oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Entführung - Novelle [Broschiert]

Christian Peitz
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

6. Februar 2013
Simon Fleigel ist glücklich verheiratet und muss sich als Polizist keine Sorgen um seine finanzielle Sicherheit machen. - Doch ein anfangs gewöhnlich erscheinender Arbeitstag führt dazu, dass er seinen Lebensplan infrage stellen muss. CHRISTIAN PEITZ, Jahrgang 1974, hat mehr als 150 Märchenhörspiele für das Kulturradio des RBB produziert und zudem verschiedene Märchenbücher und Hörspiel-CDs veröffentlicht. „Die Entführung” ist nach „Zwischenprüfung” seine zweite Novelle.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Die Entführung - Novelle + Zwischenprüfung - Novelle
Preis für beide: EUR 15,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Zwischenprüfung - Novelle EUR 7,90

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Broschiert: 104 Seiten
  • Verlag: TimpeTe-Verlag; Auflage: 1 (6. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 394405508X
  • ISBN-13: 978-3944055084
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 12 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.304.677 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Christian Peitz ist Freier Autor und Diplom-Pädagoge. Seit 2001 schreibt und produziert er Märchenhörspiele für das Kulturradio des RBB (ehemals SFB). Weit über hundert seiner Märchen wurden seither gesendet. 2005 gründete er das Label HoerSketch, das 2012 Teil des TimpeTe-Verlags wurde. Viele seiner Märchenhörspiele sind mittlerweile auf CD oder in bearbeiteter Form in Märchenbüchern erschienen.

Bibliografie Märchen:
2014 "Märchen aus Lugabugien" (Märchenbuch)
2013 "Rumpelstilzchen schlägt zurück" (Märchenbuch)
2013 "Fliege Nummer 8" (Bilderbuch mit Illustrationen von Kilian Spaarwater)
2013 "Die Entführung" (Buch, Novelle)
2012 "Die Hexe im Zug" (Hörspiel-CD)
2012 "Zwischenprüfung" (Buch, Novelle)
2010 "Teelöffelmärchen" (Märchenbuch)
2010 "Die Märchenprinzessin" (Hörspiel-CD)
2010 "Eselsohr und Hahnenkamm" (Märchenbuch)
2010 "Zehn auf einen Streich" (Märchenbuch)
2009 "Rumpelstilzchen schlägt zurück" (Hörspiel-C, 2.Auflage: 2013)
2009 "Märchen für die Bühne" (Buch, Märchen zum Selberspielen)
2008 "Der Märchenprinz im Märchenwald ..." (Märchenbuch)
2008 "Weihnachtsmärchen" (Hörspiel-CD)
2007 "Märchenzauber" (Hörspiel-CD)
2006 "Märchenhelden unterwegs" (Hörspiel-CD)
2006 "Der Märchenprinz" (Hörspiel-CD, 2.Auflage: 2010)

Bibliografie Fachmedien:
2008 "Praxisreflexion Pflege" (Fach-CDrom)
2007 "Hörspiele für Senioren" (Hörspiel-CD mit beiliegender Broschüre)
2006 "Kommunikation in der Pflege" (Lehr-DVD)

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Peitz wird besser und besser! 3. März 2013
Format:Broschiert
"Die Entführung" ist nach "Zwischenprüfung" die zweite Novelle von C. Peitz. Dass er nun bereits schon seit nahezu zwei Jahrzehnten sehr erfolgreich und voller Leidenschaft vornehmlich für jüngere LeserInnen schreibt, merkt man diesem neuen Buch nicht an. Christian Peitz schreibt, als hätte er seit Jahren ausschließlich anspruchsvolle und komplexe Novellen für Erwachsene verfasst. Seine Sprache ist schnörkellos und direkt, seine Formulierungen intelligent und geschliffen, die Handlung ausgefeilt und von jeglichem überflüssigen Ballast befreit. Peitz reduziert sich auf das Wesentliche und stellt dabei ganz nebenbei die Fragen, die uns alle angehen und beschäftigen: Wer bin ich, warum mach` ich das, was ich mach` und wo will ich hin? Schön, dass er den Protagonisten sich diese Fragen auf den 102 Seiten zwar stellen lässt, diese aber nicht plump und vorschnell beantwortet. So macht er deutlich, dass das Leben eben aus permanenten Fragen besteht und nicht aus Allerweltsantworten. Ich habe die Novelle sehr gerne gelesen und empfehle sie uneingeschhränkt weiter. Und ich hoffe, dass Peitz` Buch viele (erwachsene) LeserInnen findet, so dass er nie auf die dumme Idee kommt, mit dem Schreiben von Novellen aufzuhören.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beweis erbracht 21. März 2013
Format:Broschiert
Mit dieser wunderschönen Erzählung beweist Christian Peitz sehr imposant, dass er nicht nur ein toller "Märchenonkel", sondern vor allem ein sprachgewandter Geschichtenerzähler ist. In dieser zweiten Novelle wirft er erneut einen sehr liebevollen Blick auf einen ganz normalen Menschen, der im Wandel auch mal den einen oder anderen Fehler macht. Kein "schräger Vogel", auch kein "Aussteiger", sondern einfach nur ein harmloser Mensch auf der Suche nach seinem Weg - einer wie "Du und Ich", der sich Fragen stellt, wie "Du und Ich" sie auch kennen. Eine absolut empfehlenswerte Lektüre!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar