Devour ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,79

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Devour
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Devour


Preis: EUR 8,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
18 neu ab EUR 8,97

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Devour + Resolutions + Covering Ground
Preis für alle drei: EUR 44,13

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (11. Oktober 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rise Records (Cargo Records)
  • ASIN: B00EMLKW42
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.028 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Damascus 3:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. The Great Depression 4:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. We Could Be Kings 3:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Autism Vaccine Blues 3:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Same Disease 3:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Before 5:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Father's Son 5:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Stockholm Syndrome 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Becoming Secular 3:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. The Shine 4:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Bricks 3:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Benediction 4:26EUR 1,29  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dominik B. am 11. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das Album macht seinem Namen alle Ehr! Devour, auf Deutsch verschlingen. Es zieht einen in den Bann, die meisten Lieder kann man direkt nach dem ersten anhören mitsummen. Dave Hause beschert seinen Fans nach dem ersten Solo-Album Resolution mit 33 Minuten nun zwei Songs mehr und einer Gesamtzeit von 48 min. Die Songs sind klar und die raue, rockige Stimme von Dave Hause kommt voll rüber, jedoch hat Devour diese mal mehr ruhige Songs zu bieten als Resolution. Besonders „Befor“ hat es mir angetan. Einfach ein toller Song. Natürlich sind „We could bei Kings“, „Damascus“ und „Bricks“ auch klasse Songs, aus einem Album das fast noch besser ist als Resolution ist.

Wer The Gaslight Anthem und The Horrible Crowes kennt und mag, wird mit Dave Hause auch richtig liegen und einen neuen tollen Künstler in seine Albumsammlung bekommen. Dave bitte mehr von dir und eine Kooperation mit Brain Fallon wer für mich ein Traum. Weiter so!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Blue_Guitar_80 am 28. Mai 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich kannte Dave Hause bisher nur von gemeinsamen Events mit Chuck Ragan, hatte aber ebenso noch nie eines dieser besucht. Die Karten für die kommende Tour von Chuck Ragan stehen im Schrank und so musste ich mal hören, wer noch so dabei ist. Kurzum ... nach den Previews von Devour auf Amazon habe ich mir die CD gleich bestellt, sie anschließend zwei Wochen lang im Autoradio auf Dauerrotation gehabt und habe immer noch nicht genug.

Wer auf Songwriter-Sound oder Folk mit rockigeren und leicht melancholisch-poppigen Einflüssen steht ist hier bestens beraten!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
»Dave Hause« sagte mir vorher nichts, ebenso wenig seine frühere Band »The loved ones«. Habe das Album dann zufällig im Regal stehen sehen und mal reingehört - und gleich mitgenommen, was ich bisher zu keinem Zeitpunkt bereut habe.

Wer auf Singersongwriter-Gitarren-Musik mit Poprock-Allüren steht (immer diese zwanghafte Einordnung in Schubladen ^^), der sollte hier hellhörig werden. Eine markante Stimme hat er auf jeden Fall. Dazu sind die Texte absolut ansehnlich, die Stimmung wechselt dabei zwar, den meisten Liedern liegt aber ein eher leicht melancholischer Ton zugrunde. Während der Opener etwas vor sich herdümpelt, haben die Lieder im Folgenden wesentlich mehr Abwechslung zu bieten.

Im Booklet sind alle Texte gut leserlich abgedruckt. Auch die Laufzeit geht absolut in Ordnung.

Anspieltipps: »The great depression», »We could be kings», »Autism vaccine blues» und - sehr trauriges, ruhiges Lied - »Bricks«.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A.G. am 20. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich sah Dave Hause das erste mal bei einem Gaslight Anthem Konzert im letzten Jahr. Er kam als "Vorsänger" nur mit seiner Gitarre auf die Bühne und ich war absolut begeistert.
Also hab ich mir sein erstes solo Album Resolutions zugelegt. Dieses war schon großartig, aber mit Devour toppt er das sogar nochmal. Sehr gutes Songwriting mit super Melodien und sehr abwechslungsreiche Lieder. Wer auf ehrliche Rockmusik und Rockballaden steht muss sich dieses Album zulegen.
In Zeiten in denen man kaum noch Radio hören kann, weil fast nur noch langweilige und eintönige Musik läuft ( zumindest die meisten "Mainstream Hits" ), ist dieses Album mehr als nur ein Lichtblick. Es gibt doch noch gute Musiker und gute Musik!!!

P.S. Das Konzert im November wird der Hammer!!!! :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zauberfee am 1. Dezember 2013
Format: Audio CD
"Resolutions" war schon echt genial, aber Dave Hause hat mit "Devour" echt nochmal einen draufgesetzt. Es ist ein sehr persönliches Album mit tiefgehenden Lyrics. Es ist traurig, wütend, melancholisch aber zum Ende hin auch hoffnungsvoll. Wer die Möglichkeit hat, sich Dave mal live anzuschauen, dem sei dies wärmstens empfohlen- live ist Dave Hause noch besser! Und vor allem ein supersympathischer und authentischer Typ! Ich hoffe, wir werden noch mehr von ihm hören!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden