oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Devolution Tour 2003 (Fan Edition) [Doppel-CD]

De/Vision Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,67 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 20. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


De/Vision-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von De/Vision

Fotos

Abbildung von De/Vision

Videos

Artist Video

Biografie

Biografie folgt unten
----------------------------

DE/VISION - live in Deutschland:

28.11.2014 Krefeld, Kulturfabrik (PLUSWELT-Festival)
25.12.2014 Braunschweig, Meier Music Hall
26.12.2014 Berlin, Postbahnhof
27.12.2014 Leipzig, Werk II Halle D
28.12.2014 Erfurt, HSD Gewerkschaftshaus
28.03.2015 Oberhausen, Turbinenhalle (E-tropolis Festival)
29.03.2015 ... Lesen Sie mehr im De/Vision-Shop

Besuchen Sie den De/Vision-Shop bei Amazon.de
mit 50 Alben, 5 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (14. Oktober 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Synthetic Product (Indigo)
  • ASIN: B0000DJ25P
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 320.747 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Intro / Sadness
2. Truy to forget
3. Digital dream
4. I regret
5. Miss you more
6. Your hands on my skin
7. New drug
8. Foreigner
9. Strange affection
10. Drifting sideways
Alle 14 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. I regret (Radio Remix By Xolony 5)
2. Bleed me white (Deadlock Remix By Backlash)
3. Try to forget (Reminder Remix By DJ Ram)
4. I regret (VNV Nation Remix)
5. Blue moon (Live 2003)
6. I regret (Live 2003)
7. I regret (H. M. B. Vocoder Mix)
8. I regret (J. A. B. Mix)
9. I regret (Videoclip) (Data Track)

Produktbeschreibungen

Der Künstler über die CD

Uns war es als Band wichtig, der Öffentlichkeit den neuen Livesound zu präsentieren. Wir spielen nun seit Mai 2000 in dieser Liveformation, und natürlich hat es mit den früheren Konzerten nicht mehr viel zu tun. Pläne gab es ja schon häufiger nun hat es endlich geklappt, und wir präsentieren den Leuten wirklich ein Livealbum, welches den Namen auch verdient. Für uns war es ein enorm wichtiger Schritt uns live in diese Richtung zu entwickeln.

Biographie der Mitwirkenden

DE/VISION wohnen derzeit in Berlin und schreiben seit 1988 überwiegend elektronische Popmusik mit melodischem englischen Gesang. Die 33. und 34. jährigen Profimusiker sind zu einer festen Größe im deutschen Musikbereich geworden. Mit dem Charterfolg ihrer 3.CD "Fairyland" kam der Durchbruch der kontinuierlich arbeitenden und tourenden Band. Über 300 Konzerte sprechen für sich, und seit 1998 präsentieren sich DE/VISION live mit Gitarristen und Schlagzeuger. Die Konzerte werden so zu einem akustischen und optischen Genuss. Musikalisch befinden sich DE/VISION ständig im Wandel. Wurden sie in ganz frühen Anfangstagen von den damals bekannten Electro-Bands beeinflusst, so sind ihre Einflüsse Heute im Techno, Trance, Hip Hop und Crossover zu suchen.

Der Output kann sich sehen lassen: 10 MCDs und 7 CDs in 4 Jahren. Die Band denkt an die Fans, und dankt ihnen, u.a. mit 2 Livevideo/Cds, einer "Best of alte Songs" und endlosen Autogrammstunden nach den Konzerten. Ihre Fans machen DE/VISION zu Abräumern in Radio- + Lesercharts sowie Jahrespolls. Sie verstehen es, ihre Musik zeitlos zu machen. Ihre Melodien sind einprägsam, die Texte anspruchsvoll, der Sound perfekt.

In Skandinavien, Spanien, Russland und USA sind sie längst ein Geheimtipp. Ihre Musik ist international und u.a. deshalb lässt sich der typische DE/VISION Hörer nicht beschreiben, denn jeder kann DE/VISION hören und feststellen, dass diese Band ihre Eigenständigkeit hat und gefällt.

DE/VISION beeinflussen mittlerweile selber das Musikgeschehen und haben eine Vorreiterrolle eingenommen. So haben sie bereits Anfang 96 mit Gesangverzerrenden Effekten im Popbereich gearbeitet was u.a. auf der Single "I regret" zu hören ist und bei "Strange Affection" fortgeführt wurde. Von dort an definierten DE/VISION ihre Musik als "Progressive-Pop".


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Live + Bonus Maxi -> einfach Klasse! 21. Dezember 2003
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Nach Moments We Shared (1995), FairyLive (1996) und dem Mitschnitt des Kurzauftrittes von De/vision auf der PopKomm 2001, ist dies das das 4. Live-Album.
Wie bei De/vision üblich wird die inzwischen nur noch 2-köpfige Band bei Live-Auftritten durch einen Drummer und Gitarristen unterstützt. Den doch ansonsten sehr elektronischen, ruhigen Songs wird durch den Einsatz von akustischen Instrumenten mehr Dynamik verpasst. Besonders gut gelungen ist die Live-Aufnahme. So überzeugt das sehr ausgewogenes Klangbild mit kristallklaren Höhen, druckvollen Bässen und einer sehr guten Dynamik. Störendes Rauschen oder Rückkopplungen sind nicht wahrzunehmen.
Die Zurufe und das Klatschen des Publikums wurden gut dosiert und an der richtigen Stelle eingemischt und tragen den wesentlichen Anteil am sehr gelungenem "Live-Feeling" dieser CD.
Wer vermutet, dass diese CD lediglich Song des neuen Albums in der Live-Version enthält wird enttäuscht bzw. überrascht sein. Denn neben den aktuellen Album-Tracks (Sadness, Digital Dream, Drifting Sideways) bietet das Album mit den Titeln "Try To Forget", "I Regret", "Foreigner", "We Fly ... Tonight", "Endlose Träume" einen kurzen Rückblick in die über 10jährige Geschichte dieser einzigartigen Band.
Die beiliegende Bonus CD der Limited Edition erspart dem Käufer die Anschaffung der einzeln erhältlichen Maxi Single "I Regret 2003". Darauf befinden sich weiter Remixe von "I Regret 2003",
"Bleed Me White", "Try To Forget" (Anmerkung: wahrscheinlich der meist geremixte De/vision Song) und "Blue Moon (live)". Die Remixe packen die bereits verstaubten Klassiker in ein neues poppiges und tanzbares Gewandt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Live - einfach Klasse! 24. Dezember 2003
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Nach Moments We Shared (1995), FairyLive (1996) und dem Mitschnitt des Kurzauftrittes von De/vision auf der PopKomm 2001, ist dies das das 4. Live-Album.
Wie bei De/vision üblich wird die inzwischen nur noch 2-köpfige Band bei Live-Auftritten durch einen Drummer und Gitarristen unterstützt. Den doch ansonsten sehr elektronischen, ruhigen Songs wird durch den Einsatz von akustischen Instrumenten mehr Dynamik verpasst. Besonders gut gelungen ist die Live-Aufnahme. So überzeugt das sehr ausgewogenes Klangbild mit kristallklaren Höhen, druckvollen Bässen und einer sehr guten Dynamik. Störendes Rauschen oder Rückkopplungen sind nicht wahrzunehmen.
Die Zurufe und das Klatschen des Publikums wurden gut dosiert und an der richtigen Stelle eingemischt und tragen den wesentlichen Anteil am sehr gelungenem "Live-Feeling" dieser CD.
Wer vermutet, dass diese CD lediglich Song des neuen Albums in der Live-Version enthält wird enttäuscht bzw. überrascht sein. Denn neben den aktuellen Album-Tracks (Sadness, Digital Dream, Drifting Sideways) bietet das Album mit den Titeln "Try To Forget", "I Regret", "Foreigner", "We Fly ... Tonight", "Endlose Träume" einen kurzen Rückblick in die über 10jährige Geschichte dieser einzigartigen Band.
Im Grossen und Ganzen überzeugt dieses Album mit einer mannigfaltigen Titelauswahl in einer exzellenter Aufnahmequalität und versprüht zugleich ein "gefühlsechtes" Live-Feeling. Bravo De/vision!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Live - einfach Klasse! 21. Dezember 2003
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Nach Moments We Shared (1995), FairyLive (1996) und dem Mitschnitt des Kurzauftrittes von De/vision auf der PopKomm 2001, ist dies das das 4. Live-Album.
Wie bei De/vision üblich wird die inzwischen nur noch 2-köpfige Band bei Live-Auftritten durch einen Drummer und Gitarristen unterstützt. Den doch ansonsten sehr elektronischen, ruhigen Songs wird durch den Einsatz von akustischen Instrumenten mehr Dynamik verpasst. Besonders gut gelungen ist die Live-Aufnahme. So überzeugt das sehr ausgewogenes Klangbild mit kristallklaren Höhen, druckvollen Bässen und einer sehr guten Dynamik. Störendes Rauschen oder Rückkopplungen sind nicht wahrzunehmen.
Die Zurufe und das Klatschen des Publikums wurden gut dosiert und an der richtigen Stelle eingemischt und tragen den wesentlichen Anteil am sehr gelungenem "Live-Feeling" dieser CD.
Wer vermutet, dass diese CD lediglich Song des neuen Albums in der Live-Version enthält wird enttäuscht bzw. überrascht sein. Denn neben den aktuellen Album-Tracks (Sadness, Digital Dream, Drifting Sideways) bietet das Album mit den Titeln "Try To Forget", "I Regret", "Foreigner", "We Fly ... Tonight", "Endlose Träume" einen kurzen Rückblick in die über 10jährige Geschichte dieser einzigartigen Band.
Im Grossen und Ganzen überzeugt dieses Album mit einer mannigfaltigen Titelauswahl in einer exzellenter Aufnahmequalität und versprüht zugleich ein "gefühlsechtes" Live-Feeling. Bravo De/vision!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unverzichtbar für einen fan und super zum einsteigen! 25. Oktober 2003
Format:Audio CD
wer de/vision kennt - so wie ich - , wer auf dem diesjährigen konzert in LE war - so wie ich - wird begeistert sein und die stimmung des konzertes nocheinmal einfangen können. bin mit gemischten gefühlen zum konzert gegangen, die tour zur neuen scheibe "hm, hoffentlich promoten die nicht nur die scheibe, sondern beglücken die fans auch mit alten songs!?" wir wurden nicht enttäuscht, eine mixtour aus der DEVOLUTION und sämtlichen alten platten. de/vision mag schnell mit depeche mode und camouflage verglichen werden - was auch nicht abwägig ist - aber sie setzen ihre eigene zeichen! welche band besteht heute schon den live-test??? de/vision tuts! mit einwürfen, die die fans anheizen. lockere typen, immer noch jungs von nebenan, die so cool sind, daß sie auf dem konzert einen freiwilligen weiblichen trost für ihren unglücklichen gitarristen gesucht haben! :-) ich hör uns immer noch TRY TO FORGET, WE FLY TONIGHT und ENDLOSE TRAUME mitbrüllen. :-) wer de/vision noch nicht kennt, sollte mit diesem herrlichen mix der live-tour beginnen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar