Gebraucht kaufen
EUR 2,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von BetterWorldBooksDe
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Versand aus Schottland, Versandzeit 7-21 Tage. Frueheres Bibliotheksbuch. Geringe Abnutzungserscheinungen und minimale Markierungen im Text. 100% Money Back Guarantee. Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie Alphabetisierungsprogramme..
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Developing Object-Oriented Software: An Experienced Based Approach (Englisch) Lehrbuch – Dezember 1996

6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Lehrbuch, Dezember 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 64,26 EUR 2,99
2 neu ab EUR 64,26 4 gebraucht ab EUR 2,99

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Lehrbuch: 636 Seiten
  • Verlag: Prentice-Hall (Dezember 1996)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0137372485
  • ISBN-13: 978-0137372485
  • Größe und/oder Gewicht: 24,1 x 18,4 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 907.601 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Synopsis

This IBM book describes new techniques for evolving and documenting an appropriate object-oriented development process. It adopts a workbook approach, with detailed descriptions of planning, requirements gathering, performing initial object-oriented analysis, transitioning to object-oriented design from procedural environments, implementing a design and validating the results. It includes an extensive case study with example project workbook and work products. The book includes comprehensive templates and examples for each phase of the lifecycle.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 19. Mai 2001
Das Buch ist eine tolle Grundlage für jeden der sich mit Projektleitung, Qualitätssicherung und Pflichtenheften beschäftigen muß und eine Gestaltungsmöglichkeit in diesen Bereichen besitzt. Der zentrale "Work Product" Ansatz umreist sehr gut welche Dokumentation ein erfolgreiches Projekt ausmacht und deren Zusammenhänge; ein daraus abgeleitetes Verfahren wurde von mir und meinen Kollegen in mehreren Projekten erfolgreich eingesetzt. Viele Software Projekte scheitern weil technische Risiken, Risiken bzgl. der Anforderungs oder Fähigkeiten falsche oder gar nicht eingeschätzt werden. Mit dem geschilderten Verfahren werden nicht nur die Risiken gemindert, sondern die Konzeption die eine Software ausmacht wird sichtbar und für Nicht-Programmierer einsehbar. Da das Buch die Requirement, Projektmanagement und Analysephase sehr gut darstellt gebe ich ihm die volle Wertung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 4. Oktober 1999
I found this book to be very thorough and well-written. It strongly emphasizes a separation between analysis and design, and describes every possible work product I can think of in an OO project. One small criticism is that the coverage of Use-cases is fairly weak (Scenarios should probably be requirements work products rather than analysis).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nee am 6. April 2000
This book is simple for the beginner and covers some advanced concepts for not the beginner. Overall a must read for a serious OO programmer/designer. I recommend reading this book as a first or second book on OO design. The case study is great.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen