3 Angebote ab EUR 3,29

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Biene Maja - Folge 01: Maja wird geboren / Maja lernt fliegen [VHS]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 17,50 2 gebraucht ab EUR 3,29

Hinweise und Aktionen


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

VHS mit je zwei TV-Episoden in chronologischer TV-Reihenfolge: Kassette 1: * Maja wird geboren * Maja lernt fliegen

Amazon.de

"Maja wird geboren":
Erleben Sie die Geburt der süßen Biene Maja. Diese Originalepisode aus dem Jahre 1975 bescherte bereits unzähligen Kinderherzen Freude -- meinem natürlich auch! Und so war ich gleich ganz Feuer und Flamme beim Erklingen des Titellieds, denn das geht so: "In einem unbekannten Land, vor gar nicht allzu langer Zeit, war eine Biene sehr bekannt... Und diese Biene, die ich meine, nennt sich Maja, kleine, freche, schlaue Biene Maja." Ja, wahrscheinlich können Sie jetzt auch mitsummen. Doch können Sie sich noch an Majas Geburt erinnern?

Während alle anderen Bienchen ganz schnell aus dem Bienenstock schlüpfen wollen, lässt sich Maja Zeit. Diese Besonderheit soll sich fortsetzen: Sie fragt der Lehrerin Kassandra Löcher in den Bauch und will beim Unterricht so gar nicht gehorsam sein. Doch da sie ein aufgewecktes kleines Ding ist, bringt sie mancherlei Wissenswertes in Erfahrung, an dem auch die Zuschauer teilhaben dürfen. Denn wissen Sie, was Arbeitsbienen zu leisten haben oder wer eine Gefahr für Bienen darstellt? Ferner werden uns schon in dieser ersten Folge weitere Lieblinge der Serie wie Flip oder Willy, der später Majas bester Freund wird, vorgestellt.

Was die optischen Eindrücke angeht, zeigen die Zeichnungen -- fast wie Aquarellmalerei -- die Liebe fürs Detail und überzeugen mit ihrer Freundlichkeit. Die musikalischen Gesangseinlagen laden zum Singen und Tanzen ein, und ein Erzähler ergreift hier und dort unterstützend das Wort. Der Inhalt ist ebenso niedlich und trägt hervorragend der Unbedarftheit der Kindheit Rechnung. Die lehrreichen Effekte zeigt der Film ganz nebenbei. Mein Urteil: heute genauso wunderschön wie schon einst. --Simone Gefeller

"Maja lernt fliegen":
Bienen -- das weiß doch jedes Kind -- leben in einem Bienenstock, treten immer in Schwärmen auf, sind fleißig und sammeln emsig den ganzen Tag Honig. Von wegen! Die kleine Maja ist da ganz anders. Ihre Neugier lenkt sie immer wieder ab, und so gerät sie von einem Abenteuer ins nächste. Und die große Blumenwiese hinter dem Bienestock birgt so viele versteckte Geschichten, dass Maja nie müde wird, sie zu suchen.

Die kleine Biene hat immer nur Dummheiten im Kopf, schon bei ihrem ersten Ausflug vom Bienenstock. Ihr Honigtöpfchen sammelt sie so voll, dass sie es nicht mehr tragen kann und durch ihre Neugier fällt sie ins Wasser, dass sie vollkommen durchnässt ist und nicht mehr fliegen kann. Doch durch einen Trick trocknet der immer hilfsbereite Grashüpfer Flip ihre Flügel und so wird der Grundstein zu einer langen Freundschaft gelegt.

Der heimliche Star dieser Serie ist jedoch Majas runder Bienenfreund Willi, der immer in Sorge um seine nächste Mahlzeit ist. Denn obwohl Willi schon zwei Jahre alt ist, kann er noch nicht richtig fliegen, denn entweder ist er zu voll gefressen oder zu schwach, weil er nicht genug gegessen hat. Und wenn er nicht gerade Maja aus einer brenzligen Situation befreit, lebt er sein Leben ganz gemäß dem alten Bienensprichwort "Schlafende Bienen soll man nicht wecken". --Sandra Neumayer


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen