In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Die Antikerklone: Caesar erwacht! auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Die Antikerklone: Caesar erwacht!
 
 

Die Antikerklone: Caesar erwacht! [Kindle Edition]

Ina Mares
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 2,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Afrika: Einer versteckten, wissenschaftlichen Einrichtung entflieht ein streng geheimes Projekt: Der Klon des legendären Kriegsherrn Roms, dessen berüchtigter Name bei vielen Völkern der Antike das große Zittern hervorrief und dessen berühmter Mord (44 v. Chr.) bis heute (2006) viele Gemüter erhitzt – Gaius Julius Caesar!
Ausgestattet mit allen Erinnerungen und Befähigungen seines damaligen Ich’s, lebt Caesar II. nach seiner Flucht unerkannt über 20 Jahre ein neues, relativ weniger kriegerisches Leben. Bis heute!
Europa: Die talentierte Privatdetektivin Nicole Bouvier wird von Scotland Yard wieder einmal beauftragt, eine höchst merkwürdige Mordserie aufzuklären. Hierbei gerät sie – unterstützt von ihren sie stets umgebenden, äußerst merkwürdigen Helfern – ungewollt in den Bann des außergewöhnlichen, antiken Ausreißers!
Nicole, weniger junge Amazone, mehr reife und sensitive Ermittlerin, gewinnt das Herz des geklonten Mannes, der ihr tiefe Einblicke in sein früheres Leben, Denken und Handeln gewährt. Leider auch in seine zukünftigen Pläne, die (r)einigende Macht Roms im neuen Europa wieder an sich zu reißen … Eine Macht, die ihm von „höherer Stelle“ in den Schoß gelegt werden soll. Verzweifelt zwischen Verständnis und Abscheu ringend und ihrer Logik zuwiderhandelnd, steht Nicole zuletzt ganz alleine vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens …

Erwarten Sie kein reines Unterhaltungs-Genre wie SF, Krimi, Thriller, Historien-Roman etc. Erwarten Sie eventuell eine Mischung von allem, aber vor allem gesellschaftskritische Seitenhiebe, tiefgründigen Humor und beißende Satire.

Das 2. Buch der Buchreihe, Die Antikerklone – Ramses‘ Vermächtnis, ist in Arbeit: Dem Klon Ramses des II. wird in der Neuzeit das mächtigste Amt zugedacht, was ein Mensch je innehaben kann! Wird er regieren oder herrschen?




Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 512 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 260 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00I06U4SY
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #186.601 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Die Autorin

Ina Mares, Jahrgang 56, durch und durch humoriges Nordlicht und Meermensch, ist voller Widersprüche und auch ihre Romane sind wie ihr Leben, nicht in eine Schublade zu pressen. Ihr erster Thriller "Leuchtfeuer" wird demnächst (2014) erscheinen, zur Veröffentlichung vorgezogen hat sie jedoch ihre Buchreihe: Die Antikerklone mit Buch 1: Caesar erwacht, dem Buch 2: Ramses Vermächtnis, Ende 2014 folgen soll. Kontakt können Sie aufnehmen unter antikerklone@gmx.de - Eine Internetseite folgt demnächst.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Historie und Fiction mit Längen 10. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch hatte ich mit großen Erwartungen angefangen, die ziemlich enttäuscht wurden.
Der anfängliche Handlungsstrang ist ein Krimi, der fast bis zur Mitte des Buches geführt wird, dann aber versandet.
Das Thema des geklonten Caesars wird erst dann aufgenommen und in ziemlich banaler Weise abgehandelt. Dann bekommen wir ziemliche Fantasy Kost serviert, die dann aber auch nicht fortgeführt wird.
Die Heldin des Buches landet erst im Bett des Clochards, um dann in das des Imperators hinein und wieder hinaus zuschlüpfen. Wirklichen Sinn macht mir das nicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Überaschung 14. März 2014
Von B. Andrea
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eigentlich war ich skeptisch, als ich die Inhaltsangabe gelesen habe. Aber der Roman war wirklich spannend und grundsätzlich auch nachvollziehbar. Die Sicht eines Menschen, der 2000 Jahre später unsere Welt sieht, ist sehr gut wiedergegeben und regt zum Nachdenken an. Den Schluss hätte ich mir anders gewünscht, hätte aber wahrscheinlich nicht zur Geschichte gepasst. Gern hätte ich noch einen Epilog gehabt, so " 1 Jahr später". Hat jemand etwas daraus gelernt? Wie ging es weiter mit Nicole, Jean und Jo?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Einfach nur genial!!! 13. März 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Julius Cäsar in der heutigen Zeit und mit der gesamten Erinnerung seines früheren Lebens...
Seine Sicht auf die Dinge die sich in der heutigen Zeit von seinem damaligen Leben unterscheidet ist wirklich nachvollziehbar und es kommt einen immer wieder in den Sinn das er nicht unrecht hat. Trotzdem kann er mit diesen Ideen in der heutigen Zeit nicht punkten, aber er versucht es und will wieder herrschen.
Ich freue mich schon sehr auf einen weiteren Band!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden