EUR 47,28 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Video & Game (AGB+Widerrufsbelehrung)

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Joe2000 In den Einkaufswagen
EUR 47,29
die_schallp... Preise inkl. MwSt. In den Einkaufswagen
EUR 52,06
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die Biene Maja - Box Set 2 (4 DVDs)

 Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 47,28
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Video & Game (AGB+Widerrufsbelehrung). Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Die Biene Maja - Box Set 2 (4 DVDs) + Die Biene Maja - Box Set 1 (4 DVDs)
Preis für beide: EUR 96,26

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Region: Region 2
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 6. September 2004
  • Produktionsjahr: 1975
  • Spieldauer: 400 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0002ONBYG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 92.169 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Folge 4:
"Maja und die Heuschrecke"
Maja und Willi lernen eine alte Wanderheuschrecke kennen, der sie, trotz ihrer nervtötenden Art, auf ihrem Weg zurück zu ihrer Großfamilie weiterhelfen. Doch schließlich sind es Maja und Willi, die der Alten Dank schulden: Sie rettet ihnen nämlich das Leben.

"Das Wettspringen"
Flip behauptet, der Meisterspringer des Waldes zu sein, aber beim Springwettbewerb scheitert er kläglich. Angesichts einer großen Gefahr für seine Freunde Maja und Willi, übertrumpft er sich schließlich selbst und hat den Titel nun doch verdient.

"Maja und die kleine Raupe"
Maja und Willi finden eine kleine Raupe, die verzweifelt nach ihrer Mama weint. Die können sie leider auch nach einer Woche intensiver Suche nicht finden. Aber inzwischen ist die Raupe so gewachsen, dass der Zeitpunkt ihrer Verpuppung gekommen ist: Heraus schlüpft ein wunderschöner Schmetterling!

"Ungebetene Gäste"
Eine achtköpfige Ohrwurmfamilie ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause und stört dabei erheblich die Ruhe und Schönheit des Waldes und der Klatschmohnwiese - zum Glück aber nur vorübergehend!

Folge 5:
"Maja und der Tausendfüssler Hieronimus"
Der griesgrämige Tausendfüßler Hieronimus hat vor lauter Zaudern und Zweifeln gar keine Zeit für die wichtigen und schönen Dinge des Lebens. Aber durch Fragen kann man auch lernen!

"Flip sitzt in der Falle"
Ein harmlos beginnender Ausflug von Maja, Willi und Flip wird besonders für Flip zum Abenteuer. Der Grashüpfer landet in einer Venusfalle, wird aber in letzter Minute von dem Steinfliegenbaby gerettet, das ihm vorher das Mittagessen geklaut hat.

"Thekla hat sich verrechnet"
Beim Hüpfspiel landet Maja in Theklas Spinnennetz, wird aber von dem Borkenkäfer Kurt gerettet. Wenig später schon hat sie Gelegenheit, sich bei ihrem Retter zu revanchieren. Nebenbei passt sie auch noch auf zwei Schneckenkinder auf.

"Eine anrüchige Geschichte"
Ein Sturm treibt Maja und Willi in eine Höhle, wo bereits andere Tiere Unterschlupf gefunden haben. Eine von allen ungeliebte Baumwanze bewahrt sie davor, von einer Farnheuschrecke gefressen zu werden.

Folge 6:
"Konzert der Zikaden"
Maja und Willi hören zum ersten Mal in ihrem Leben davon, dass Zikaden tief im Erdboden heranwachsen. Natürlich sind die beiden sofort neugierig und möchten eine Zikade kennenlernen wobei sie promt in Schwierigkeiten geraten. Diesmal ist es ein Erdrutsch, der den Ausgang zum Zikadennnest verschüttet hat.

"Maja als Ersatzameise"
Maja lernt das Leben der Ameisen kennen und lieben. Hier ist immer etwas los! Willi hat durch seinen Unfall mit dem Pferdefuß schlechte erfahrungen gemacht und hat keine Lust, sich den anstrengenden Regeln der Ameisen noch einmal zu unterwerfen.

"Wie die Grille befreit wurde"
Maja entdeckt eines Tages einen kleinen Käfig, in dem eine Grille sitzt, die traurig ihre Flügel hängen lässt. Heute sollen die Grillen zum Tanz aufspielen und sie kann nicht dabei sein. Maja ruft ihre Freunde zusammen, und zu viert versuchen sie, die Grille zu befreien.

"Maja sucht einen Wald"
Maja und Willi verirren sich im Nebel. An Fliegen ist gar nicht mehr zu denken, denn man kann nicht die Hand vor Augen sehen, und laufen ist zu mühsam. Wen sie auch fragen, keiner kennt die Richtung. Weiß Flip diesmal einen Ausweg?

Bonus-DVD:
"Eine Seefahrt, die ist lustig"
Alexander hat die Idee, ein Schiff zu bauen. Diese wird begeistert aufgenommen und alle Insekten helfen beim Bootsbau.

"Wie Willi die Wiese rettet"
Die Wiesenbawohner sind gerade dabei sich Skulpturen zu bauen, als plötzlich Puck auftaucht und erzählt, dass eine wilde Bienenhorde die Klatschmohnwiese überfallen will.

"Die Sache mit dem Fernrohr"
Maja und die anderen Insekten wollen Picknicken gehen. Alexander kommt nicht mit, da er sein Teleskop fertigstellen möchte. Als der Picknickplatz gewählt ist und eifrig ausgepackt wird, fängt es plötzlich an zu regnen.

"Krack um Vielliebchen"
Es ist brütend heiß und die Zikaden bitten die Wiesenbewohner sich ein wenig am Bach erfrischen zu dürfen. Doch es kommen immer mehr und die Wiesenbewohner können nachts vor Lärm kein Auge zumachen.

Synopsis

Folge 4:
"Maja und die Heuschrecke"
Maja und Willi lernen eine alte Wanderheuschrecke kennen, der sie, trotz ihrer nervtötenden Art, auf ihrem Weg zurück zu ihrer Großfamilie weiterhelfen. Doch schließlich sind es Maja und Willi, die der Alten Dank schulden: Sie rettet ihnen nämlich das Leben.

"Das Wettspringen"
Flip behauptet, der Meisterspringer des Waldes zu sein, aber beim Springwettbewerb scheitert er kläglich. Angesichts einer großen Gefahr für seine Freunde Maja und Willi, übertrumpft er sich schließlich selbst und hat den Titel nun doch verdient.

"Maja und die kleine Raupe"
Maja und Willi finden eine kleine Raupe, die verzweifelt nach ihrer Mama weint. Die können sie leider auch nach einer Woche intensiver Suche nicht finden. Aber inzwischen ist die Raupe so gewachsen, dass der Zeitpunkt ihrer Verpuppung gekommen ist: Heraus schlüpft ein wunderschöner Schmetterling!

"Ungebetene Gäste"
Eine achtköpfige Ohrwurmfamilie ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause und stört dabei erheblich die Ruhe und Schönheit des Waldes und der Klatschmohnwiese - zum Glück aber nur vorübergehend!

Folge 5:
"Maja und der Tausendfüssler Hieronimus"
Der griesgrämige Tausendfüßler Hieronimus hat vor lauter Zaudern und Zweifeln gar keine Zeit für die wichtigen und schönen Dinge des Lebens. Aber durch Fragen kann man auch lernen!

"Flip sitzt in der Falle"
Ein harmlos beginnender Ausflug von Maja, Willi und Flip wird besonders für Flip zum Abenteuer. Der Grashüpfer landet in einer Venusfalle, wird aber in letzter Minute von dem Steinfliegenbaby gerettet, das ihm vorher das Mittagessen geklaut hat.

"Thekla hat sich verrechnet"
Beim Hüpfspiel landet Maja in Theklas Spinnennetz, wird aber von dem Borkenkäfer Kurt gerettet. Wenig später schon hat sie Gelegenheit, sich bei ihrem Retter zu revanchieren. Nebenbei passt sie auch noch auf zwei Schneckenkinder auf.

"Eine anrüchige Geschichte"
Ein Sturm treibt Maja und Willi in eine Höhle, wo bereits andere Tiere Unterschlupf gefunden haben. Eine von allen ungeliebte Baumwanze bewahrt sie davor, von einer Farnheuschrecke gefressen zu werden.

Folge 6:
"Konzert der Zikaden"
Maja und Willi hören zum ersten Mal in ihrem Leben davon, dass Zikaden tief im Erdboden heranwachsen. Natürlich sind die beiden sofort neugierig und möchten eine Zikade kennenlernen wobei sie promt in Schwierigkeiten geraten. Diesmal ist es ein Erdrutsch, der den Ausgang zum Zikadennnest verschüttet hat.

"Maja als Ersatzameise"
Maja lernt das Leben der Ameisen kennen und lieben. Hier ist immer etwas los! Willi hat durch seinen Unfall mit dem Pferdefuß schlechte erfahrungen gemacht und hat keine Lust, sich den anstrengenden Regeln der Ameisen noch einmal zu unterwerfen.

"Wie die Grille befreit wurde"
Maja entdeckt eines Tages einen kleinen Käfig, in dem eine Grille sitzt, die traurig ihre Flügel hängen lässt. Heute sollen die Grillen zum Tanz aufspielen und sie kann nicht dabei sein. Maja ruft ihre Freunde zusammen, und zu viert versuchen sie, die Grille zu befreien.

"Maja sucht einen Wald"
Maja und Willi verirren sich im Nebel. An Fliegen ist gar nicht mehr zu denken, denn man kann nicht die Hand vor Augen sehen, und laufen ist zu mühsam. Wen sie auch fragen, keiner kennt die Richtung. Weiß Flip diesmal einen Ausweg?

Bonus-DVD:
"Eine Seefahrt, die ist lustig"
Alexander hat die Idee, ein Schiff zu bauen. Diese wird begeistert aufgenommen und alle Insekten helfen beim Bootsbau.

"Wie Willi die Wiese rettet"
Die Wiesenbawohner sind gerade dabei sich Skulpturen zu bauen, als plötzlich Puck auftaucht und erzählt, dass eine wilde Bienenhorde die Klatschmohnwiese überfallen will.

"Die Sache mit dem Fernrohr"
Maja und die anderen Insekten wollen Picknicken gehen. Alexander kommt nicht mit, da er sein Teleskop fertigstellen möchte. Als der Picknickplatz gewählt ist und eifrig ausgepackt wird, fängt es plötzlich an zu regnen.

"Krack um Vielliebchen"
Es ist brütend heiß und die Zikaden bitten die Wiesenbewohner sich ein wenig am Bach erfrischen zu dürfen. Doch es kommen immer mehr und die Wiesenbewohner können nachts vor Lärm kein Auge zumachen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebenswert 22. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Wie schon Box Set 1 ist auch das Box Set 2 wieder ein voller Erfolg. Biene Maja zählt für mich zu den wenigen wirklich kindgerechten Serien, die ohne Gewalt, Esoterik, Spiritualismus und ähnliches ist. Liebevoll gezeichnet, gute Texte und Sprache und sehr viel zum Lernen für unsere Kinder. Schade, dass es von dieser Art Kinderunterhaltung nur so wenig am Markt gibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen super 10. Oktober 2011
Von Tuvok
die beste Zeichentrickserie die je gedreht wurde wie ich finde. Absolut perfekt, lebensecht udn nicht so ein Schwachsinn wie heute die glubschäugigen japanischen killermordenden Sexgirls. So ein dreck was es heute im zeichentricksektor gibt ist nicht zum aushalten. heidi, pinocchio, nils holgerson, Niklaas, Marco, Anne mit den Roten Haaren die ich leider nicht mehr kriege, dass waren die besten Zeichentrickserien. Dazu kommt noch Puschel, Rascal der Waschbär, als die tiere den Wald verließen, Biene Maja sowieso, und noch einige paar. Die Qualität ist je gut, Handlung, Drehbuch und alles andere auch. Einfach Serien bei denen man nur heult.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebenswert 22. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Wie schon Box Set 1 ist auch das Box Set 2 wieder ein voller Erfolg. Biene Maja zählt für mich zu den wenigen wirklich kindgerechten Serien, die ohne Gewalt, Esoterik, Spiritualismus und ähnliches ist. Liebevoll gezeichnet, gute Texte und Sprache und sehr viel zum Lernen für unsere Kinder. Schade, dass es von dieser Art Kinderunterhaltung nur so wenig am Markt gibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa31e2dec)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar