Die 10 größten Führungsfehler - und wie Sie sie vermeiden und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 7,03
  • Früher: EUR 22,90
  • Sie sparen: EUR 15,87 (69%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die 10 größten Führungsfehler - und wie Sie sie vermeiden Broschiert – Restexemplar, 5. Februar 2007


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert, Restexemplar
"Bitte wiederholen"
EUR 7,03
EUR 4,94 EUR 8,00
7 neu ab EUR 4,94 7 gebraucht ab EUR 8,00

Hinweise und Aktionen

  • Bücher im Angebot: Klicken Sie hier, um direkt zu den Sonderangeboten zu gelangen.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Die 10 größten Führungsfehler - und wie Sie sie vermeiden + Das Hannibal-Prinzip: Mutig führen, menschlich bleiben + Konfuzius im Management: Werte und Weisheit im 21. Jahrhundert
Preis für alle drei: EUR 21,74

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 246 Seiten
  • Verlag: Campus Verlag; Auflage: 1 (5. Februar 2007)
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • ISBN-10: 3593381184
  • ISBN-13: 978-3593381183
  • Größe und/oder Gewicht: 14,2 x 2,2 x 22 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.294 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Alle zehn Bücher der Autorin drehen sich um das Arbeitsleben und Führung, ein Herzensthema, das Maren Lehkys beruflichen Hintergrund aufgreift. "Ich halte das Arbeitsleben für genauso existenziell wie Liebe oder Gesundheit. Die Arbeit ist ein wichtiger Teil unseres Lebens und beeinflusst unsere Zufriedenheit und Selbstbestimmung ganz erheblich."
Ihr eigenes erfolgreiches Arbeitsleben im Überblick: Studium der Soziologie, 17 Jahre Managementerfahrung in namhaften Unternehmen, zuletzt als Geschäftsleitungsmitglied in einem internationalen Industrieunternehmen mit über 4000 Mitarbeitern und daher selber Führungsprofi. Seit 10 Jahren ist Maren Lehky Inhaberin einer von ihr gegründeten Hamburger Unternehmensberatung, die sich auf Führungs- und Personalthemen spezialisiert hat und international arbeitet. Das Portfolio: Beratung, Training, Coaching. Maren Lehky ist darüber hinaus Vortragsrednerin und Kolumnistin der ZEIT Campus. Sie weiß also, wovon sie schreibt, und das merkt man ihren Büchern und Vorträgen gleichermaßen an: pragmatisch, lösungsorientiert, nachdenklich stimmend und mit vielen Beispielen aus dem echten Leben angereichert, so dass die Bücher gut lesbar sind und weiterhelfen. Ihre bildhafte Sprache und der feine Humor an der einen und anderen Stelle machen selbst Führungsthemen zu unterhaltsamer Lektüre.

Weitere Informationen unter www.maren-lehky.de

Produktbeschreibungen

Amazon.de

87 Prozent der Arbeitnehmer hierzulande verspüren keine echte Verpflichtung gegenüber ihrer Arbeit, 68 Prozent aller Beschäftigten machen Dienst nach Vorschrift, 19 Prozent haben die innere Kündigung bereits vollzogen. Das ist das Ergebnis der jüngsten Umfrage des Gallup-Instituts zur Mitarbeiterzufriedenheit in Deutschland. Und die Ergebnisse ändern sich seit Jahren kaum. Woran liegt es, dass so viele Menschen mit ihrem Job unzufrieden sind?

Maren Lehky hat eine Antwort. Nicht umsonst setzt die Unternehmensberaterin und langjährige Personalleiterin den Punkt "sich nicht mit Menschen auseinandersetzen mögen" an die erste Stelle ihrer Liste der zehn größten Führungsfehler. Ihr Kunstgriff: Sie konfrontiert ihre Leser nicht mit den erschreckenden Ergebnissen der Gallup-Umfrage, sondern mit dem zugrunde liegenden Fragenkatalog. Da wird schnell deutlich, was Mitarbeiter von ihren Vorgesetzten erwarten: Klarheit, Ansprache, Unterstützung, Anerkennung und nicht zuletzt eine Tätigkeit, die ihren Talenten entspricht. Man könnte auch sagen: Führung. "Es kommt auf die Führungskräfte an", betont Lehky. "Wer Menschen beschäftigt, kommt nicht umhin, sich mit Menschen zu beschäftigen." Er muss mit ihnen kommunizieren, sie motivieren können. Das ist die Krux: Fachlich meist hervorragend qualifizierte Führungskräfte sind auf ihre Führungsaufgabe vollkommen unzureichend vorbereitet. Doch "das ist es, wofür Sie als Manager eigentlich bezahlt werden: zu führen".

Das klingt banal, ist es aber doch nicht. Sondern es hat Methode. In ihrer Tätigkeit als Beraterin, Coach oder Leadership-Trainerin fiel Maren Lehky immer wieder auf, "dass es stets die gleichen Fahler sind, die Führungskräfte unglücklich, gestresst oder wenig erfolgreich sein lassen". Und es zeigte sich, "dass es häufig die banalen Dinge sind, die nicht funktionieren und zu unzufriedenen Mitarbeitern und zweifelndem Topmanagement führen". Für Lehky war das Anlass genug, das Thema Führung mal von der anderen Seite her aufzuzäumen: von den Fehlern. Bei ihren zehn größten Führungsfehlern geht es immer wieder um die vermeintlich "weichen", im Unternehmensalltag dann aber doch entscheidenden Faktoren: Loyalität, Vertrauen, Kommunikation, Information, Networking. In zehn klar gegliederten und ebenso praxisnah wie einfühlsam geschriebenen Kapiteln zeigt Maren Lehky, was in den Unternehmen im Argen liegt. Für Führungskräfte eine hilfreiche Handreichung, die eigene Führungspraxis auf den Prüfstand zu stellen. Und vielleicht sollten Mitarbeiter dieses Buch durchaus mal auf ihrem Schreibtisch liegen lassen.

-- Winfried Kretschmer

Pressestimmen

30.03.2007 / Format: Die 10 größten Führungsfehler "Anleitungen zur Selbsthilfe."

09.05.2007 / Brigitte: Karriere bei Häppchen und Smalltalk "Maren Lehky weiß, was Vorgesetzte häufig falsch machen."

18.08.2007 / Hamburger Abendblatt: Buch der Woche "Das Buch enthält Beispiele, klare Handlungsanweisungen und dankenswerterweise gut strukturierte Fragebögen für den Alltag."

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Detlef Oesting am 28. Mai 2011
Format: Broschiert
Die Autorin Maren Lehky, Inhaberin einer Unternehmensberatung für Personalmanagement und Führungskräfte-Trainerin war selbst einmal Personalleiterin. In Ihrem Buch beschreibt sie welche Fehler Manager vermeiden sollten. Die praktischen Tipps eignen sich auch für den Führungsnachwuchs und alle weiteren Mitarbeiter. Das Buch gibt einen Überblick über die Spielregeln der täglichen Zusammenarbeit vom Umgang miteinander, Zusammensetzung von Teams bis hin zur Kommunikation.
Die beschriebenen 10 größten Führungsfehler sind nicht unbedingt etwas Neues. Diese aber zu vermeiden ist allerdings ein "Muss" für jeden Chef. Daher ist es für Führungskräfte lohnenswert, mit Hilfe des Buches, das eigene Führungsverhalten zu reflektieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frühling am 4. Februar 2011
Format: Broschiert
Eine kompakte und gute Zusammenfassung von Führungsfehlern. Es ist interessant geschrieben, wo bei diesem Thema doch öfters trockene Materie auf einem wartet. Es wird nicht gross ausgeholt bis man auf den Punkt kommt. Wer sich mit diesem Thema beschäftigt wird bestimmt nicht enttäuscht bei diesem Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zelturlauber am 2. Mai 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das hätte man auch auf wesentlich weniger Seiten schreiben können. Viel zu viele Details und langatmige Formulierungen. Ermüdend und langweilig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
... treffend auch, wegen eines gewissen Wiedererkennungswertes. Eine empfehlenswerte Lektüre für "eingefahrene" Führungskräfte. Ich kann das Buch uneingeschränkt jedem weiterempfehlen, der auch einen Spiegel erträgt ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen