Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,65 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
M_Sucht_nac... In den Einkaufswagen
EUR 20,00
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 23,08
sofort lieferbar In den Einkaufswagen
EUR 26,94
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die Entfesselten

Jean-Louis Trintignant , Catherine Deneuve , Gerard Pires    Freigegeben ab 18 Jahren   DVD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 19,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Mediafoxx und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 11. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Die Entfesselten + Viva la muerte - Es lebe der Tod
Preis für beide: EUR 37,38

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jean-Louis Trintignant, Catherine Deneuve, Claude Brasseur, Philippe Brigaud, Milena Vukotic
  • Regisseur(e): Gerard Pires
  • Format: DVD-Video
  • Sprache: Deutsch (DD 1.0 Mono), Französisch (DD 1.0 Mono)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Media Target Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin: 11. März 2013
  • Produktionsjahr: 1975
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B00BHSWQCY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 61.989 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Synopsis

Paul Varlin ist mit seiner Frau Hélène und seiner Tochter Patty auf dem Weg in die Ferien. Nach einer Pause auf einer Autobahnraststätte geht die Fahrt weiter, doch der entspannte Trip in den Urlaub endet, als 3 Motorradfahrer im Rückspiegel auftauchen und Jagd auf die Familie machen. Der Wagen kommt von der Straße ab und Paul Varlin wird von den Bikern brutal zusammengeschlagen. Als er mitten in der Nacht wieder zu Bewusstsein kommt, findet er seine geliebte Familie neben dem Auto. Vergewaltigt und ermordet! Gemeinsam mit seiner Schwägerin Sarah und der Polizei versucht er, die 3 Biker zu finden. Als die Ermittlungen ins Leere führen, schlägt Varlins Trauer in blinden Hass um und im Wahn der Selbstjustiz startet er einen unbarmherzigen Rachefeldzug gegen die Mörder seiner Familie!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wiederentdeckung aus Frankreich 8. März 2013
Der große Trintignant und die zuckersüße Deneuve in einem Film, der sich als unbekannte Perle bisher versteckt hielt und nun wieder erhältlich ist.

Trintignant ist Paul Varlin, ein Familienvater, der zusammen mit Frau und Tochter in die Ferien fährt, doch statt familärer Idylle gibt es Tot und Verderben.
Nach einem kurzen Aufenthalt an einer Autobahnraststätte wird die Familie von drei Motorradfahrern angepöpelt, was Trintignant alias Paul Varlin ganz cool mit einem Stinkefinger quittiert. Diese Geste entpuppt sich als Fehler, denn zurück auf der Autobahn tauchen die drei Spitzbuben im Rückspiegel auf und es beginnt eine äußerst spannende Hetzjagd über französische Autobahnen, die sich auf einige Minuten ausdehnt. Unterlegt mit einem fetzigen Score, der nur in den 70ern entstehen konnte, brettern die Fahrzeuge (augenscheinlich ohne vorliegende Drehgenehmigung) über alle Spuren und sogar ein Wendemanöver in die verkehrte Fahrtrichtung wird kredenzt.

Diese ersten Minuten sind schon der erste Höhepunkt, der jedem Fan von europäischem Genrekino das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, denn man wird knallhart ins Geschehen geworfen und kann sich nur noch freuen, bei dem, was danach alles veranstaltet wird.

Nach Kontrollverlust rast Paul Varlin in den Graben und die Biker folgen ihm. Es kommt zu einem brutalen Überfall und Varlin wird bewusstlos geprügelt. Als er wieder zu sich kommt, haben wir Mitternacht und außer einer großen schwarzen Nacht, ist um ihn herum nur das donnernde Getöse der Autobahn zu vernehmen. Auf der Suche nach seiner Familie gibt es die traurige Gewissheit.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar