Die Besteigung des Rum Doodle und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 11,46

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 7,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Besteigung des Rum Doodle auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Besteigung des Rum Doodle [Audiobook, Ungekürzte Ausgabe] [Audio CD]

William E. Bowman , Jürgen von der Lippe , Michael Hein
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 19,99
Jetzt: EUR 16,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 3,00 (15%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 30. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,95  
Audio CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe EUR 16,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 12,99 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

12. Mai 2014
Das ist ja DER GIPFEL!

Die grandiose Bergsteigersatire aus den 50er Jahren erzählt die abenteuerliche Geschichte einer Expedition, bei der so gut wie alles schiefgeht. Der ehrgeizige Leiter rekrutiert nach bestem Wissen und Gewissen sechs sehr britische Gentlemen, doch der Navigator verfehlt den Ort der Vorbesprechung und der Übersetzer versteht die Sprache der Einheimischen nicht – schon sind versehentlich nicht 3.000, sondern 30.000 Träger engagiert. Endlich unterwegs, ist der Arzt ständig krank und die Qualitäten des Kochs spotten jeder Beschreibung, der Hauptkletterer leidet an Antriebslosigkeit und immer wieder fällt einer von ihnen in eine Felsspalte. Ein Missgeschick jagt das nächste, bis dann am Ende – aber Moment mal – auf welchem Gipfel sind sie da eigentlich ...?

Mit einem Booklettext von Bill Bryson.

(4 CDs, Laufzeit: 4h 55)


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die Besteigung des Rum Doodle + Männopause: Der Mann in seinen besten Jahren
Preis für beide: EUR 28,03

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: der Hörverlag; Auflage: ungekürzte Lesung (12. Mai 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3844514228
  • ISBN-13: 978-3844514223
  • Größe und/oder Gewicht: 14,2 x 12,6 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 35.214 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Von wegen Mount Everest! Der Rum Doodle ist der höchste Berg der Welt und sechs Engländer machen sich auf, um ihn zu besteigen. Eine Expedition in den Wahnsinn und  in den britischen Humor … extrem lustig … Jetzt liegt es erstmals in einer sehr guten deutschen Übersetzung vor, die überhaupt nicht verstaubt wirkt.Wer Monty Python, Mr. Bean oder Humor im Stil der amerikanischen Krimi Parodie Die Nackte Kanone mag, wird großes Vergnügen an diesem Buch haben! (WDR 2 Bücher)

Das lustigste Buch, das Sie jemals lesen werden, meint Bill Bryson. Und er hat recht. Ich jedenfalls kann mich nicht erinnern, jemals bei einer Lektüre so heftig gelacht zu haben. Dieses Buch ist der ultimative Brüller und sei wärmstens empfohlen! ... ein Lesegenuss erster Güte ... Von einem solchen Mann bin ich bereit, alles zu lesen. (buchkritik.at)

Es gehört für mich zum Kreis der lustigsten fünf (Bücher). Ich glaube, dass sich dem Charme und der Komik dieses Buch kaum einer entziehen kann. (WDR 5 Bücher) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

William E. Bowman (1911–1985) war Ingenieur und begeisterter Bergsteiger, der sein Hobby aber auf die Hügel Großbritanniens beschränkte. Er schrieb in seiner Freizeit leidenschaftlich gern, vor allem Bücher zur Relativitätstheorie, die leider nie veröffentlicht wurden.

Jürgen von der Lippe wurde 1948 in Bad Salzuflen an dem Flüsschen Lippe geboren, von dem er sich auch seinen Künstlernamen lieh. Schon während des (später abgebrochenen) Lehramtsstudiums begann er mit den Berliner „Gebrüdern Blattschuss“ seine Karriere als Liedermacher und ‚Blödelbarde‘. Als solcher blieb ihm auch der Erfolg in Rundfunk und Fernsehen nicht lange versagt. Den endgültigen Durchbruch zu einem der beliebtesten TV-Entertainer mit Millionenpublikum verschaffte ihm seine Show „Donnerlippchen“. Heute lebt Jürgen von der Lippe in Berlin.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach urkomisch 28. März 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Ich habe selten so herzhaft gelacht wie beim Lesen dieser Geschichte.
Ich lache eigentlich gar nicht beim Lesen, ich lese einfach. Aber diese urkomische Story kennt kein Erbarmen: Alles geht schief und wenn der Navigator zum dritten Mal seine Reisetruppe verpasst, weil er in einem falschen Winkel der Erde gelandet ist und seine Mitstreiter um Lösegeld bitten muss, wette ich, dass sich kaum jemand zumindest das Schmunzeln verkneifen kann. Ich habe mir oft mental – und auch einige Male real - an die Stirn gefasst und gedacht: „Meine Güte, so blöd kann man doch nicht sein!“ Also ich würde auch zwingend diverse Champagnerflaschen mit auf eine Bergbesteigung nehmen, das ist doch unheimlich wichtig - Sie nicht?
Das Buch ist kurzweilig, unheimlich lustig und man kann es kaum aus der Hand legen, denn man möchte wissen, was diesen … doch eigentlich organisierten Bergsteigern alles noch passieren kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie viele Dinge man gar nicht weiss ... 7. Juni 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Hätte ich nie gedacht, dass man für eine anständige Bergbesteigung rund 30000 Trägr braucht. Oder das in eine gute Reiseapotheke eine größere Menge Champagner gehört. Oder das in der modernen Messtechnik die Ziffer "153" häufig vorkommt. Odder das man einen Lösegeldboten, der das Lösegeld für ein zu befreiendes Teammitglied bringt, nun ebenfalls per Lösegeld befreien muss ...
Das Buch ist ein MUSS für jeden ernsthaften Bergsteiganfänger.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Dr. R. Manthey #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 10 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Was sich der liebe Gott bei der Erschaffung Englands gedacht hat, ist leider nicht überliefert. Wahrscheinlich war er gerade etwas schräg drauf, denn er stattete die Bewohner des Landes mit einem eigenwillig krassen Humor aus, der für seine Rücksichtslosigkeit berüchtigt ist und vor nichts und niemandem halt macht.

Davon kann man sich in diesem Buch treffend überzeugen. Es geht in ihm um die Besteigung des Rum Doodle, der irgendwo in Yogistan liegt, wo die Menschen es bekanntlich gewohnt sind, dass sie größer und kräftiger aussehenden Ausländern helfen müssen, deren Ausrüstung und gelegentlich auch die Besitzer derselben durch die Gegend zu tragen.

Als besonders erschwerend bei dieser Expedition erwies sich der unglückliche Umstand, dass der yogistanische Koch Pong, der an der dortigen Universität zum Doktor der Kochkunst promoviert wurde, nicht ganz den Geschmack der Engländer traf. Am Ende waren die vom schlechten Essen geplagten Gefährten so durcheinander, dass sie trotz minutiöser Vorbereitung leider den falschen Berg bestiegen. Wenigstens fanden einige der unglaublich vielen einheimischen Träger mit der lebenswichtigen Ausrüstung den richtigen Gipfel.

Vielleicht muss man die Bergsteiger-Heldenepen und vor allem den Zeitgeist aus den 1950-er Jahren kennen, um diese krasse Parodie auf so typisch britische Heldengeschichten richtig einordnen zu können. Wem das inzwischen fremd ist, wird wahrscheinlich Schwierigkeiten mit diesem Text bekommen, denn ganz zeitgemäß ist diese Art von Humor sicher nicht.

Bei der leider misslungenen britischen Erstbesteigung des bekanntlich 40.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Britischer Humor - mag man, oder nicht - I like it (: 14. Februar 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Zu dem Buch gehört eine nicht ganz unwichtige Zusatz-/Hintergrundinformation: Der Autor, der wohl gemerkt KEIN Bergsteiger, sondern eher ein Wanderer war, wollte die arg heldenhaft-poetisch formulierten und in vielen Büchern veröffentlichten Heldentaten der britischen Bergsteiger in den 40-50er Jahren einfach nur mal auf die Schippe nehmen. Das ist ihm mMn hervorragend gelungen. Unter dem Aspekt liest sich z. B. ein Kapitel "3 Zum Rankling La" völlig anders. Ich habe mich köstlich amüsiert und kann das Buch jedem, der (ja, es stimmt, wie es auf dem Klappendeckel erwähnt ist) Monty Python oder Mr. Bean gefällt, nur wärmstens empfehlen.
Wenn jemand OHNE die Art von Humor zu mögen UND ohne das Hintergrundwissen das Buch in die Hand nimmt, kann ich schon die ein oder andere nicht-5-Sterne-Meinung verstehen.
Allerdings nicht einen Stern, denn das Buch hat viele Stellen zu bieten, die auch abseits des von vielen Ablehnern völlig überbewerteten Aspekts der echten Verhältnisse einer Bergbesteigung (s. Autor - war niemals im Hochgebirge!) sehr amüsant und lesenswert sind.

Hier noch ein Link zu amazon.com zur Buchkritik
10 Bewertungen: 10 x 5 Sterne
http://www.amazon.com/Ascent-Doodle-Cruise-Talking-Fish/dp/0712654798/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1392332998&sr=1-2&keywords=rum+doodle

Und noch eine Buchbesprechung bei wdr.2
[...]
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Eine unfähige, ignorante Mannschaft versucht den höchsten Berg der Welt - nach eigenen Schätzungen 40.000 1/2 Fuß hoch- zu erklimmen, kämpft aber mit sehr eigenen Unzulänglichkeiten. Der Teamleiter ist ein wundervoll naiver Gutmensch, der immer nur das Beste in seinem Gegenüber sieht, egal wie schmerzhaft es für ihn selbst ausgeht. Der Bergführer erweisst sich als Orientierungsdesaster, der Arzt hat die höchste, jemals auf Bergtouren dokumentierte Erkrankungsrate und der Dolmetscher versteht es, durch eigenwillige Intonationen der Eingeborenendialekte blutige Aufstände auszulösen. Das restliche Team hat ähnliche Qualitäten zu bieten. Wer schon mal in einer Gruppe an größeren Projekten gearbeitet hat, wird kaum um ein Deja-Vu herumkommen. Erwähnte ich, dass es sich um eine britische Equipe handelt?

Im Vorwort schwärmt Bill Bryson, dass es sich um das lustigste Buch der Welt handele, welches er jemals gelesen habe und wohl je lesen werde und auch, dass es zu Unrecht beinahe vergessen worden sei und es nur in Bergsteigerkreisen zu Kultstatus gebracht habe. Mit dem Unrecht stimme ich ihm gerne zu, auch dass einige Passagen durchaus phythonesque sind, aber ich habe gewiss lustigere und witzigere Bücher gelesen. Dies soll aber auch nicht die Marke sein, an der dieses Buch zu messen ist.

Es ist ein leises, herrlich absurdes Buch. Und gehört ins Bücherregal.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sehr gut
Ein sehr witziges und unterhaltsames Hörbuch. Auch sehr passend gelesen von Jürgen von der Lippe. Lohnt sich auf jeden Fall.
Vor 1 Monat von H2HT veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Von Gletscherspalten und Warpeln - ein einzigartiger satirischer...
Zum Inhalt (in eigenen Worten):
Ein siebenköpfiges Team, bestehend aus dem Expeditionsleiter Binder, dem Streckenfinder Jungle, dem Wissenschaftler Wish, dem Fachmann... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Yvonne S. veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Albern – kindisch
Ich verstehe nicht, weshalb dieses Buch allenthalben so gelobt und von der Kritik als „das witzigste Buch, das sie jemals lesen werden“ oder als „Parodie auf höchstem Niveau“... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Krimifan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lustiges Buch für Bergfreunde
Ein sehr lustiges kurzweiliges Buch für zwischendurch. Wer ein Freund englischen Humors ist, und etwas für die Berge übrig hat, ist es nur zu empfehlen
Vor 7 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Alberner Mist
Dieses Buch ist nur albern und nicht lustig. Ich habe mich durchgequält, da es ein Geschenk war. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Peter T veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nicht lustig!
Das Ärgerlichste an diesem Machwerk ist eigentlich das Vorwort von Bill Bryson, der das Buch kräftig lobt. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Albrecht Windler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Köstlicher Humor!
Obwohl das Buch bereits einige Jahrzehnte am Buchrücken hat, kann man mit etwas Fantasie, und die braucht man auch, wenn man sich den Rum Doodle vorstellen möchte, sehr... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Gerald Falkner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super witzig
Ich habe das Buch fast in einem Rutsch durchgelesen und mich an vielen Stellen halb totgelacht. Eine witzige Geschichte mit viel englischem Humor. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von marion veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Englischer Humor
Wahrscheinlich liegt es an meinen Genen, dass ich darüber nicht so richtig herzhaft lachen kann. Ab der Champagnerparty in der Gletscherspalte habe ich aufgegeben.
Vor 11 Monaten von C.Strutz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen lustig..
ich habs noch nicht gelesen, ich weiss aber, dass ich lachen werde!! ich freu mich schon sehr auf ein verregnetes wochenende...
Vor 11 Monaten von birgit schmitz veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar