2 neu ab EUR 26,50
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 9 Bilder anzeigen

Die Bibel: 1545 Standard Großdruck ohne Apokryphen Unbekannter Einband – 1. November 2003

5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Unbekannter Einband, 1. November 2003
"Bitte wiederholen"
EUR 26,50
2 neu ab EUR 26,50

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Kunstleder, Großdruck, 1760 Seiten, VLB Harms Nov. 2003 Diese Bibelausgabe enthält den unrevidierten Text der Lutherbibel von 1545 (ohne Apokrypen), jedoch in heutiger Schreibweise. Großdruck. Auf Grundlage des Textus Receptus.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Zur Zeit lese ich in der Lutherbibel 1545. Ich bin überrascht, wie leicht sich die Bibel lesen läßt. Es wurde mir immer davon abgeraten, weil es angeblich so ein "altes deutsch" ist, aber ich sehe nicht, wo das Problem liegt. Die Sprache der Lutherbibel 1545 ist leicht verständlich. Darüber hinaus hat die Luthersprache der Bibel die deutsche Sprache so sehr geprägt, daß wir hier doch sehen, wie Gott hinter den Kulissen durch Seine Führung wirkt und eine Bibel segnet. Ehrlich gesagt, es ist für mich schwieriger, eine FAZ, ein Computermagazin, Blogs oder Jugendsprache zu verstehen, als daß ich irgendwelche Verständnisprobleme mit der ursprünglichen Lutherbibel habe. Die schlimmsten Verständnisprobleme habe ich, wenn ich in einer aktuellen Tageszeitung die Anforderungen in den Stellenanzeigen durchlese. Seltsame Abkürzungen, Fremdwörter und Unwörter werden dort benutzt. Kann mir jemand mal den Stellenmarkt in heutiges, gerechtes Umgamgsdeutsch verdeutschen?

Was ich an der alten Lutherbibel so gut finde, ist, daß sie auf besseren Manusprikten basiert als die moderne Bibelflut, die textkritisch verdorben ist. Bei den modernen Bibel(per)versionen merke ich immer wieder, daß lauter Verse fehlen und das hat bei mir verschiedene Zweifel am Glauben ausgelöst. Seit meiner Bekehrung 1995 habe ich stets die King James Bibel gelesen, aber die deutschen Bibeln, die ich gelesen habe, waren sehr problematisch (Einheitsübers. Lu1912, Lu1984, Lu98, rev. Elb.), weil dauernd Verse verstümmelt wurden oder ganz fehlten. Die schlimmsten Bibeln sind für mich die, die die letzten Verse vom Markusevangelium, Apg. 8:37, 1. Joh. 5:8,9, Lk. 19:10 auslassen oder auf sonstige Weise in Frage stellen.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 35 von 41 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Diese Bibel ist Ihr Geld wert, gute Qualität, gut lesbare Schrift und das Beste, keine Verwässerung oder Abänderung der Schrift wie in den neuen Ausgaben (z.B. von 1984 oder andere Bibelausgaben wie "Hoffnung für alle"). Die heilige Schrift ist das Geschenk Gottes an alle Menschen und was von Gott kommt kann auch der Satan nicht aufhalten.
Ich kann diese Bibel nur empfehlen, vor allem versteht man vieles besser als in den Bibeln mit "gerechter Sprache" (eine gut gemeinte, aber fatale Abwandlung der Schrift).

In diesem Sinne: Gottes Segen.
Kommentar 6 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wie zu erwarten war, liest sich diese Fassung etwas schwieriger als die Moderneren. Wenigstens steht alles noch drin, was in den neueren Fassungen entfernt oder geändert wurde.
Kommentar 5 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden