Gebraucht kaufen
EUR 3,90
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Ermordung einer Butterblume: und andere Erzählungen Taschenbuch – 1. Juni 2004


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,75
12 gebraucht ab EUR 0,75 1 Sammlerstück ab EUR 280,00
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 176 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag; Auflage: Kritische Gesamtausgabe. (1. Juni 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423131993
  • ISBN-13: 978-3423131995
  • Größe und/oder Gewicht: 12,1 x 1,4 x 19,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 433.205 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Es gibt keinen zweiten deutschen Dichter, von dem sich ein an Überraschungen so reicher Novellenband zusammenstellen ließe." (Walter Muschg)
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alfred Döblin, geboren am 10. August 1878 als Sohn einer jüdischen Kaufmannsfamilie, war Nervenarzt in Berlin; dort begründete er auch die expressionistische Zeitschrift »Der Sturm« mit. 1933 emigrierte Döblin nach Paris, 1940 floh er nach Amerika und konvertierte zum Katholizismus. Nach dem Krieg kehrte er nach Deutschland zurück, um im Dienst der französischen Administration am kulturellen Wiederaufbau mitzuwirken. Er war Herausgeber der Literaturzeitschrift »Das goldene Tor« (1946-1951) und Mitbegründer der Mainzer Akademie (1949). 1953 übersiedelte er wieder nach Paris. Er starb am 26. Juni 1957 in Emmendingen bei Freiburg.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AnoukAmélieAimée am 12. Dezember 2006
Format: Taschenbuch
Döblins 'Die Ermordung einer Butterblume' ist meine kleine Bibel geworden. Noch nie habe ich ein Buch angetroffen, das mich in seiner Ganzheit so fasziniert hat. Döblins ausdrucksvolle, intensiv-sinnliche Sprache, seine verstörenden Geschichten, seine tiefgründigen, aber doch ganz unverbrauchten Allegorien sind unvergleichlich. Natürlich muss man mit der expressionistischen Literatur einigermassen vertraut sein und diese verstörendste, nackteste, ehrlichste Strömung verstehen und fühlen, um zu Döblins Werk einen Zugang zu haben. Döblin, der Nervenarzt war, geht nicht zimperlich um mit den Gefühlen seiner Leser, baut auf Absurditäten und Schockwirkungen und dringt wie kein Zweiter in die erschreckend hässlichen Abgründe der menschlichen Seele vor. Sein Buch ist wahrlich 'die Axt für das gefrorene Meer in uns'.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd Muschkiet am 14. August 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch, das ich für mein Literaturwissenschaftsstudium benötigte, war in einem tadellosen Zustand. In Zukunft werde ich wohl häufiger bei der Beschaffung von Büchern auf "Amazon" zurückgreifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden