Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,22

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Ära der Fehlentscheidungen: Die Energiekrise und die Konsequenzen aus dem Krieg gegen den Terror [Gebundene Ausgabe]

George Soros
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

6. November 2006
George Soros ist der erfolgreichste Spekulant unserer Zeit. Er hat ein Milliardenvermögen angehäuft, indem er Währungen oder Aktien in jeweils günstigen Momenten kaufte oder abstieß. Zum Teil hat er die Veränderungen des Marktes nicht bloß antizipiert, sondern selber herbeigeführt. Doch was macht man mit 7 Milliarden Dollar, wenn man über 70 ist? Man versucht, die Welt zu verändern. Schon seit Ende der 70er Jahre hat sich der Spekulant Soros auch sozial engagiert. Zudem versucht er immer mehr, seine außergewöhnliche Fähigkeit, künftige Entwicklungen vorauszuberechnen, in der Politik einzusetzen. Und dies stets mit einem weit reichenden gesellschaftspolitischen Anliegen. Sein erklärtes Leitbild ist die Vision einer offenen Gesellschaft, wie sie der politische Philosoph Karl Popper entwarf.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 276 Seiten
  • Verlag: FinanzBuch Verlag; Auflage: 1.auflage (6. November 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898792293
  • ISBN-13: 978-3898792295
  • Größe und/oder Gewicht: 23,2 x 15 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 862.100 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Investmentbanker, Spekulant, Hedge-Fonds-Manager. Eine beispiellose Karriere führte den Ungarn George Soros an die Weltspitze der Investoren." Deutsche Bank

"Jeder, der ernsthaft daran interessiert ist zu begreifen, was in den USA schief läuft, sollte dieses Buch lesen." Live Journal

"Ein Buch, das endlich zur Sprache bringt, was alle denken." Forbes.com

Über den Autor und weitere Mitwirkende

George Soros wurde 1930 in Budapest geboren. Als Kind jüdischer Eltern überstand er die Deportationen des 2. Weltkriegs nur dank falscher Papiere und glücklicher Umstände. 1946 floh er nach London, wo er ein Studium an der London School of Economics and Political Science absolvierte. Bereits im Jahr 1969 übernahm er die Leitung eines Hedgefonds. Ein Jahr später, 1970, gründete George Soros gemeinsam mit James "Jim" Rogers den Hedgefonds Quantum Fund, der den Grundstein für die nachfolgenden, regulierenden Eingriffe Soros’ in das weltweite Wirtschaftssystem darstellen sollte. Zur Zeit der letzten US-Präsidentschaftswahlen hat sich Soros zu Gunsten einer weltoffeneren Politik in den US-Wahlkampf eingeschaltet und die aus seiner Sicht kosmopolitischere Linie von Kandidat John Kerry unterstützt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Intellektuell scharfsinniges Buch 26. November 2006
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch ist sehr scharfsinnig intellektuell geschrieben. Es offenbart neue Erkenntnisse und Informationen und bringt einen auf neue andere Gedanken.

Das Buch ist zum jetzigen Zeitpunkt (Nov 2006) noch topaktuell, weil der Schluss nicht lange zurück liegt

.

Teilweise etwas viel intellektuell und auch einige Wiederholungen.

Über Präs. Bush wird fast auf jeder Seite etwas Negatives geschrieben.

Unklar bleibt dem Leser, welche Strategie dahinter steckt, was dort die Hintergründe sind.

Es wird zwar von den Hardlinern im Hintergrund von Präs. Bush geschrieben, aber es ist nichts zu lesen, was die genauen Hintergründe und langfristigen Überlegungen sind.

Es wird kontinuierlich auf Präs. Bush bzw. die heutige USA eingedroschen.

In einem Satz werden die unbestrittenen Vorteile der USA bzw. des Systems U.S.A. benannt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar