Jetzt eintauschen
und EUR 0,17 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Braut Arabiens [Broschiert]

Connie Brockway
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch --  
Broschiert, 1998 --  

Kurzbeschreibung

1998
Im Ägypten der Jahrhundertwende wächst Desdemona Carlisle freizügig als Enkelin eines berühmten Archäologen auf. Die Männerwelt liegt ihr zu Füßen, doch welches dunkle Geheimnis hält ausgerechnet Harry Braxton von ihr fern - den charmanten jungen Forscher mit dem unergründlichen Blick?

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 414 Seiten
  • Verlag: Droemer Knaur (1998)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426690039
  • ISBN-13: 978-3426690031
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 12,4 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 636.213 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Connie Brockway begann ihre Karriere als Autorin im Jahr 1992 und schon bald fanden sich ihre historischen Liebesromane auf der Bestsellerliste der New York Times. Connie Brockway reist sehr gern und verbringt viel Zeit in ihrem Garten, den sie als ausgebildete Gärtnerin ständig verschönert.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Top-Liebesroman den man kennen sollte! 7. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Broschiert|Von Amazon bestätigter Kauf
Man schreibt das Jahr 1890 und die Handlung spielt in Ägypten. Desdemona Carlisle hat noch nie ein normales Leben geführt. Als sie zwei Jahre alt war haben ihre Eltern entdeckt das sie bereits Lesen kann und mit sechs entdeckte man das sie fremde Sprachen übersetzen kann. Also wurde sie zum Wunderkind der Archäologie, da sie ohne Vorkenntnisse Hieroglyphen übersetzen kann. Ihr Leben lang mußte sie fremde Sprachen lernen und wurde auf Kongressen von ihren Eltern vorgeführt. Daher hat sich Desdemona in ihrer Fantasie eine eigene Welt geschaffen. Alles was sie sich wünscht ist ein normales Leben in England.
Mit fünfzehn jedoch wurde sie Waise und da der einzige noch lebende Verwandte ihr Großvater in Ägypten war, wurde sie zum ihm geschickt. Sir Robert Carlisle ist ebenfalls ein bekannter Mann auf dem Gebiet der Archälogie, aber er hat es nie geschafft genug Geld für die Rückkehr nach England zusammenzuhalten. Seit 5 Jahren führt Desdemona nun ihrem Großvater den Haushalt.
Jetzt ist Desdemona von einem jungen Araber entführt wurden und tatsächlich scheint ein Prinz auf einem Pferd heranzureiten, um sie zu retten. So stellt sie sich das jedenfalls in ihrer Fantasie vor. Dieser Reiter ist aber kein anderer als Harry Braxton, ebenfalls ein Experte auf dem Gebiet der Archäologie, der sein Geld aber nicht mit legalen Geschäften verdient und außerdem ist er Desdemonas heimliche Liebe. Aber Harry hat Dizzy (wie er sie zu nennen pflegt) vor drei Jahren zurückgestoßen und seitdem sind sie mehr oder weniger Freunde.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungen 5. September 2012
Format:Broschiert
Eine originelle Idee, dem Helden diese "Krankheit" anzudichten. Die Handlung ist spannend und gelungen. Den Charakteren fehlt es allerdings ein wenig an Farbe. Sie sind natürlich gutaussehend und fühlen sich voneinander angezogen - zwangsläufig. Die Geschichte bietet allerdings keine großen Überraschungen.
Fazit: gelungen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Broschiert
Desdemona Carlisle lebt seit dem Tod ihrer Eltern bei ihrem Großvater in Kairo. Sie galt wegen ihrer Begabung für alte Sprachen als Wunderkind, und war von Vater und Mutter schon früh auf Archäologenkongressen herumgereicht worden. Auch jetzt versucht sie mit ihrem Talent Geld zu machen, allerdings hinter dem Rücken des Großvaters. Dieser ist selbst Ägyptologe, finanziell aber wenig erfolgreich. Desdemona glaubt, dass er erst wieder nach England zurückkehren will, wenn er sich das aufwändige Leben dort leisten kann.
Die junge Frau gibt sich gerne Tagträumen hin, in denen Harry Braxton als ihr schimmernder Held auftaucht und sie aus Gefahren rettet. Der englische Abenteurer, von der erlauchten Archäologenschar wegen seines Instinkts für lohnende Funde insgeheim beneidet, muss Dizzy, wie er sie liebevoll nennt, aber auch in der Realität des Öfteren aus der Klemme helfen. So befreit er sie aus einem Nomadenlager, nachdem sie von einem Jungen entführt wurde, als sie sich allein auf einem Basar herumgeschlichen hatte.
Dizzy hat schon seit Jahren mehr als eine kleine Schwäche für Harry. Als sie sich ihm einmal praktisch an den Hals warf, lehnte er ihre Avancen vehement ab. Trotz der Kränkung gelang es ihr aber bisher nicht, ihn aus ihren Gedanken zu verbannen. Da erscheint Harrys Cousin Lord Blake Ravenscroft in Kairo. Nicht nur Desdemonas Großvater würde seine Enkelin gerne an der Seite des wohlhabenden Engländers sehen. Auch Dizzy selbst denkt an eine Verbindung mit dem Adligen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa964a0e4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar