Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 7,49
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Die Elemente Naturphilosophie Relativitätstheorie Quantenmechanik: Astrophysik (uni auditorium - Taschenbuch) Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 7,49

Länge: 139 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Ähnliche Bücher wie Die Elemente Naturphilosophie Relativitätstheorie Quantenmechanik: Astrophysik (uni auditorium - Taschenbuch)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Was ist die Welt? Vom "atmos", dem Unteilbaren der alten Griechen bis zu Quarks und Leptonen. Einstein revolutionierte mit seinen Relativitätstheorien die Vorstellung von Raum, Zeit und Materie. Im ganz Kleinen: die Welt der Quanten. Heisenberg entdeckte: Da ist alles Unbestimmt!

KULTURGESCHICHTE DER ELEMENTE
Hier ist die Rede von den großen Männern der griechischen Philosophie, die auf die Frage "Was ist die Welt" geantwortet haben: Wasser, Luft Feuer, Erde. Es geht um den Anfang der Naturforschung, denn Naturwissenschaften sind die griechische Art über die Natur nachzudenken.

NATURPHILOSOPHIE
"Was ist die Welt?" war die erste philosophische Frage, gestellt vom ersten Philosophen Thales von Milet. Ihr folgte das lange und bis heute nicht abgeschlossene Programm naturphilosophischer Untersuchungen.

EINFÜHRUNG IN DIE RELATIVITÄTSTHEORIE
Die Relativitätstheorien gehören zu den herausragenden Leistungen der Physik des 20. Jahrhunderts. Die Einführung in dieses Thema behandelt die Eckpfeiler der Theorien und beschreibt in leichter Art und Weise wesentliche Effekte und Konsequenzen.

EINFÜHRUNG IN DIE QUANTENMECHANIK
Wie kam man eigentlich auf den Gedanken, dass die Welt in Paketen Energie austauscht? Was ist Licht eigentlich? Welle oder Teilchen! Was ist Materie eigentlich? Welle oder Teilchen! Einstein: Das ist unmöglich! Heisenberg: Das ist unbestimmt! Wenn es stimmt, dass die Quantenmechanik die Welt der allerkleinsten Teilchen richtig beschreibt, dann ist sie auch für den Beginn des Universums, den Urknall zuständig. Das Universum war nämlich anfangs kleiner als das kleinste Teilchen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. Harald Lesch ist Professor für Theoretische Astrophysik am Institut für Astronomie an der Ludwig-Maximilians-Universität und Professor für Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie in München sowie Moderator der ZDF-Reihe Abenteuer Forschung .

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1854 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 139 Seiten
  • Verlag: Komplett Media GmbH (1. Januar 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0057B0SQS
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #89.380 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich bespreche hier die Kindle-Version.

Auch ein Laie kann sich in dem Werk sehr gut informieren, weil die Themen anschaulich und verständlich dargestellt werden. So wird Wissenschaft einer breiteren Bevölkerungsschicht zugänglich gemacht.

Ärgerlich sind nur die Rechtschreib- und Formatierungsfehler, die in einem Werk dieser Qualität und dieses Preises nicht vorkommen sollten. Daher vergebe ich einen Stern weniger.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein echter Lesch. Wissenschsft klar und verständlich rübergebracht mit einem lustigen Blick über den Tellerrand hinaus und ohne den sonst so oft vorhandnen tierischen Ernst.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
So hätte ich mir Physik im Schulunterricht damals, bei mir vor so 60, 70 Jahren gewünscht. Wer Prof. Leschs Fernsehsendungen kennt, weiß, wie locker und kompetent er Wissen über komplizierte Zusammenhänge "rüberzubringen" vermag. Ich habe diese Vorlesung auf meinem Kindle gelesen und muss sagen, sie ging runter wie lauwarme Milch. Man muss natürlich wissen, dass beim Umfang der behandelten Themen nur ein Überblick vermittelt werden kann. Weiter vertiefende Literatur steht ausreichend zur Verfügung. Aber auch das ist der Kunst des Lektors zu verdanken, dass viel gesagt und nicht nur geredet wurde. Alles in allem sehr empfehlenswerte Literatur.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Buch zum Einlesen in die Thematik gekauft, um anschließend für eine Klausur zu lernen, die z.T. damit zutun hat. Die Idee mich damit in Stimmung zu bringen, um mit Motivation ans Lernen zu kommen, ging zwar auf, aber wirklich gelernt habe ich mit dem Buch nicht viel.

Es ist nett geschrieben - im Prinzip 1 zu 1 mit Leschs gesprochener Vorlesung - und begleitet den Leser gut, wenn er absoluter Laie ist. Mit fortgeschrittenen naturwissenschaftlichen Kenntnissen ist das Buch aber viel zu oberflächlich. Man bekommt zwar das Gefühl ein bisschen was verstanden zu haben, aber wenn man doch genauer darüber nachdenkt, wird alles nur sanft angekratzt, aber nichts wirklich auf den Punkt gebracht.

Ein Stern Abzug also, weil es sehr oberflächlich ist, nicht in die Tiefe geht und den Leser nur Scheinwissen mitgibt. Ein weiterer Stern zieh ich ab, da ich finde, dass es auch optisch keinen schönen Eindruck macht, bzgl. Schriftart, Formatierung, Seitenlayout. Da hätte ich mehr erwartet.

3 Sterne stehen für "nicht schlecht" und das finde ich als die richtige Bezeichnung.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Harald Lesch hat es schon häufig bewiesen, man kann auch Dinge beschreiben, die garnicht existent sind, die als Objekt, Sache nicht darstellbar sind. Dieses kleine Buch beschreibt auf wenigen Seiten physikalische Welten --- in denen wir mitten darin leben.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren