Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Diamond Dogs

David Bowie Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 13,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 25. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 7,49 bei Amazon Musik-Downloads.


David Bowie-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von David Bowie

Fotos

Abbildung von David Bowie

Biografie

In den frühen Morgenstunden des 8. Januar überraschte David Bowie die Musikwelt mit der Veröffentlichung einer brandneuen Single mit dem Titel „Where Are We Now?“. Gleichzeitig hatten seine Fans die Möglichkeit, das erste Bowie-Album seit zehn Jahren, „The Next Day“, vorzubestellen. Das 30. Studioalbum der Musiklegende erscheint am 8. März. ... Lesen Sie mehr im David Bowie-Shop

Besuchen Sie den David Bowie-Shop bei Amazon.de
mit 351 Alben, 14 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Diamond Dogs + The Rise and Fall of Ziggy Stardust And The Spiders From Mars (40th Anniversary Edition) + Hunky Dory
Preis für alle drei: EUR 29,13

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (3. September 1999)
  • Erscheinungsdatum: 17. September 1999
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Parlophone Label Group (Plg) (Warner)
  • Spieldauer: 38 Minuten
  • ASIN: B00001OH7S
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 53.069 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Future Legend
2. Diamond Dogs
3. Sweet Thing
4. Candidate
5. Sweet Thing
6. Rebel Rebel
7. Rock 'n' Roll With Me
8. We Are The Dead
9. 1984
10. Big Brother
11. Chant Of The Ever Circling Skeletal Family
12. Dodo
13. Candidate (Alternate Version)

Produktbeschreibungen

Diamond Dogs

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Sammler ein Muss 15. Mai 2004
Von FreakyMan
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Man muss davon ausgehen, dass auch diese Anniversary-Edition mit super Sound-Qualität besticht. Da die Aufmachung auch das Konzept der vorigen Alben aufnimmt (Ziggy, Ziggy live, Aladdin Sane) ist Diamond Dogs ein Muss für Fan und Sammler. Natürlich kann man lamentieren, dass auf CD 2 nur zwei eher unbedeutende Stücke enthalten sind, die es vorher noch nicht gab (Vorher schon erhältlich: Titel 1 u. 2 auf Sound + Vision, 3 u. 5 auf der Ryko Edition des Alums, 4 auf der Ryko "Pin Ups" [Wo ist eigentlich jene Anniversary?], 8 auf der "Reality" bonus disc.). Was bleibt, sind ein Edit und ein Mix. Allerdings war der Bowie-Clan noch nie clever, was Platten-Produktionen angeht. 5 sterne gibt es trotzdem: Das Album an sich ist Spitze, der Sound wird nicht schlechter sein, als auf den Vorgänger-Anniversaries, das Booklet (sah ich schon) ist wieder gelungen. Übrigens, für € 2 mehr gibt's die Import-Ausgabe, die keinen Kopierschutz hat (Da ist wichtig für diejenigen, deren Disc-Man mp3-CDs spielt, da solche Geräte bei den deutschen Copy-Controlled Teilen streiken.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Collector's Editions Are Getting Better 18. Juni 2004
Format:Audio CD
This marketing idea is great, but finally we have a double re-issue where the gatefold is not as much a flimsy fall-apart box, like "Ziggy Stardust" and "Aladdin Sane". But, there is a ton of good information in the booklet with classic photos. The sound is not remastered any better than the last issue of "Diamond Dogs and that goes for the 2nd CD as well. I'm not sure why a silly song like, "Dodo" is here twice or why the K-Tel version of "Diamond Dogs" is included other than to fill up a disc. The "Rebel Rebel" (US Single) is a nice version if you don't have it already and the 2003 version is fantastic! If you saw Bowie on the last tour, this is what he sang! But still, this is a collector's edition and does not offer much unless you are a true die-hard fan like me. The truth is I can't wait until Bowie releases his next "Live" album next year.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sammlerwert 15. Juni 2004
Von FreakyMan
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Auch diese Anniversary-Edition besticht mit super Sound-Qualität. Da die Aufmachung auch das Konzept der vorigen Alben aufnimmt (Ziggy, Ziggy live, Aladdin Sane), ist Diamond Dogs ein Muss für Fan und Sammler. Natürlich kann man lamentieren, dass auf CD 2 nur zwei eher unbedeutende Stücke enthalten sind, die es vorher noch nicht gab (Vorher schon erhältlich: Titel 1 u. 2 auf Sound + Vision, 3 u. 5 auf der Ryko Edition des Albums, 4 auf der Ryko "Pin Ups" [Wo ist eigentlich jene Anniversary?], 8 auf der "Reality" bonus disc.). Was bleibt, sind ein Edit und ein Mix. Allerdings war der Bowie-Clan noch nie clever, was Platten-Produktionen angeht. 5 sterne gibt es trotzdem: Das Album an sich ist Spitze, der Sound ist top, das Booklet ist wieder gelungen. Übrigens, für € 2 mehr gibt's die Import-Ausgabe, die keinen Kopierschutz hat (Das ist wichtig für diejenigen, deren Disc-Man mp3-CDs spielt, da solche Geräte bei den deutschen Copy-Controlled Teilen streiken.).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS Rock-Konzeptalbum !!! 3. Juni 2002
Format:Audio CD
Bowie on top!
Auf "Diamond Dogs" erntet Bowie in künstlerischer Hinsicht all das, was er in den Jahren zuvor an Rock- und Pop-Erfahrung gewonnen hat. Und er fährt reiche Ernte ein.
"Diamond Dogs" ist ein Konzeptalbum, das eine gespenstische Welt in der gar nicht so fernen Zukunft zeigt. Entsprechend düster und aggressiv ist die Stimmung auf diesem Album. Aber das bringt der Meister absolut überzeugend rüber.
Schon das Intro "Future Legend" schafft mit verzerrten Stimmen, viel Hall und scheinbar wahllos eingestreuten Gitarrenjaulern eine beklemmende Atmosphäre. Das Titellied ist einer der wenigen echten Rocker von Bowie. Er braucht sich vor den besten Lieder von den Stones nicht zu verstecken. Das Triptychon "Sweet Thing/Candidate/Sweet Thing(Reprise)" gehört zu Davids komplexesten und intensivsten Kompositionen. Geradezu leichtfüßig kommt das folgende "Rebel Rebel" daher - trotz schwerblütigem Text.
Die "Rückseite" der ursprünglichen Vinyl-LP kommt etwas gelassener daher. Dennoch - auf "1984" und "Big Brother" werden mit den Wha-Wha-Gitarren schon Klangelemente der schwarzen Musik eingeführt.
Das Album überzeugt durch viele ungewöhnliche Klänge. Selten wurden die Stücke eines Rock-Albums derart sorgfältig durcharrangiert. Jeder Ton sitzt!
Wie soll sich Bowie nach diesem Meisterwerk noch steigern?
Kann er sich jetzt nur noch selbst wiederholen und dabei abstumpfen?
Wohin soll er sich weiterentwickeln?
Die Antwort kennen wir: weg von der klassischen Rockmusik und hin zu etwas ganz anderem - den Klängen der amerikanischen Black Music!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
1974 hatte der Glam Rock bereits seinen Zenit überschritten, Bowie stand mit seinen Alben "Ziggy Stardust" und "Aladine Sane" weltweit auf Top-Chartpositionen und hatte soeben seine erfolgreiche "Spiders from Mars"-Band aufgelöst.

Während sich aber die beiden genannten Alben noch sehr an den Themen "Star Sein" und "Leben als Rockstar" orientierten, wandte sich Diamond Dogs nun weit düsteren, apokalyptischen Themen zu. Sehr entfernt (denn DB bekam nie die Rechte für ein Musical) an 1984 angelehnt, erzählt uns DB zunächst eine "Future Legend" - die Geschichte einer verwüsteten, industrialisierten Stadt in der kläffende Hunde durch die Straßen streunen.

Sweet Thing, We are the Dead, Big Brother, 1984 greifen dieses Thema dann unterschiedlich auf und beschreiben diese zukünftige, düstere Welt sehr eindringlich. Diamond Dogs, When you RockŽn Roll with me und Rebel Rebel sind hier eher noch der Thematik "Ich bin ein Superstar und lebe alles andere als gesund" hinzuzuzählen..

Ich finde, daß Diamond Dogs an vielen Stellen pretentiös, überproduziert und künstlich wirkt. Allerdings spiegelt das Album trotzdem sehr gut Bowies damaligen Gemütszustand wider. Diamond Dogs läutete jene Phase seiner Karriere ein, die von schwerem Kokainmissbrauch, Paranoia und großem psychischen Stress gekennzeichnet war. Diamond Dogs wirkt einfach nicht locker...Obwohl diese Angespanntheit für das Thema der Platte sicherlich förderlich war....

Alles in allem ist "Diamond Dogs" aber trotzdem ein tolles Album. Rebel, Rebel war damals ein Riesenhit, 1984, Diamond Dogs sind ebenfalls sehr gute, wenn auch schräge, dissonante Nummern.

In diesem Sinne: Treten Sie mit diesem Album ein in Bowies damalige Untergangsvisionen aufgelockert von einigen Hits. Hörenswert, wenn auch sicher nicht jedermanns Geschmack
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Das Bowie Album, zu dem man immer wieder zurückgehen kann
Immer wenn ich nach meinem Lieblingsalbum von Bowie gefragt werde, muss ich unwillkürlich an Bowie denken, wie er in einem Interview mit Moby und Entertainment Weekly sagt:... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Ally veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Rock 'n Roll with me!
Ein Klassiker-Album von Bowie aus dem Jahre 1974, das sowohl recht rockige als auch ruhige Stücke enthält. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Eine Kundin aus Berlin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Die Platte ist bekannt. Ich weiß nicht, wie ich sie bewerten soll. Eingefleischte Bowie-Fans haben die Platte in Vinyl sowieso im Schrank stehten.
Vor 14 Monaten von Thomas Scheer-wendenburg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen "DRITT-MEISTERWERK VON BOWIE"
Rock'n Roll-Meisterwerk von David Bowie von 1974 das seinesgleichen sucht. Die erste Single-Auskoppelung "Rebel Rebel" schaffte es bis auf Platz 5 der englischen Charts. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. November 2011 von Christian Hadek
4.0 von 5 Sternen Transition
Nach einem mäßig erfolgreichen und eher halbherzig eingespielten cover Album (,Pinups' wirkt auch heute noch wie ein Schnellschuss) erkannte Bowie offenbar, dass die Uhr... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. November 2009 von V-Lee
4.0 von 5 Sternen 'You tore your dress'
The critics were wrong about this stunning album - it sounds better now than all those years ago. From the dramatic howling dogs introduction, through the gripping title track,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. August 2008 von Pieter Uys
5.0 von 5 Sternen Extravaganza deluxe
Wer sich an Ecken & Kanten stört, oder nur die "Best of"-Cd's von Bowie kennt, wird hier vielleicht nicht glücklich. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. März 2005 von Apogaeum
3.0 von 5 Sternen Die letzte Platte aus der androgynen Phase ist ...
... meiner Ansicht nicht seine beste. Die LP entstand zu einer Zeit als neuer Superstar mit vielen Terminen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Januar 2005 von silbertanne4
4.0 von 5 Sternen Rock 'n' Roll der Avantgardisten!
Eine Hymne betieltelt als "Future Legend" leutet die Stunde einer obskur-glamorösen Rock 'n' Roll Fete ein... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 31. August 2003 von "das_staunen"
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar