In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Die Alraune - Pflanze der Liebe, Pflanze des Todes auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.
ODER
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die Alraune - Pflanze der Liebe, Pflanze des Todes [Kindle Edition]

Dr. Angela Fetzner
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 650.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch EUR 8,95  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Kaum eine andere Pflanze ist seit der Antike mit so vielen Mythen und Sagen verwoben wie die Alraune.

Faszinierend und unheimlich zugleich.
Verehrt und verteufelt.
Aphrodisiakum und Omen des Todes.
Heilmittel und Giftdroge.
Glücksbringer und Unheilbote.
Aus Sperma geboren und doch die Pflanze des Henkers und des Galgens.

Eine Pflanze zwischen Liebe, Leben und Tod – und ein Exempel dafür, wie eng Leben, Liebe und Tod im menschlichen Leben verknüpft und verbunden sind und wie nahe auch Glück und Unglück beieinander liegen.

Inhalt:
In diesem Buch erfahren Sie alles über den Einsatz der Alraune als Aphrodisiakum zur Steigerung der Lust – sei es ihre Anwendung in Liebestränken, Räucherungen oder in Salben.
Weiter werden Geheimnisse rund um die bizarre Entstehung und die gefährliche Ernte der Alraune gelüftet, ferner werden abstruse Verfälschungen der Alraune aufgedeckt.
Natürlich werden alle medizinischen Anwendungsmöglichkeiten der Alraune von der Antike bis in die heutige Zeit geschildert.
Die Wirkweise der Pflanze im Körper wird beschrieben, insbesondere auch ihre psychedelischen Effekte.
Das ist aber nur eine kleine Auswahl des gesamten Inhalts.

Nun möchte ich Sie – liebe Leserin und lieber Leser - dazu einladen, mich auf die Reise zur atemberaubenden Geschichte und zu den Geheimnissen dieser faszinierenden Pflanze zu begleiten!

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2091 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 174 Seiten
  • Verlag: Dr. Angela Raab - geb. Fetzner; Auflage: 1.1 (20. Juni 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00L6M8J5Y
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #44.568 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Dr. Angela Fetzner arbeitet seit 1996 bis dato als approbierte Apothekerin in öffentlichen Apotheken und Krankenhausapotheken in ganz Deutschland und der Schweiz.
Aufbaustudium der Pharmaziegeschichte in Marburg, Abschluss als Pharmaziehistorikerin, dort auch Promotion.

Als Apothekerin der Praxis - mit dem entsprechenden fachlichen Wissen durch Pharmaziestudium und zahlreiche Fortbildungen - ist es ihr Anliegen, den Menschen komplexe medizinische Sachverhalte verständlich nahe zu bringen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnd! 30. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Fast jeder kennt die Alraune, weil sie in ihrer Form einem kleinen Menschen ähnelt. Und viele Sagen, Geschichten und Legenden ranken sich darum, denn sie ist geheimnisvoll und unheimlich. Ich selbst habe vor einigen Jahren eine Art Märchen über diese Pflanze geschrieben, allerdings ohne das durch Dr. Angela Fetzners erworbene Fachwissen, das sie dem Leser in leicht verständlicher, lebendiger und spannender Erzählweise vermittelt.

Nie hätte ich gedacht, dass dieses krautige Nachtschattengewächs so diverse Eigenschaften besitzt, die bereits im Altertum, auf jeden Fall aber im Mittelalter, bekannt waren, mittlerweile jedoch leider mehr und mehr in Vergessenheit geraten sind. Zwar erwähnte bereits Hildegard von Bingen eher teuflische Wirkungen der Alraune, aber die Autorin dieses Buches weist uns die Nutzen (natürlich in der richtigen Dosis) explizit auf und verbindet gleichzeitig die wunderlichsten Formen des Aberglaubens, die in jenen dunklen Zeiten der Neuzeit herrschten und einen nicht zu unterschätzenden Anteil an den Hexenverbrennungen der damaligen Epoche hatten.

Als Aphrodisiakum war und ist die Alraune in aller Munde, wer hingegen weiß, dass sie gegen Schwermut, Schlaf- und Betäubungsmittel bei Operationen, Gicht, Zahnschmerzen, Schleimfluss der Augen, Gallenleiden etc. erfolgreich hilft? Allerdings, und das ist dieses Gefährliche an der Pflanze, führt sie, zu reichlich genossen, zum Tod durch Atemlähmung, was wohl manchen Arzt von ihrer Verabreichung an die Patienten abhielt, denn kaum einer kannte sich seinerzeit schon mit richtigen Dosierungen aus ...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hochinteressantes Buch... 30. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Es geht hier nicht nur um die Botanik und die Heilwirkung der Alraune - nein, auch alle geschichtliche Aspekte sowie die Anwendung der Alraune in Liebestränken, Tee, Hexensalben und als Rauchmittel werden dargestellt. Das Buch liest sich wie Butter!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alraune... 24. Juni 2014
Von Julischu
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich stöbere immer mal wieder im Internet, ob es ein neues Buch von Angela Fetzner gibt. Dieses Buch hat mir wieder besonders gut gefallen, man erfährt sehr viel über die Heilwirkung dieser Pflanze, und wie sie im Verlauf der Jahrhunderte eingesetzt wurde. So unterhaltsam muss Wissen vermittelt werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eintauchen in längst vergessene Zeiten 16. Juli 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch habe ich mir als E-Book zugelegt, weil mich die Pflanze interessiert hat. Ich hatte zuvor noch nie von der Alraune gehört, aber die Autorin macht ihre LeserInnen schnell mit dem Thema vertraut. Amüsant geschrieben, hat sie mich auf eine Reise durch die Jahrhunderte mitgenommen und vor mir ausgebreitet, was die Menschen im Altertum, im Mittelalter und in der Neuzeit von der Alraune hielten. Dabei fand ich gerade die historischen Textstellen sehr spannend und inspirierend. Ich habe mich insgesamt sehr gut informiert und unterhalten gefühlt. Besser geht es nicht.
Wenn dann die Printausgabe vielleicht noch das eine oder andere Bild der Pflanze enthält, ist das Buch wirklich perfekt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend! 23. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Spannend wie ein Krimi...Es gibt Sachbücher, die fesseln den Leser wie einen Krimi, dazu gehört dieses Buch über Geschichte und Anwendung der Alraune. Die turbulente und wechselvolle Geschichte der Pflanze zu verfolgen, wie sie als Aphrodisiakum und Heilmittel verehrt und im Mittelalter als Dämon verteufelt wurde, und selbst heute noch genutzt wird, ist ein Lesevergnügen der besten Art.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine giftige Pflanze... 23. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
...ist die Alraune allemal. Aber sie ist noch viel mehr! Seit jeher hat der Mensch gute und böse Eigenschaften in diese Pflanze hineininterpretiert und sie sowohl zu guten, als auch bösen Zwecken genutzt: als Liebesmittel, Heilpflanze oder Mordgift!
Das Buch bietet viel wissenswertes, das ich zuvor noch nicht gewusst habe und ich empfehle es guten Gewissens weiter!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lesevergnügen..... 24. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist nicht, wie viele andere Sachbücher, staubtrocken geschrieben, sondern humorvoll und unterhaltsam. Insbesondere der kleine Rahmen, in dem das Buch verpackt ist - am Anfang sieht sich die Autorin in der Vorlesung, am Schluß hat sie die Alraune dann tatsächlich vor sich - gefällt mir gut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Faszinierende Geschichte der Alraune 8. Juli 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die Autorin präsentiert in ihrem Buch neben der Botanik der Alraune viel faszinierende Information zu Liebestränken, Hexensalbe, Räucherwerk und heilkundlichen Anwendung der Alraune. Der flüssige und lockere Schreibstil lassen einen das Buch gerne von Anfang bis zum Ende durchlesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden