newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Autorip SummerSale
Die Drachenschwestern (Die Drachenschwestern Trilogie 1) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 17,10
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Drachenschwestern (Di... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Drachenschwestern (Die Drachenschwestern Trilogie) Taschenbuch – 28. Oktober 2013

222 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 17,10
EUR 17,10
 

Wird oft zusammen gekauft

  • Die Drachenschwestern (Die Drachenschwestern Trilogie)
  • +
  • Das Drachenkind (Die Drachenschwestern Trilogie)
  • +
  • Das Drachenpferd (Die Drachenschwestern Trilogie)
Gesamtpreis: EUR 53,24
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 470 Seiten
  • Verlag: Dragonbooks; Auflage: 1 (28. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3952422118
  • ISBN-13: 978-3952422113
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 15,2 x 3 x 22,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (222 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 724.525 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Virginia Fox, geboren 1978, war bereits im Alter von vier Jahren mit ihren zwei Hauptleidenschaften infiziert: mit der Liebe zu Büchern und Texten in jeglicher Form und der Liebe zu den Pferden. Nach dem Lesen zahlreicher Bücher und dem Schreiben verschiedener Kurzgeschichten und Essays startete sie ihr bis her größtes Projekt: Die Drachenschwestern-Trilogie. Nach der Fertigstellung der Trilogie musste sie feststellen, dass sich der Schreibvirus nicht abschütteln lässt. Im Dezember 2014 startete sie mit Rocky Mountain Yoga (Band 1) die neue Rocky Mountain-Serie. Im März 2015 folgte Band 2, Rocky Mountain Star und im Juni Band 3, Rocky Mountain Dogs. Schon jetzt ist Band 4, Rocky Mountain Kid hier auf Amazon vorbestellbar.

Die Autorin lebt zusammen mit ihrer Tochter, ihrem Australian Cattle Dog und einem launischen Kater in Zürich. Wenn sie nicht gerade am Schreiben ist, widmet sie sich ihrer zweiten Leidenschaft, den Pferden.

Mehr über die Autorin auf Facebook facebook.com/authorvirginiafox, Twitter @fox_virginia oder virginiafox.com.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Virginia Fox, geboren 1978, war bereits im zarten Alter von vier Jahren mit ihren zwei Hauptleidenschaften infiziert: nämlich mit der Liebe zu Büchern und Texten in jeglicher Form und der Liebe zu den Pferden. Nach dem Lesen zahlreicher Bücher und dem Schreiben verschiedener Kurzgeschichten und Essays startete sie ihr bis her grösstes Projekt: Die Drachenschwester Trilogie. Die drei Romane erzählen vom alltäglichen Leben dreier junger Frauen in der Schweiz - die von einigen nicht ganz so alltäglichen Charakteren begleitet werden. Die Autorin lebt zusammen mit ihrer Tochter, ihrem Australian Cattle Dog und einem launischen Kater in Zürich. Wenn sie nicht gerade am Schreiben ist, widmet sie sich ihrer zweiten Leidenschaft, den Pferden. Mehr über die Autorin auf Facebook facebook.com/authorvirginiafox, Twitter @fox_virginia oder dragonbooks.ch.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Lehre am 18. Dezember 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wer ohne große Vorstellungen nach einem Buch sucht, das unterhaltsam ist und so gut wie nichts kostet, ist hier richtig. Der Preis ist echt unschlagbar und ich fühlte mich - obwohl ich wegen des sehr einfachen, sich häufig wiederholenden Schreibstils, den vielen Rechtschreib- und Grammatikfehlern und den gestelzten, aufgesetzt wirkenden Dialogen, zunächst nach 5/6 Kapiteln streiken wollte - letztlich doch ganz gut unterhalten.
Die Liebes-/Selbstfindungsgeschichte ist ziemlich vorhersehbar und sicher wurde in diesem Buch das Pulver nicht neu erfunden, aber als gemütliche Lektüre zum Entspannen taugt es allemal und unterscheidet sich damit nicht von vielen teureren Büchern, die eine ähnliche Thematik behandeln.
Ich bin über die Amazon-Suche nach Fantasy-Büchern auf "Drachenschwestern" gestoßen, würde es aber nicht mit den Fantasy-Büchern gleichsetzen, die ich sonst so lese, da außer dem Drachen nicht viel "Fantasy" an diesem Buch gegeben ist. Mich hat das nicht gestört, allerdings sollte man sich das vielleicht bewusst machen, bevor man am Ende enttäuscht ist. Ich hatte mir nach der Beschreibung gehend auch etwas mehr "Fantasy" vorgestellt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabrina Coenen am 31. Dezember 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein wirklich sauberer Einstieg in eine neue Trilogie. Ein Buch das sich von seiner Geschichte deutlich von anderen Büchern zum Thema Fabelwesen unterscheidet. Angenehm und leicht zu lesen mit spannendem Plot und schön ausgearbeiteten Charakteren.

Ich freue mich schon jetzt auf den zweiten Teil.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maria M. am 5. Dezember 2012
Format: Kindle Edition
Die Geschichte von Kaja ist sehr unterhaltsam erzählt, mit viel Tempo durch die vielen frechen Dialoge. Mich hat die Geschichte oft zum lachen gebracht. Trotz des Fantasyanteils sind die Charaktere und die Handlung sehr glaubwürdig beschrieben. Ich würde das Buch allen Chick-Lit Fans empfehlen. Auch Jugendliche werden meiner Meinung nach sehr viel Spass haben mit der Geschichte! Ach ja, Vierbeiner sollte man mögen, die Autorin tut das offensichtlich auch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M.G-K am 4. Januar 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eigentlich wollte ich ja keine Rezension mehr schreiben, da in den vorliegenden ja schon etwas für jeden Geschmack zu finden ist.
Am Schluss habe ich mich aber bei dem Lesen des Nachwortes so aufgeregt, dass ich jetzt doch noch etwas zu dem Buch sagen muss.
Zugegebenermaßen geködert durch den niedrigen Preis und einige guten Rezensionen habe ich mir das Buch für den Urlaub gekauft.
Schon ziemlich schnell habe ich mich gefragt, wer eigentlich die Zielgruppe der Autorin ist. Der Schreibstil hat mich an meine früheste Jugendliteratur (Zielgruppe 8-12 Jahre) erinnert, die Sätze super kurz und dadurch sehr!!!! übersichtlich, überflutet mit Adverbien. Die Dialoge sind zerrissen durch beschriebene Umgebungseindrücke und Empfindungen, dass ein Eintauchen in die Situation für mich nicht möglich war. Gleichzeitig werden Protagonisten gewählt, welche durch ihr Alter und ihre Lebenserfahrung (Informatikstudium und Arbeit) eher eine ältere Zielgruppe vermuten lassen. Da die Hauptakteure allerdings sehr unreif daherkommen, sind wir doch wieder bei meiner ersten Vermutung gelandet.
Die Idee mit dem Drachen als Lebensberater fand ich ja ganz lustig, was mich dann wohl auch bis zum Nachwort durchhalten liess, trotz dieses grauenvollen Schreibstils.
Der erste Satz des Nachwortes:"Wie ihr sicher bemerkt habt, liegt mir die Tierwelt unseres schönen Planeten sehr am Herzen". Da kam mir dann die Galle hoch.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doreen am 7. März 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe da an eine spannende Geschichte mit etwas Mythologie gedacht. Aber nix war.

Der Schreibstil ist wirklich nicht sonderlich gut. Viel zuviel Gerede um Nichts. Super viele Schreibfehler bzw. fehlende Wörter, was mit der Zeit sehr störend ist.

Der Anfang war gar nicht schlecht. Dann Flaute. Dann kurz spannend als es um den Einbruch und die Einspielung des "Programmfehlers" geht. Dann nur noch Flaute mit kurzer Romanze.

Die Sache mit der Firma wird zum Schluss ganz knapp abgehakt. Der Typ, der sie so verarsc...t hat, bekommt wohl gar nichts ab. Keine Aktion, keine Spannung, einfach nichts... Viel Gerede, alltägliches Geplänkel...

Wozu eigentlich der Drache???? Hätte auch ne magische Katze, Hund, Maus sein können...

Schade für die Zeit...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G.Götze am 17. Februar 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dies ist der erste Band einer Trilogie und wohl auch generell ein Erstlingswerk. Sonst wäre mir die Autorin aufgrund ihres warmherzigen, frischen ungewöhnlichen Stils als auch Thematik sicher schon früher aufgefallen.

Eigentlich ist das Drachenthema ja nicht ungewöhnlich. Diese Drachen jedoch fungieren als eine Art Mix zwischen Schutzengel/ Freund/Erzieher usw. und haben selber einige Macken, die sehr menschlich anmuten. Es ist zudem noch ein Entwicklungsroman - Kaja, die junge Frau findet ihren persönlichen Lebensweg, unterstützt von Großmutter, neuen Freunden und natürlich ihren Drachenschwestern, die zu ihren besten Freundinnen werden. Die Liebe wird natürlich dabei nicht vergessen. (Bitte nicht mit dem vielfach üblichen Rammler-Sex verwechseln - ich meine tatsächlich Liebe)

Besonders fiel mir die Verknüpfung der zeitnahen Kulisse (mit tatsächlichen Kalenderdaten) mit dem Märchenthema positiv auf. Vielfach habe ich mir (gerne) eingebildet, die Autorin hätte tatsächliche Ereignisse erzählt.

Aber, lest selber - es lohnt sich
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden