Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Die Endzeit Chroniken - Exodus Kindle Edition

3.6 von 5 Sternen 91 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 357 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wir schreiben das Jahr 2071.

23 Jahre nach dem weltweiten Untergang wird das Dorf der siebzehnjährigen Cassidy von einer der unzähligen Gangs überfallen, die in der postapokalyptischen Steppe Angst und Schrecken verbreiten. Allein streift sie einen Tag und eine Nacht durch die erbarmungslose Ebene, bis sie auf die distanzierte Scharfschützin Angel trifft, die mit einem kleinen Team in den Hinterlassenschaften der Zivilisation nach Munition, Nahrung und Waffen sucht. Cassidy glaubt sich in Sicherheit, muss jedoch schnell feststellen, dass ihr Abenteuer gerade erst begonnen hat. Gemeinsam mit Angel und ihren Kameraden begibt sie sich auf die Suche nach ihrem Bruder Caiden, der bei dem Überfall verschleppt worden ist.

Bereits erschienen:
Teil 1 - Exodus
Teil 2 - Revelations
Teil 3 - Nemesis
Teil 4 - Daemon

2046 - Die Stunde Null

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1724 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 357 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1477524010
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B006B9A2XE
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 91 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #6.260 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
... was ich in den letzten Monaten an Endzeitromanen gelesen habe.
Eine Geschichte wie ein Güterzug, ... lang, schnell, unaufhaltsam und gewaltig.
Was als kleine, persönliche Story beginnt endet im absoluten "Exodus". Die Welt hat sich weitergedreht und mit ihr ihre Bewohner.
Für mich sind sowohl die Story, wie auch die Charaktäre sehr gelungen, nachvollziehbar und OHNE gewaltige Logikfehler, ja eher genau richtig ausgearbeitet.
Das der Autor keine 14 Semester Germanistik, Literatur und Linguistik studiert hat finde ich sehr belebend und erfrischend, da er in "normalem" Deutsch schreibt, die wenigen Rechtschreibfehler stören nicht annähernd so stark wie von einigen Mitrezendierenden behauptet und Logiklücken sind mir nicht untergekommen. Carstens Endzeitchroniken sind mein haushoher Favorit, was moderne Dystopie angeht und mit 2,99 Euro echt ein absolutes Schnäppchen für jeden Kindlebesitzer.

Herzlichen Glückwunsch und eine Tonne Komplimente an den hervorragenden Indieautor, der gegen alle Hindernisse der modernen Verlagswelten trotzdem seine Chroniken bis auf meinen Kindle gebracht hat.
... Danke ...
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von McDuncan TOP 500 REZENSENT am 21. Dezember 2011
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
"Exodus" bestätigt mich einmal mehr, dass der Kauf eines Kindle die richtige Entscheidung war, denn ansonsten wäre ich nie auf diesen Roman gestossen.

Die Story lässt sich am einfachsten mit "Mad Max reloaded" beschreiben: Die Welt liegt nach einem globalen Zusammenbruch in Trümmern, die Menschen haben sich in den wüstenartigen Wastelands in kleinen Siedlungen organisiert und kämpfen gegen marodierende Banden um ihr Leben und ihre Freiheit. Die 17-jährige Cassidy ist die Einzige, die bei einem solchen Angriff auf ihr Dorf fliehen kann. Sie wird von einem Ranger-Team gerettet und schließt sich diesem mit dem Ziel der Suche nach ihrer verschleppten Familie an. Sie erlebt verschiedene Abenteuer, die sie und ihre Begleiter am Ende mit einem übermächtigen Feind konfrontieren.

Ich habe mir den Roman aufgrund der Rezensionen gekauft und bin sehr angetan. Wer den zweiten Teil von Mad Max noch vor Augen hat (der mit der belagerten Raffinerie), der wird sich eines gewissen déjà vu nicht erwehren können: trostloses Ödland, zu Festungen ausgebaute Dörfer, üble Banden, umgebaute Fahrzeuge aller Art vom Buggy bis hin zum gepanzerten Truck, der ständige Kampf zwischen Gut und Böse usw.

Carsten Fischer schafft hier eine beeindruckende Zukunftsvision, die durch Spannung und Action bestens zu unterhalten vermag. Die Story kommt ohne Längen aus, besitzt interessante Charaktere und jagt den Leser von einer Actionsequenz zur nächsten. Aufgrund des Endes und der Tatsache, dass es sich um "Chroniken" handelt, hoffe ich sehr, dass es eine Fortsetzung gibt.

Wer auf actiongeladene Endzeitromane steht oder an Mad Max Gefallen fand, dem kann ich diesen Roman nur empfehlen. Angesichts des Preises kann man hier nichts verkehrt machen!
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Bin ich froh, dass ich die günstige Kindle-Version gekauft habe.

Denn so interessant das gesamte Szenario und auch der grobe Verlauf der Geschichte ist, hat der Autor hier eine Menge Potential verschenkt.
Ich bin nun zur Hälfte durch und hadere damit überhaupt weiter zu lesen. Warum? Nun, die Geschichte an sich sowie die Welt in der sie spielt finde ich schon sehr spannend. Aber nach der Hälfte des Romans weiss ich immernoch nicht, warum es überhaupt zu einem Kollaps kam und wie der aussah. Man wird also in die Welt geworfen und bekommt nicht ausreichend Hintergrundinformationen serviert.
Dazu kommt, dass der Autor sehr distanziert von seinen Charakteren erzählt. Anstatt sie beim Namen zu nennen, wird die Hauptperson z.B. sehr oft "Die Teenagerin" genannt. Und die zweite Hauptperson Angel nennt er bei jeder zweiten Gelegenheit "Die erfahrene Kommandeurin" - ist ja gut, ich habe es bereits am Anfang begriffen. Cassidy ist ein Teenager und Angel hat einiges auf dem Kasten. Ich muss da nicht alle 6 Seiten erneut daran erinnert werden!
Die Charaktere hätten auch viel besser ausgeschmückt werden können. Apropos Charaktere: Ein richtiger Charakter ist nur schwer erkennbar. Lediglich bei Angel kann ich verstehen warum sie so handelt, wie sie handelt.
Ich kann mich aber in keine Person hineinversetzen und komme mir vor wie ein unbeteiligter Beobachter.

Was mich aber am meisten stört, ist die absolut willkürliche Konstruktion der Story.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
1. The Stand - Stephan King
2. Malevil - Robert Merle
3. Walking Dead - die Serie

Seit neuestem sind es vier, denn die beiden Teile der Endzeit-Chroniken haben es in diesen exklusiven Kreis geschafft.

Wie einer meiner Vorrezensenten bereits sagte: es gibt keine logischen oder physikalischen Fehler, die Kenntnisse und die Recherchen des Autors nebst ihrer Umsetzung sind vorbildlich.

Gut, zugegeben, Carsten Fischer hat hier keine Weltliteratur produziert. Und ich hasse grammatikalische Fehler und strafe so etwas in der Regel gnadenlos ab, weil ich die deutsche Sprache einfach zu wichtig finde, als dass man sie auch nur ein bisschen nachlässig behandeln dürfte.
Aber Herr Fischer hat es trotz aller dieser (wirklich sehr sehr kleinen) Schwächen geschafft, mich vom ersten bis zum letzten Wort zu fesseln. Die Spannung verlässt uns auch nicht zugunsten von mehr (Verkaufs-)Masse, wie das momentan bei seinen etablierten Autorenkollegen Mode ist.

In meinen Augen hat Carsten Fischer echtes Potential - mit einem guten Lektorat durchaus für den einen oder anderen, auch internationalen, Literaturpreis.

(Wenn Sie, Herr Fischer, das Gefühl haben, ein Lektorat könne Sie bereichern, habe ich gerne den einen oder anderen Tipp für ein junges, ambinioniertes, preiswertes und engangiertes Lektorenteam für Sie.)

Ich mag auch die Idee des Wikis für die Endzeit-Chroniken und ich gebe zu, ich habe die Website des Autors gebookmarkt.
Ich freue mich auf den dritten Teil - Nemesis. Können Sie bitte etwas schneller machen, Herr Fischer?

Ach, und nein, Herr Fischer, Sie müssen nicht Ihre Großeltern befragen, ob wir beide vielleicht miteinander verwandt sind: wir sind es definitiv nicht. Ich habe schon meine gefragt.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren