Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,72

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Burg der Abenteuer [Taschenbuch]

Enid Blyton , Yvonne Hergane
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 8,95  
Taschenbuch --  
Taschenbuch, 1. März 2003 --  

Kurzbeschreibung

1. März 2003

Philip, Dina, Jack, Lucy und der Papagei Kiki verbringen ihre Ferien diesmal in den Bergen. Alles könnte so friedlich sein, wäre da nicht die geheimnisvolle Burg oben auf dem Hügel ganz in der Nähe des Ferienhauses. Irgendjemand scheint sich dort im Turm herumzutreiben und bald schon machen die Kinder weitere Beobachtungen, die ihnen keine Ruhe lassen. Heimlich brechen sie auf, um den Dingen zwischen alten Rüstungen und geheimen Kammern auf den Grund zu gehen.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. März 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423707615
  • ISBN-13: 978-3423707619
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre
  • Originaltitel: The Castle of Adventure
  • Größe und/oder Gewicht: 19,5 x 12,1 x 1,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 264.687 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Enid Blyton, die durch ihre Abenteuer- und Geheimnisserien weltbekannte Autorin, ist in ihrem Leben weit herumgekommen. Ihre Erlebnisse fanden Eingang in mehr als 700 spannende und fantasievolle Geschichten, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Enid Blyton starb 1968.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
83 von 84 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Warum wurden die "Abenteuer"-Romane neu übersetzt? 22. Januar 2005
Format:Gebundene Ausgabe
Die "Abenteuer"-Romane von Enid Blyton gehören seit nun schon mehreren Generationen wohl unbestritten zu den meistgelesenen und meistgeliebten Kinder- und Jugendbüchern. Dazu trug bestimmt nicht nur der Einfallsreichtum der Autorin und die netten Charaktere der Protagonisten bei, sondern in einem hohen Maße auch die immer in einem liebevollen Ton gehaltene deutsche Übersetzung.
Auch als Erwachsener greift man immer wieder gerne mal zu den heiteren und spannenden Romanen, auch, um sich wohlig in seine Kindheit zurückversetzen zu lassen. (wie z. B. auch bei den Hörspielen der 3 Fragezeichen).
Nachdem mir letztens eine kleine Hausmaus mein schon arg zerfleddertes, altes Exemplar von "Burg der Abenteuer" zur Hälfte weggeknabbert hatte, erwarb ich - so dachte ich - das gleiche Buch erneut.
Doch schon nach ein paar Sätzen war ich mir sicher, ein vollkommen anderes Buch zu lesen. Der Stil, der benutzt wird, wirkt gewollt "jugendlich", gewollt "auf unsere Zeit getrimmt" und ist äußerst schlicht und simpel gehalten - man könnte die Kinder ja überfordern... (ganz abgesehen mal von solchen "Kleinigkeiten", daß Kiki auf einmal eine PapageienDAME ist).
Gerade in der heutigen Zeit, in der unsere Alltagssprache ohnehin immer ärmer und "kulturloser" wird, finde es besonders schade, daß mit diesen grauenvollen Übersetzungen genau in diese Kerbe der Verarmung der Sprache geschlagen wird und somit
den heutigen LESENDEN Kindern (selten genug)dadurch noch eine Möglichkeit genommen wird, sich irgendwann mal kultiviert ausdrücken zu können, da es an guten Vorbildern ja immer mehr mangelt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bitte nur in der alten Übersetzung! 18. April 2012
Von CCC
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Die neuen Übersetzungen der Blyton-Abenteuer-Bücher sind eine einzige Katastrophe! Wie kann man so hervorragende Bücher so umformulieren (z. B. der Verzicht des Erwähnens der einzelnen Speisen), dass der ganze Charme und die Stimmung dieser alten Bücher, geschrieben in der Nachkriegszeit, verlorengeht? Damals spielte Essen nun mal eine sehr wichtige Rolle, sodass jede einzelne Mahlzeit erwähnt wird. meine Kinder finden das faszinierend! Auch die Sprache ist nun wesentlich weniger anspruchsvoll und simpler (Ständig wird das Wort "sagte" verwendet und somit auf eine abwechslungreiche Spachgestaltung, wie schon in der Grundschule von den Kindern verlangt, verzichtet.). Schade ... . Ich habe die Bücher nun in den alten Versionen für meine Kinder neu, aber "gebraucht" bestellt, nachdem sogar mein neunjähriger Sohn die neuen Versionen der Abenteuer-Reihe im Vergleich zu den alten Versionen grauenvoll findet. Warum musste Kiki zum Mädchen werden? Was soll denn bitte das?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Enid Blytons "Burg der Abenteuer" ist das zweitbeste Buch der achtbaendigen Abenteuer-Serie.
"Das Tal der Abenteuer" ist das bei weitem spannendste Buch.
Ich rate jedem, sich lieber eine aeltere gebundene Erika Klopp Verlag Ausgabe (unbedingt mit den Illustrationen von Stuart Tresilian!) zuzulegen, wo noch nicht am Text herumgepfuscht worden ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannendes Buch! 12. August 2002
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Wer dieses Buch angefangen hat zu lesen wird
es nicht so schnell aus der Hand legen. Die
Abenteuer der vier Kinder sind spannend und auch
etwas für ältere Leser. Wer Geheimnisse, versteckte
Gänge und Tiere mag für denjenigen ist das Buch
geeignet!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen buch abenteuer 23. Juli 2013
Von Theo Wolf
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
die lieferung erfolgte schnell. das buch ist ideal für abenteuerlustige gute leser im alter von ca. 10 jahren.
ich kannte es bereits von früher, auch viele andere aus der serie.
jederzeit gerne wieder.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen buch 26. Februar 2013
Von Birgit
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich empfehle allen jung gebliebenen Erwachsenen und vor allen abenteuerlustigen Kindern alle Folgen von Enid Blyton es ist immer wieder schön.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar