieler Szenen wurde stümperhaft vollzogen. Es gibt Szenen, da fängt eine Sache an, und dann sit sie plötzlich vorbei und der nächste Handlungsstrang beginnt. Da fragt man sich doch, was ist denn aus dem anderen geworden? Wie haben sie es gezeigt, wenn dafür keinen Abschluss gibt?
Es kann sein, dass jüngere Kinder diesen Film mögen, aber ältere Kinder (z.B. 12 Jahre) werden möglicherweise keinen Spaß an diesem Film haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von neo maler am 6. August 2014
Der Film ist einfach aber gut gemacht und die Kinder fanden in toll. Mal was anderes als die grossen Studioproduktionen mit vielen Spezialeffects. Zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen