ARRAY(0x9eb53144)
 

Diary of Dreams

 

Top-Alben von Diary of Dreams (Alle Alben anzeigen)


CD: €21.49  |  MP3: €9.49
CD: €17.71  |  MP3: €9.49
CD: €15.36
CD: €15.32  |  MP3: €9.99
CD: €17.41  |  MP3: €9.49
CD: €17.95
CD: €11.29  |  MP3: €9.49
CD: €19.90  |  MP3: €9.49
CD: €12.98  |  MP3: €9.49
Alle 28 Alben von Diary of Dreams anzeigen

MP3-Download-Bestseller von Diary of Dreams

 
Alle MP3-Songs
1 - 10 von 294 MP3-Songs
Sortieren nach
Song Album Länge Preis
Anhören1. KindromA Collection Of... 5:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören2. Undividable (Magnetized Mix)Undividable 3:12EUR 0,84  Kaufen 
Anhören3. BabylonOne of 18 Angels 8:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören4. The Luxury of InsanityElegies in Darkness (Deluxe Edition) 5:57EUR 0,99  Kaufen 
Anhören5. TreibsandMenschFeind 5:03EUR 0,89  Kaufen 
Anhören6. TraumtänzerThe Anatomy of Silence 4:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören7. Rumours about AngelsOne of 18 Angels 8:25EUR 0,99  Kaufen 
Anhören8. Traumtänzer (Fp Version)Freak Perfume 4:46EUR 0,99  Kaufen 
Anhören9. Haus der StilleMenschFeind 5:47EUR 0,89  Kaufen 
Anhören10. An Empty HouseElegies in Darkness (Deluxe Edition) 4:30EUR 0,99  Kaufen 
1 - 10 von 294 MP3-Songs
« Zurück| Seite: 12345...|Weiter »
Verkauf durch Amazon Media EU S.à r.l. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen an.



Bilder von Diary of Dreams
Bereitgestellt von den Künstlern oder deren Vertretern.

Biografie

A 136 Diary of Dreams - Elegies in Darkness (Regular Edition)
A 137 Diary of Dreams - Elegies in Darkness (Limited Edition)

1 - Malum (4:53)
2 - the Luxury of Insanity (5:57)
3 - StummKult (4:53)
4 - Dogs of War (5:26)
5 - a day in December (4:12)
6 - a dark embrace (6:33)
7 - the Game (3:53)
8 - Dream of a Ghost (5:37)
9 - Daemon (6:00)
10 - House of Odds (4:16)
11 - the Battle (5:27)
12 - die Gassen der Stadt (3:16)

Regular Edition: tot.time: 60:29

13 - Mythology of Violence (4:15)
14 - an empty house (4:30)
15 - Remedy mine (5:28)

- -

Limited Edition: tot. time: 74:44

"Elegies in ... Lesen Sie mehr

A 136 Diary of Dreams - Elegies in Darkness (Regular Edition)
A 137 Diary of Dreams - Elegies in Darkness (Limited Edition)

1 - Malum (4:53)
2 - the Luxury of Insanity (5:57)
3 - StummKult (4:53)
4 - Dogs of War (5:26)
5 - a day in December (4:12)
6 - a dark embrace (6:33)
7 - the Game (3:53)
8 - Dream of a Ghost (5:37)
9 - Daemon (6:00)
10 - House of Odds (4:16)
11 - the Battle (5:27)
12 - die Gassen der Stadt (3:16)

Regular Edition: tot.time: 60:29

13 - Mythology of Violence (4:15)
14 - an empty house (4:30)
15 - Remedy mine (5:28)

- -

Limited Edition: tot. time: 74:44

"Elegies in Darkness" heißt das 11. Studioalbum von Diary of Dreams; und der Name ist Programm, denn dunkler und melancholischer könnte es kaum ausfallen.

Man taucht ein in schwere, schleppende Klangwelten aus ergreifenden Balladen und pulsierenden Clubhymnen. Die gewaltige Koexistenz von Gitarren mit synthetischen Klängen und klassischen Stilmitteln war seit jeher der Reiz, der Diary of Dreams akustisch so ungewöhnlich und außergewöhnlich macht. Das stellt dieses Album zweifelsohne einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis.

Über 450 Konzerte brachte die Band in 36 Länder ... nur wenige Bands können eine solche Historie vorweisen, und Diary of Dreams können das zu Recht, denn sie leben ihren Traum … möge er auch noch so düsterschön und melancholisch sein.

Elegies in Darkness wird in 2 Editionen erhältlich sein; neben dem Jewel-Case gibt es noch eine streng limitierte Digibox-Edition mit 32-seitigem Digibook und 6-Panel-Digipak sowie 3 exklusiven neuen Bonustracks!

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

A 136 Diary of Dreams - Elegies in Darkness (Regular Edition)
A 137 Diary of Dreams - Elegies in Darkness (Limited Edition)

1 - Malum (4:53)
2 - the Luxury of Insanity (5:57)
3 - StummKult (4:53)
4 - Dogs of War (5:26)
5 - a day in December (4:12)
6 - a dark embrace (6:33)
7 - the Game (3:53)
8 - Dream of a Ghost (5:37)
9 - Daemon (6:00)
10 - House of Odds (4:16)
11 - the Battle (5:27)
12 - die Gassen der Stadt (3:16)

Regular Edition: tot.time: 60:29

13 - Mythology of Violence (4:15)
14 - an empty house (4:30)
15 - Remedy mine (5:28)

- -

Limited Edition: tot. time: 74:44

"Elegies in Darkness" heißt das 11. Studioalbum von Diary of Dreams; und der Name ist Programm, denn dunkler und melancholischer könnte es kaum ausfallen.

Man taucht ein in schwere, schleppende Klangwelten aus ergreifenden Balladen und pulsierenden Clubhymnen. Die gewaltige Koexistenz von Gitarren mit synthetischen Klängen und klassischen Stilmitteln war seit jeher der Reiz, der Diary of Dreams akustisch so ungewöhnlich und außergewöhnlich macht. Das stellt dieses Album zweifelsohne einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis.

Über 450 Konzerte brachte die Band in 36 Länder ... nur wenige Bands können eine solche Historie vorweisen, und Diary of Dreams können das zu Recht, denn sie leben ihren Traum … möge er auch noch so düsterschön und melancholisch sein.

Elegies in Darkness wird in 2 Editionen erhältlich sein; neben dem Jewel-Case gibt es noch eine streng limitierte Digibox-Edition mit 32-seitigem Digibook und 6-Panel-Digipak sowie 3 exklusiven neuen Bonustracks!

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

A 136 Diary of Dreams - Elegies in Darkness (Regular Edition)
A 137 Diary of Dreams - Elegies in Darkness (Limited Edition)

1 - Malum (4:53)
2 - the Luxury of Insanity (5:57)
3 - StummKult (4:53)
4 - Dogs of War (5:26)
5 - a day in December (4:12)
6 - a dark embrace (6:33)
7 - the Game (3:53)
8 - Dream of a Ghost (5:37)
9 - Daemon (6:00)
10 - House of Odds (4:16)
11 - the Battle (5:27)
12 - die Gassen der Stadt (3:16)

Regular Edition: tot.time: 60:29

13 - Mythology of Violence (4:15)
14 - an empty house (4:30)
15 - Remedy mine (5:28)

- -

Limited Edition: tot. time: 74:44

"Elegies in Darkness" heißt das 11. Studioalbum von Diary of Dreams; und der Name ist Programm, denn dunkler und melancholischer könnte es kaum ausfallen.

Man taucht ein in schwere, schleppende Klangwelten aus ergreifenden Balladen und pulsierenden Clubhymnen. Die gewaltige Koexistenz von Gitarren mit synthetischen Klängen und klassischen Stilmitteln war seit jeher der Reiz, der Diary of Dreams akustisch so ungewöhnlich und außergewöhnlich macht. Das stellt dieses Album zweifelsohne einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis.

Über 450 Konzerte brachte die Band in 36 Länder ... nur wenige Bands können eine solche Historie vorweisen, und Diary of Dreams können das zu Recht, denn sie leben ihren Traum … möge er auch noch so düsterschön und melancholisch sein.

Elegies in Darkness wird in 2 Editionen erhältlich sein; neben dem Jewel-Case gibt es noch eine streng limitierte Digibox-Edition mit 32-seitigem Digibook und 6-Panel-Digipak sowie 3 exklusiven neuen Bonustracks!

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Verbessern Sie diese Seite

Sie sind der Künstler, das Label oder das Management des Künstlers? Über Artist Central können Sie dieser Seite eine Biografie, Fotos und mehr hinzufügen und die Diskografie bearbeiten.

Feedback

Sehen Sie sich die häufigsten Fragen zu unseren Künstler-Seiten an
Senden Sie uns Feedback zu dieser Seite