Die 40 kuriosesten Inseln und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,65 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die 40 kuriosesten Inseln: Der erste Crazy Travellers' Tourist Guide Taschenbuch – 15. Juni 2010


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 13,90
EUR 13,90 EUR 4,17
17 neu ab EUR 13,90 5 gebraucht ab EUR 4,17

Wird oft zusammen gekauft

Die 40 kuriosesten Inseln: Der erste Crazy Travellers' Tourist Guide + Taschenatlas der abgelegenen Inseln: Fünfzig Inseln, auf denen ich nie war und niemals sein werde + Atlas der abgelegenen Inseln: Fünfzig Inseln, auf denen ich nie war und niemals sein werde
Preis für alle drei: EUR 62,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 116 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (15. Juni 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3839156874
  • ISBN-13: 978-3839156872
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 0,6 x 20,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 294.694 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gabi und Dr. Rolf Froböse sind als freie Fachjournalisten und Buchautoren tätig. Aus ihrer Feder stammen unter anderem die Bestseller „Lust und Liebe - alles nur Chemie?" und „Die geheime Physik des Zufalls".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gromperekaefer TOP 500 REZENSENT am 2. Februar 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Autorenpaar hat auf dem Globus einige kleine Landflecken herausgepickt, um diese dem Leser etwas näher vorzustellen. Dabei sollte man beachten dass beide diese Ziele selbst nicht besucht haben, da verschiedene nicht oder nur schwer zugänglich sind. Zudem ware die Anreise zumeist kostspielig. Das Büchlein hat man schnell durchgelesen, erfährt dieses oder jenes bisher Unbekannte.

Persönlich hatte ich mir aber etwas mehr von dem Buch erwartet (mehr Informationen, mehr Kartenmaterial, vor allem fehlt eine Weltkarte welche die Zielorte enthält), welches eher nach Internetrecherchen aussieht. Gute Idee, die Umsetzung hätte besser sein können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mag. Felix Dagn am 25. Dezember 2011
Format: Taschenbuch
Auch wenn die Idee eines "Crazy Travellers' Tourist Guide" für die entlegensten Inseln unseres Globus nicht bei jedem Interesse wecken wird, so ist sie doch lobenswert und garantiert eine etwas andere Art von Lesevergnügen, vor allem für den geographisch interessierten Insel-Liebhaber. Da ich mich allerdings zu letztgenanntem dazuzähle, muss ich gestehen, dass ich mir von diesem Werk etwas mehr erwartet hätte, als nur eine äußerst kurz gehaltenen Übersicht zu jeder genannten Insel, die selten zwei volle Seiten übersteigt und zudem nicht mehr Information liefert, als es auch Wikipedia getan hätte. Zugegeben haben sich die Autoren bemüht, die Texte rund um die Eigentümlichkeiten der Destinationen etwas auszuschmücken, jedoch fehlt oftmals die Liebe zum Detail - nämlich meist dann, wenn man sich genauere Informationen zu den Hintergründen gewünscht hätte. Außerdem hätte ich noch einen Vorschlag, der neben den auflockernden Satellitenbildern zu den Inseln die Anschaulichkeit um einiges erhöhen würde: eine (vielleicht doppelseitige?) Weltkarte, auf der alle exotischen Destinationen überblicksartig verzeichnet sind und auf einen Blick zugeordnet werden können. Bisher fehlt eine solche nützliche Übersicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Laue am 25. Dezember 2010
Format: Taschenbuch
Die Idee ist gut aber wie bei Books on demand leider noch üblich, wirkt das Buch acu wie ein solches.

Kurios sind die wenigstens Inseln dieses Buches aber denoch teilweise recht interessant. Es wird stets auf die Bilder in Google Maps verwiesen. Das ist zwar nicht falsch aber dann ist der Klick zu Wikipedia auch nicht weit und dort findet jeder mehr Infos zu jeder der Inseln. Also im Prinzip reicht es die Liste Inseln herauszufinden und dann bei Google maps und Wikipedia nachzuschlagen.

Daher hat das Buch nicht wirklich einen Mehrwert und alles in dem Buch kann man bequem kostenfrei im Netz finden.

Die Bilder im Buch beschränken sich nur auf Satelitenfotos und liefern keinen Einblick. Es wäre wohl ein leichtes gewesen zu jeder Insel 10 Seiten zu schreiben mit detailierten Infos aber dazu hätten die Autoren wohl doch die eine oder andere Insel mal persönlich besuchen müssen. Zu diesem Preis kann ich das Buch nicht weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marie Ritter am 22. September 2014
Format: Taschenbuch
Mein Freund liebt es und zitiert ständig daraus. Er hat sich sehr über dieses Geschenk gefreut. . . . .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
In viel zu kurzen,leider oft recht wenig informativen Texten verlassenes die Autoren in meinen Augen,die an sich ansprechende Idee zu verwerten. In einer Stunde ist man durch,ohne allerdings das große Aha-Erlebnis zu haben. Ein echter Lustgewinn kam selten auf. Dennoch: interessante Idee und anregende Auswahl zur weiteren Recherche.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen