Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
In den Einkaufswagen
EUR 6,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: MK-Entertainment
In den Einkaufswagen
EUR 6,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Film_&_Music
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Bourne Verschwörung


Preis: EUR 4,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
77 neu ab EUR 1,63 86 gebraucht ab EUR 0,01 9 Sammlerstück(e) ab EUR 3,00

Prime Instant Video

Die Bourne Verschwörung sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die Bourne Verschwörung + Die Bourne Identität + Das Bourne Ultimatum
Preis für alle drei: EUR 15,53

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Matt Damon, Franka Potente, Brian Cox, Julia Stiles, Karl Urban
  • Regisseur(e): Paul Greengrass
  • Komponist: John Powell
  • Künstler: Joseph Middleton, Kirk Francis, Dominic Watkins, Dinah Collin, Frank Marshall, Christopher Rouse, Andrew R. Tennenbaum, Oliver Wood, Tony Gilroy, Doug Liman, Richard Pearson, Peter Wenham, John Hubbard, Jeffrey M. Weiner, Patrick Crowley, Daniel Hubbard, Paul L. Sandberg, Henry Morrison
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 6. Dezember 2007
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 104 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (106 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0007CR7CA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.038 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die CIA und ein russischer Auftragskiller, die Bourne für den Verantwortlichen einer verpatzten Mission hält, zerstören die Idylle, die Jason Bourne nur für kurze Zeit mit seiner Freundin Marie beschieden war. Seine Flucht, die zum Rachefeldzug gerät, bringt Bourne von Neapel nach München über Berlin bis nach Moskau.

Amazon.de

Die Bourne Verschwörung ist ein Thriller, der den Fans aufgrund der gut aufgebauten Spannung und seinem Triumph von Können über Logik (oder dem Fehlen davon) gefallen wird, wobei er auch gut genug ist, um für weitere Fortsetzungen Potenzial zu liefern.

Die Handlung des Films beginnt dort, wo Die Bourne Identität endete: der teilweise unter Amnesie leidende CIA-Auftragskiller Jason Bourne (Matt Damon spielt diese Rolle wieder mit beeindruckender Intensität) wird in Berlin für einen Mord verantwortlich gemacht, was eine Kettenreaktion aus Verfolgungsjagden auslöst, in denen CIA-Agenten (angeführt von Joan Allen und dem doppelzüngigen Brian Cox, während Julia Stiles aus dem Vorgängerfilm auch wieder dabei ist) und ein undurchsichtiger russischer Ölmagnat eine Rolle spielen.

Die rasante Handlung bewegt sich von Indien nach Berlin, Moskau und Italien, und ebenso wie in dem von den Kritiker gelobten Bloody Sunday versetzt Regisseur Paul Greengrass den Zuschauer durch (fast zu viele) schnelle Schnitte und seinem Gespür für gut aufgebaute Spannung mitten hinein. Nicht alles davon ergibt Sinn und es erinnert auch wenig an Robert Ludlums Roman, aber Damon beweist sich hier als angenehm unkonventioneller Actionheld – womit man sich in Zukunft auf einiges freuen darf.--Jeff Shannon


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rk am 20. Februar 2007
Format: HD DVD
die sich hier als HD Format darstellt. Der Film ist sowieso klasse, meine Skepsis ob man einen Unterschied zur "normalen" DVD überhaupt sieht, hat sich nicht bestätigt. Natürlich kann man solch einen Film nicht mit einem Effektgewitter eines "KING KONG" vergleichen, aber wenn man Gesichtsstrukturen und Umgebungsmerkmale derart High definiert serviert bekommt, macht es einfach Spaß, gute Filme auch zum wiederholten Male an zu schauen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jessie am 2. April 2009
Format: Blu-ray
Okay, Quizfrage: Was macht man mit einem erfolgreichen Film...? Wer jetzt gedacht hat "Eine Fortsetzung!" hat vollkommen recht. Zwei Jahre nach "Die Bourne Identität" kam dieser neue Film mit Matt Damon als Jason Bourne in die Kinos. War ja auch klar, denn immerhin hat der arme Bourne ja sein Gedächtnis auch noch nicht zurückerlangt.
Nachdem der untergetauchte Bourne nur knapp einem Anschlag entgeht, will er wissen, warum man es schon wieder auf ihn abgesehen hat. Er findet heraus, das man ihm den Mord an einigen CIA-Agenten untergeschoben hat. Also versucht er der Sache auf den Grund zu gehen, doch scheinbar ist die ganze Welt hinter ihm her.
Dieser Streifen, der zum größten Teil in Berlin gedreht wurde, hat es wirklich in sich. Noch mehr Action, noch mehr Spannung, noch mehr Verschwörungen... aber ist er auch besser als der erste Teil? Jein! Die Story: besser! Die Verfolgungsjagden: besser! Die Ausarbeitung der Charaktere: besser! Ja, aber woran liegt es dann, das der Film nicht in allen Punkten besser ist als sein Vorgänger? Weil der neue Regisseur einen kleinen Fehler gemacht hat, der sich aber durch den gesamten Film zieht: Es gibt hier leider nicht eine ruhige Kameraeinstellung zu sehen. Ständig so wird umhergewackelt, daß man meint, der arme Kameramann würde an der allerschwersten Form von Parkinson leiden. Teilweise ist überhaupt nicht zu erkennen, was auf dem Bildschirm eigentlich passiert. Und das schürt nicht den Realismus des Films, sondern trübt nur die Sehfreude.

Zur Blu-ray: Die Bildqualität ist auch hier sehr gut. Allerdings hätte das 2.35:1-Bild noch etwas schärfer sein können. Aber auch hier ist die Verbesserung zur alten DVD-Auflage nicht von der Hand zu weisen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jamesblond am 27. August 2007
Format: DVD
Zwei Jahre sind vergangen seitdem Jason Bourne (Matt Damon) und Marie (Franka Potente) quer durch Europa fliehen mussten. Sie leben zusammen im friedlichen Goa (Indien) und das Leben könnte einfach perfekt sein.
Doch was Jason Bourne nicht ahnt : seine Vergangenheit, an die er sich immer noch nicht richtig erinnern kann, holt ihn erneut ein.

Nach einem Anschlag auf sein Leben flieht Bourne nach Italien, wo er sofort wieder im Netz von Fahndern ist. Es beginnt erneut ein Wettlauf gegen die Zeit, um das Rätsel seiner Vergangenheit zu entschlüsseln. Seine Flucht führt ihn nach Berlin, wo er glaubt, einst einen Geheimauftrag ausgeführt zu haben. Doch die CIA, die in Bourne einen Verräter vermutet, ist ihm ständig auf den Versen. Schließlich entkommt Jason Bourne und kann sich nach Moskau absetzen, wo er ein persönliches Anliegen bereinigen will.
So dreht sich das Bourne Universum auch in der Fortsetzung des Erfolghits "Die Bourne Identität" um Maulwürfe, Doppelagenten, gestohlene CIA Gelder und russische Auftragsmörder.

"Die Bourne Verschwörung" ist eine der wenigen wirklich gelungenen Fortsetzungen eines Hollywood-Blockbusters. So war es den Filmmachern wichtig, die Reihe weiterzuentwickeln und nicht nur auf das Bekannte zu bauen. "Die Bourne Verschwörung" bietet mehr Realismus als der erste Teil. So ist die Action noch glaubhafter inszeniert und Matt Damon hat den Großteil seiner Stunts alle selbst realisiert. Dieser realistische Aspekt von "Die Bourne Verschwörung" war für Regisseur Paul Greengrass von zentraler Bedeutung, weil er die Reihe somit als eigenständiges Franchise zu ettablieren, ohne zu sehr mit James Bond verglichen zu werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DVB-Leo am 15. Februar 2008
Format: HD DVD Verifizierter Kauf
Zum Filminhalt will ich hier nicht viel posten..
Ist ja bekannt und kann man unter der DVD Bewertung nachlesen.

Wer Wert auf glaubhafte Action und eine gut durchdachte Handlung legt, der ist mit "Die Bourne Verschwörung" bestens beraten.
Wer jedoch hauptsächlich Wert auf Action-Bombast und dauerhafte Explosionen legt,
der sollte lieber die Finger von "Die Bourne Verschwörung" lassen und sich andere Filme besorgen.

Ich hatte vorher schon die DVD und nun endlich die HD DVD...

Kommen wir nun zum wichtigen Teil: Ton und Bild..
Scharfes Bild, es macht Spass nun Details zu erkennen wo man auf DVD allenfalls erahnen konnte.
So macht es Spass über den Beamer den Film anzuschauen.
Ist aber keine Referenz Scheibe, da ist Batman Begins und KingKong noch
etwas schärfer/Detailreicher.
Aber im Vergleich zur DVD ein riesiger Unterschied !!!

Zum Ton kann ich nur sagen das ich keinen großen Unterschied zur DVD erhören kann.
Liegt aber wohl an meiner stinknormalen 5.1 Anlage..
Ton kommt klar herüber und Druck/Bass ist auch genug vorhanden...

Nun zum Bonusmaterial:
Sehr umfangreiches Bonusmaterial, aber leider nur als SD Material und nicht in HD Full Qualität...

Ich gebe aber trotzdem 5 Sterne, 4 Sterne wäre einfach zu wenig.
Am liebsten würde ich ja 4,5 Sterne geben ab das geht ja nicht.

Ich vergebe aber abolute Kaufempfehlung für den Film als HD DVD..
Bevor hier jetzt welche kommen und sagen: HD DVD wäre tod.
ich besitze eine große HD DVD und Blu-ray Sammlung, und HD DVDs werden ja nicht schlecht....
Und noch ist HD DVD nicht endgültig tod, das wünscht sich nur die Blu-ray Fraktion.
Viele meiner HD DVD Filme gibt es ja leider nicht auf Blu-ray.
Ich fahre daher sehr gut mit beiden Formaten nebenbei..
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen