Gebraucht kaufen
EUR 7,64
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,29 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die C++-Programmiersprache Taschenbuch – 1. November 1997


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 2,69
Taschenbuch, 1. November 1997
EUR 2,99
16 gebraucht ab EUR 2,99

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 956 Seiten
  • Verlag: Addison-Wesley Verlag (1. November 1997)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827312965
  • ISBN-13: 978-3827312969
  • Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 17,4 x 5,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.086.335 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

In der dritten und neusten Ausgabe von Die C++-Programmiersprache präsentiert der Autor Bjarne Stroustrup, Urheber von C++, die vollständige Spezifikation für die Programmiersprache C++ und die Standardbibliothek. Eine Spezifikation, die bald zum gemeinsamen ISO/ANSI-Standard bei C++ werden wird.

Leser der vorherigen Ausgaben werden sehen, daß die neue Ausgabe ein völlig anderes Gesicht bekommen hat, um die neuen Funktionen der Sprache zu erfassen, vor allem die Laufzeit-Typerkennung, Namespaces und die Standardbibliothek. Gleichzeitig werden die Leser den leicht verständlichen Stil und die wertvollen Ratschläge wiedererkennen, die die vorigen Ausgaben zu einem Lesevergnügen gemacht haben.

Die größte Veränderung besteht wahrscheinlich in einem ausführlichen neuen Teil, gut 200 Seiten lang, der die Inhalte und das Design der C++-Standardbibliothek, der wichtigsten Funktion der C++-Spezifikation, behandelt. Der Autor hat zudem eine Vielzahl neuer Übungen hinzugefügt, zugleich aber auch viele der besseren Übungen aus den vorigen Ausgaben behalten.

Obwohl Die C++-Programmiersprache streng genommen kein Tutorial ist, kann jeder, der dabei ist, die Sprache zu lernen -- besonders diejenigen, die sich bereits mit C beschäftigt haben -- nur von dieser klaren Darstellung der C++-Elemente profitieren. Man kann gar nicht genug betonen, wie wichtig dieses Buch für jeden ist, der C++ ernsthaft benutzen möchte.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. Januar 2000
Format: Taschenbuch
Wohl eines der nützlichsten Bücher wenn man C++ programmiert. In seinen ca. 1000 Seiten ist so ziemlich alles vermerkt, was man zur C++-Programmierung wissen muss. Besonders geeignet ist es vor allem schon erfahrenen Programmierern, ihnen wird durch die zahlreichen Tipps&Tricks, die Bjarne Soustoup während seiner Programmiertätigkeit herausgefunden hat, welche einem das Leben ganz schön erleichtern können. Anfängern bietet das Buch einen gelungenen Einstieg in die Programmiersprache. Das Buch ist sehr ausführlcih gehalten und in längeren Textpassagen macht Soustroup den Neulingen die wesentlichen Merkmale und Probleme deutlich. Neben der reinen Erläuterungder C++-Sprache, behandelt das Buch auch die objektorientierte Programmierung, welche hier gut dargestellt wird, und die C-Untermenge von C++, so daß man auch gleich ein Buch für reine C-Programme zur Hand hat (wenn man das denn noch will). Von vorne bis hinten wird man das Buch wohl kaum lesen, doch wenn man beim programmieren einen Einstieg gefunden hat, erlent man den Rest beim Nachschlagen im Buch. Die großen Oberthemen des Buches sind : "Abstrakte Klassen", "Klassenhierachie", "Templates", "Exceptions", "Namensbereiche", "Laufzeit-Typinformationen", "C-Untermenge", "Standard Container und -Algorithmen" und "Standard Strings, I/O Streams und Numerik". Zu empfehlen ist das Buch meiner Meinung nach jederman, der sich mit der C++-Sprache auseinandersetzt. Das Buch ist für Neulinge wie für alte Hasen geeignet. Zur C-Programmierung (nicht C++) gibt es zwar eigene Bücher, hier ist das Buch aber als Ergänzung wegen seiner vielen Tipps zu empfehlen! Alles in allem hat es sich seine 5 Sterne redlich verdient! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 14. März 2001
Format: Taschenbuch
Vom Erfinder von C++ verfasst, ist dies das Standardwerk für die C++ Programmiersprache; als Nachschlagewerk unschlagbar!
Ohne Programmier-Vorwissen ist dieses Buch jedoch nur bedingt zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 24. Juni 1999
Format: Taschenbuch
Stroustrup hat es geschafft, ein Buch zu schreiben, das einerseits zum Lernen von C++, andererseits als ultimatives Nachschlagewerk für diese Sprache genutzt werden kann. Natürlich ist es mit knapp 1000 Seiten sicherlich oversized, wenn man nur ein paar Brocken C++ lernen möchte, wer aber tiefer in die Materie einsteigen möchte, der kann in den ersten Kapiteln die Grundzüge lernen, die dann in den weiteren Kapiteln bis ins letzte Detail erklärt werden. Für den fortgeschrittenen Leser ist es dabei sehr angenehm, daß die einzelnen Themen sauber in Kapitel aufgeteilt sind, so daß man die Beschreibung eines Themas an einer Stelle findet und nicht endlos suchen muß, um eine Frage zu beantworten. Neben der eigentlichen Sprache werden auch die Standard-Bibliotheken sehr exakt beschrieben, so daß man neben diesem Buch keine weitere Dokumentation braucht.
Die Übersetzung ist sehr gut gelungen, die Übersetzer sind mit der Materie sehr gut vertraut, so daß sie nicht blind übersetzt haben, man bemerkt vielmehr, daß sie bei der Übersetzung mitgedacht haben.
Nachdem "The Annotated C++ Reference Manual" (ARM) inzwischen doch schon ziemlich veraltet ist und nicht mehr den Stand von C++ wiedergibt, ist "Die C++ Programmiersprache" ein würdiger Ersatz, der sich dank der guten Übersetzung auch noch schneller lesen läßt als ein englisches Referenz-Manual. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 13. Dezember 1999
Format: Taschenbuch
Bjarne Stroustrup ist der Entwickler der objektorientierten Programmiersprache C++.
Sein Buch, Die C ++ Programmiersprache, deckt einen großen Grundlagen- aber auch Expertenteil der C++ Sprache ab. Der Experte und der interessierte Novize können dieses Buch gleichermaßen nutzen. Anhand vieler kleiner Beispiele wird das Grundlegende nahegebracht und dem Experten werden viele Möglichkeiten zum Nachlesen oder Dazulernen geboten. Nicht umsonst wird dieses Buch in Studentenkeisen als C++Bibel bezeichnet - viele und besonders Ausführliche Informationen werden hier anschaulich und nachvollziehbar dargestellt. Zusätzliche Ratschläge, Hilfen und Empfehlungen machen dieses Buch zu einem „muss" auf dem Schreibtisch eines jeden C++ Programmierers. Neben den erwähnten Beispielen kann man, mittels kleinerer Übungen sein erlerntes Wissen gleich testen - oder auffrischen. Gratulation - ein gelungenes Buch. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. August 1999
Format: Taschenbuch
Dieses ausführliche Buch vom Entwickler der Programmiersprache C++ ist ohne Zweifel das Standardwerk zu dieser Programmiersprache. Es werden alle Sprachelemente wie zum Beispiel Datenabstraktion und objektorientiertes Programmieren im Detail erläutert. Stroustrop gibt auch in eigenen Kapiteln Hinweise zur erfolgreichen Softwareentwicklung mit C++ und zum richtigen Design von Klassen. Am Ende jedes Kapitels befinden sich Übungen, die das Gelesene vertiefen helfen. Zielgruppe dieses Buches sind sicherlich Informatik-Studenten und Profi-Programmierer. Es eignet sich sowohl als Lehrbuch als auch als Nachschlagewerk. Obwohl dieses Buch auch eine Einführung in die Sprache C++ enthält, sollte der Leser bereits ein Einführungsbuch zu C++ gelesen haben (zum Beispiel "C++ Einführung und Leitfaden" von Stanley Lippman) oder zumindest Grundkenntnisse in einer anderen objektorientierten Programmiersprache besitzen. Für einen gänzlich unerfahrenen Einsteiger dürfte dieses ausgezeichnete und anspruchsvolle Standardwerk zu schwer verdaulich sein. Jedoch für ernsthafte Programmierer stellt dieses Buch ein "Muß" dar und sollte deshalb auch in keiner C++ Bibliothek fehlen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen