Die Ärztin von Rügen: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,68

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Ärztin von Rügen: Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Ärztin von Rügen: Roman [Taschenbuch]

Lena Johannson
3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 22. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Audio CD, Audiobook EUR 16,99  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 11,13 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

2. Mai 2013
Rügen, um 1890: Die junge Arzttochter Anne hat nur einen Traum – sie will in die Fußstapfen ihres Vaters treten, doch das ist zu dieser Zeit für eine Frau unmöglich. Als Assistentin ihres Vaters und des neuen Badearztes Franzen jedoch hilft sie zahlreichen Patienten. Aber dann versagt Franzen kläglich, und Anne wird Zeugin seines Scheiterns. Von nun an macht er ihr das Leben zur Hölle und gefährdet sogar ihre Liebe zu einem Kollegen.

Wird oft zusammen gekauft

Die Ärztin von Rügen: Roman + Die unsichtbare Handschrift: Roman + Die Bernsteinheilerin: Roman
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 432 Seiten
  • Verlag: Knaur TB (2. Mai 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426509105
  • ISBN-13: 978-3426509104
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 12,4 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 392.387 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Das Richtige für einen ruhigen Sonntagnachmittag." schreib-lust.de, 26.05.2013

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lena Johannson wurde 1967 in Reinbek bei Hamburg geboren. Nach der Schulzeit auf dem Gymnasium machte sie zunächst eine Ausbildung zur Buchhändlerin, bevor sie sich der Tourismusbranche zuwandte. Ihre beiden Leidenschaften Schreiben und Reisen konnte sie später in ihrem Beruf als Reisejournalistin miteinander verbinden. Vor einiger Zeit erfüllte sich Lena Johannson einen Traum und zog an die Ostsee.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Ein Frauenschicksal auf Rügen 9. Juni 2014
Von Skatersally TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Anne Utpadel lebt bei ihrem Vater Carl auf Rügen. Immer wieder begleitet sie ihn bei seinen Einsätzen und würde nur zu gerne selber Ärztin werden. Der betagte Inselarzt sucht bereits einen Nachfolger, damit er sich zur Ruhe setzen kann. Sein Assistent Bernd ist sowohl an der Aufgabe als auch an Anne interessiert. Doch immer wieder kommt ihm sein Konkurrent Franzen in die Quere. Auch auf Anne übt der Leibarzt des Grafen eine gewisse Anziehung aus. Während sich Bernd nun am anderen Ende der Insel um ein Auskommen bemüht, durchschaut Anne aber die Fassade von Franzen. Immer öfter entdeckt sie Ungereimtheiten in seinen Erzählungen und muss sich immer vehementer gegen seine Übergriffe wehren.

Lena Johannson beweist erneut, dass sie ihre Leser mit Geschichten aus der Vergangenheit gut unterhalten kann. Vor einer gut recherchierten Kulisse aus der Zeit Ende des 19. Jahrhunderts platziert sie ihre Figuren und lässt diese an realen Geschehnissen teilhaben. Hier ist es nun die Tochter des Inselarztes, die mit ihrer Sicht die seinerzeit stattfindenden Bauarbeiten an der Schmalspurbahn aufleben lassen. Immer wieder kommt es unter den Hilfsarbeitern zu kleineren und größeren Unfällen, zu denen Carl gerufen wird. Die Kenntnisse, die Anne so erlangt, wecken in ihr den Wunsch, selbst Ärztin zu werden. Leider lebt sie in einem Zeitalter, in dem nur wenige Frauen Zugang zu einer Universität erlangten.

Die Autorin schreibt im flüssigen Erzählstil und lässt auch immer wieder genügend Mundart einfließen, sodass die Atmosphäre an der Ostsee eingefangen wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Audio CD
Rügen im 19. Jahrhundert: Anna lebt in dem Hause ihres Vaters und geht ihm bei seiner Tätigkeit als Badearzt zur Hand. Sie ist wissbegierig und wurde gut von ihrem Vater angelernt. Und trotz ihres Wissens, der Begabung und ihrer Einfühlsamkeit gegenüber den Patienten, wird sie immer nur als die Tochter des Arztes angesehen – eine Frau. Wie kann sie es schaffen in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten und somit die Insulaner davon zu überzeugen, dass Frauen ebenso gute Ärzte sein können, wie Männer?

Der neue Badearzt Franzen könnte der Schlüssel zu all dem sein: Anna könnte als seine Assistentin praktizieren und noch mehr Erfahrung sammeln, wäre er ihr nicht so unsympatisch. Bald findet Anna auch noch heraus, was für ein unfähiger Arzt Franzen in Wirklichkeit ist. Seine Handlungen bzw. seine Tatenlosigkeit bringen Menschen in Lebensgefahr. Anna muss einschreiten und ihr Wissen geschickt als das des Arztes verkaufen. Nur so bleibt der Schein gewahrt und sie kann die Patienten retten.

Doch noch weiß Anna nicht, welches intrigantes Spiel Franzen tatsächlich mit ihr treibt: Ihre Zukunft als Ärztin und ihr Lebensglück hängen am seidenen Faden...

Mein Fazit

Eine gelungene Zeitreise ans Ende des 19. Jahrhunderts. Die Strapazen des Bahnausbaus auf Rügen hat mich besonders berührt. Heutzutage fährt man auf die Insel, um einen entspannten Urlaub zu genießen und nimmt das Gegebene als selbstverständlich hin. Genauso, wie man Ärztinnen in der heutigen Zeit als selbstverständlich betrachtet. Anna steht symbolisch für die Frauen des 19. Jahrhunderts, die einen medizinischen Beruf erlernen wollten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Trivial 6. November 2013
Von Kassandra
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Der Roman ist leider sehr trivial: eindimensionale Charaktere (gut-böse), flache Handlung und vorhersehbar. Leider ist selbst von Spannung kaum etwas zu spüren, sodass man über die genannten Merkmale vielleicht noch hätte hinwegsehen können. Insgesamt noch zwei Sterne, weil die Hintergrundbeschreibungen zu Rügen im ausgehenden 19. Jahrhundert recht interesseant waren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Die Ärztin von Rügen 3. November 2013
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Roman ist etwas langatmig geschrieben, hatte mir mehr darunter vorgestellt. Höre ansonsten gerne historische Romane. War etwas langweilig für mich..
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Thema gut, aber langweilig und unlogisch ausgeführt. 30. Oktober 2013
Format:Kindle Edition
Das Positive an dem Buch ist die Beschreibung der Lebensverhältnisse auf Rügen. Die dargestellten Personen wirken unecht. Die Titelperson Anne ist keine Ärztin und will einesteils auch keine werden, dann wieder doch. Sie wechselt ihre Meinungen über die beiden männlichen Hauptpersonen immer wieder und scheint nicht zu wissen, was sie wirklich will. Das Buch ist eher langweilig.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsam mit Lokalkolorit 28. August 2013
Von Leser
Format:Taschenbuch
Ich hatte keine hochtrabenden Erwartungen an diesen Roman und war dann positiv überrascht. Die Handlung ist schlüssig, spannend und die Charaktere sind gut dargestellt. Zwar könnte das Bild der Anne manchmal noch feiner gezeichnet sein, aber ihre Haltung wird durchaus deutlich. Die Geschichte ist seicht und das Ende vorhersehbar. Aber die gute Darstellung der historischen Eriegnisse sowie die Schilderung der Orte auf Rügen machen es zu einer gelungenen Urlaubslektüre.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar