• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Bibel des Traditionel... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die Bibel des Traditionellen Bogenbaus, Bd. 1 Gebundene Ausgabe – 8. April 2015

4.1 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 34,00
EUR 34,00 EUR 28,86
66 neu ab EUR 34,00 5 gebraucht ab EUR 28,86

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Die Bibel des Traditionellen Bogenbaus, Bd. 1
  • +
  • Die Bibel des Traditionellen Bogenbaus, Bd. 2
  • +
  • Die Bibel des Traditionellen Bogenbaus, Bd. 3
Gesamtpreis: EUR 102,00
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Die Bibel des Traditionellen Bogenbaus, Bd. 1


Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein sehr schön gemachtes Buch, reichlich bebildert, mit schönem Hardcover und Lesezeichen, soweit sogut.
Der Inhalt ist aber der eigentliche Hit, denn es richtet sich speziell an Leute, die Bogen und Pfeile nur mit Naturmaterialien bauen wollen, vom Bogenholz fällen über das Leimkochen bis zur Sehne - alles 100% selbstgemacht, wenn man Wert drauf legt. Es werden sehr viele brauchbare Sorten an Hölzern, Leimen und Sehnen und Nebenmaterialien beschrieben. Viele recht gut gemachte Skizzen und Fotos ergänzen den ausführlichen, manchmal langatmigen Text.
Es werden natürlich auch alternative Methoden aufgezeigt, wenn man z.B. seine Bogensehne nicht aus dem Hinterlauf eines Weißwedelhirschen rausoperieren und hämmern und kämmen und spinnen und drehen und knoten will. So gibt es immer wieder Vorschläge, wie man bestimmte Arbeitsschritte vereinfachen kann und den Bogen an einem einzigen Tag fertig bringen kann.
Für jeden begeisterten Bastler ist dieses Buch eine Fundgrube an Informationen und Erfahrungsberichten und jeden Cent zweimal wert. Eine völlig idiotensichere Anleitung gibt es aber nicht und wäre bei diesen Materialien auch sinnlos, es braucht schon etwas handwerkliches Gefühl zum Erfolg.
Ein umfassenderes Werk zum Selbstbau braucht man nicht, allerdings werden moderne Materialien wie Fiberglas und Alu nicht behandelt. Die Autoren haben eine offensichtliche Ablehnung gegen moderne Bogenwaffen und tun dies auch gelegentlich in unnötiger Polemik kund.
Wen das nicht stört, der findet an diesem und am zweiten Band ein wirklich umfassendes und schönes Werk, an dem er für lange Zeit Freude haben wird.
1 Kommentar 45 von 48 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Die Bibel des Traditionellen Bogenbaus ist eine ausgesprochen umfangreiche Sammlung an Erfahrungen, Bildern und technischen Werten in Bezug auf den traditionellen Holzbogen.

Das Buch befasst sich ausführlich mit wichtigen Themen wie Holz fällen und lagern, taugliche Holzarten, Leistungsfähigkeit in Bezug auf das Bogendesign, Klebstoffe (traditionell und industriell) und am wichtigsten, das Tillern. Zudem werden Themen wie Backings (z.B. Sehnen-,Leinenbeläge uvm.), Endbehandlung bzw. Versiegelung des Holzes und Indianerbögen sehr gut und verständlich beschrieben. Weiterhin werden der Langbogen aus Eibe und der Flachbogen aus Osage Orange ausführlich beschrieben.

Die Schreibweise des Textes sowie zahlreiche Bilder ermöglichen ein leichtes Verständnis und halten die Aufmerksamkeit des Lesers.

In der neuen Auflage habe ich sehr wenig bis keine Rechtschreibfehler gefunden! Weiterhin sind Längen- und Maßeinheiten jetzt auch in metrischen Maßen an gegeben. Das Zuggewicht der Bögen ist weiterhin in Pfund an gegeben (hierzu muss man sagen, das dies bei Bögen üblich ist).

Meiner Meinung nach, ist dieses Buch ein MUSS für jeden, der nicht schon umfangreiche Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt hat.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
bin sowohl von der Qualität des Buches als auch der der Übersetzung begeistert. Ein sehr umfassendes Werk, das vom Baum bis zum Bogen, samt Sehnenbelag... alles erklärt, genau beschreibt, und dabei kaum Fragen offen läßt. Der Flachbogen wird am intensivsten behandelt, der Englische Langbogen wird zwar ausführlich, aber wesentlich weniger aufwändig beschrieben als der Flatbow, wobei das Hauptgewicht hier auf Osage Orange - Flatbows liegt, obwohl auch die alternativen (weißen) BNogenhölzer nicht zu kurz kommen, wenn sie auch nicht ganz so ausführlich behandelt werden wie Osage.
Ein tolles Buch zum Bogenbau im Allgemeinen, der Liebhaber des englischen Langbogens wird sich aber ein wenig zurückgesetzt fühlen, da die Flatbows so viel mehr behandelt werden. Trotzdem ist es auch für Longbowenthusiasten sehr brauchbar.
Kommentar 12 von 14 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Da mich die Bogenbaukunst mich in ihren Bann gezogen hat und ich unbedingt auch selbst einen Bogen bauen wollte habe ich mir dieses Buch zugelegt. Die alles entscheidende Frage ist jetzt natürlich: hat mir das Buch bei diesem Vorhaben weitergeholfen? Die Antwort darauf ist ein klares "jein".

Während das Kapitel über das richtige Holz sich noch sehr schnell durchliest und man schon langsam das Gefühl bekommt bald ein professioneller Bogenbauer zu werden, entmutigen einen die technischen Erklärungen im Kapitel danach. Plötzlich wird klar: ganz so einfach ist das Thema dann doch nicht. Und genau deshalb habe ich das Buch erstmal zurückgelegt und angefangen auf eigene Faust draufloszubauen. Wer also keinen Privatwald zur Verfügung hat um sich erst das optimale Holz zu suchen sollte vielleicht ähnlich verfahren.

Wenn man danach jedoch weiterkommen will und vielleicht mal einen richtig guten Bogen bauen will (mit dem man vielleicht sogar jagen kann), der sollte definitiv zu einem Buch wie diesem greifen.

Fazit: Für den Einstieg sehr viel an Information. Allerdings verspricht der Buchtitel ja auch keinen (Bogen in 14 Tagen) oder Ähnliches. Viel mehr wird hier erklärt wie man einen möglichst effektiven Bogen bauen kann. Somit hat das Buch meiner Meinung nach sein Ziel absolut erreicht und ich sehe (bisher) keinen vernünftigen Grund warum ich keine 5 Sterne vergeben sollte.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen