• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Deutschlands Supergrabung... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: The book has been read, but is in excellent condition. Pages are intact and not marred by notes or highlighting. The spine remains undamaged.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Deutschlands Supergrabungen Gebundene Ausgabe – 1. April 2012

5 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 5,52
53 neu ab EUR 9,95 7 gebraucht ab EUR 5,52

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Deutschlands Supergrabungen
  • +
  • Kultstätten und Opferplätze in Deutschland - Von der Steinzeit bis zum Mittelalter
Gesamtpreis: EUR 19,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Eine gelungene Kombination zwischen wissenschaftlicher Expertise und verständlicher Vermittlung. Besonders die Einordnung der Funde in den historischen Kontext zu Beginn jedes Kapitels verschafft schnell einen guten Überblick.« (DeutschlandRadio Kultur)

»Neben den gut geschriebenen Texten und den mustergültigen Farbbildern macht dieses Bucht Lust, sich tiefer mit den nur scheinbar verschütteten Themen der Archäologie zu befassen.« (Neues Deutschland)

»Spannende Einblicke in die Methodik führen den Leser mal ins Physiklabor, mal auf den Tieflader.« (Spektrum der Wissenschaft)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alexander Hesse leitet die Redaktion 'Geschichte und Gesellschaft' des ZDF. Mit dem Sendeformat 'Terra X' hat er schon zahlreiche Quotenhits gelandet.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Astrid TOP 1000 REZENSENT am 7. Juli 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Den Titel des Buches finde ich unnötig reißerisch. Aber der Inhalt ist klasse und das ist ja das Wichtigste.

Vom Löwenmenschen aus dem schwäbischen Lonetal, der ca. 37000 Jahre alt ist, über Ötzi, den Limes, Ausgrabungen, die durch eine Gaspipeline ermöglicht wurden, ein gut erhaltenes Keltengrab, eine Moorleiche und sogar die Flucht durch einen Tunnel als Teil der neuen deutschen Geschichte werden auf 176 Seiten die 20 bedeutendsten Grabungen und spektakulärsten Funde der BRD vorgestellt.

Die Texte zu den jeweiligen Themen sind einfach zu verstehen und werden von sehr vielen Fotos begleitet und aufgelockert. Meiner Meinung nach kann das Buch dadurch auch schon von interessierten Jugendlichen gelesen werden.

Natürlich finden auf 176 Seiten jeweils nur relativ kurze Einführungen Platz und ich hätte mir an manchen Stellen mehr Informationen gewünscht. Aber im hinteren Teil des Buches gibt es eine Liste zu weiterführender Literatur, für die, die neugierig geworden sind.

Einen sehr guten Ansatz finde ich, dass touristische Hinweise zu den jeweilgen Themen gegeben werden: Wo kann man was zum Thema besichtigen? Internetseiten werden angegeben, auf denen man sich vorab informieren kann. Das finde ich wirklich mal eine gute Idee und genau den richtigen Ansatz, um Archäologie greifbar zu machen.

Dieses Buch hilft den Staub der Langeweile von einem Fachgebiet zu pusten, das so überhaupt nicht langweilig ist. Archäologie ist nicht gepachtet von langweiligen Professoren - aber auch nicht von Typen wie Indiana Jones. Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen und oft direkt vor der Haustür. Deutschlands Supergrabungen ist ein super Einstieg in ein hochinteressantes Thema und gibt gute Hinweise für Familienbesuche, gerade auch jetzt in den Sommerferien. Von mir gibt es volle fünf Sterne.
Kommentar 12 von 13 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von timediver® HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 19. Mai 2012
Format: Gebundene Ausgabe
"Wer die Vergangenheit nicht versteht, versteht nichts wirklich."
(Stefan Zweig, 1881 - 1942)

"Deutschlands Supergrabungen" ist der Begleitband zu zwei 45minütigen Folgen der Dokumentationsreihe "Terra X", die im Mai 2012 vom Zweiten Deutschen Fernsehen ausgestrahlt werden. Während die erste Folge bereits am 13.05.2012 gesendet wurde, ist Ausstrahlung des zweiten Teils für Sonntag, den 20. Mai 2012, 19:30 Uhr avisiert. Wer die Sendungen versäumt hat, kann sie sich in der ZDF Mediathek im Internet anschauen.

Wie die deutsche Fernsehjournalistin ("C 14, Vorstoß in die Vergangenheit") und Autorin des Buches "Schliemanns Erben und die Botschaft der versunkenen Städte", Gisela Graichen, deutlich macht, soll mit "Deutschlands Supergrabungen" ein breites Publikum für die beispiellose Gefährdung archäologischer Fundstätten sensibilisiert werden. Aufgrund einer regen Bautätigkeit wird in Deutschland jeden Tag eine Fläche von ca. 140 Fußballfeldern überbaut. Dies führt dazu, dass jedes Jahr mehrere Tausend Grabungen zu verzeichnen sind, die den Deutschen den Ruf als "Weltmeister im Ausgraben" verliehen haben. Immer wieder berichten die Medien von Moorleichen, Artefakten, versunkenen Schiffen und Orten etc., die man entdecken und freilegen konnte. Neben dem Verständnis, dass Funde ohne Befunde, d. h. ohne die Einbettung in einen historisch Kontext wertlos sind, soll auch ein Bewusstsein zur Errichtung archäologischer Reservate vermittelt und geschärft werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 von 13 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr interessant, gut bebildert und leicht verständlich geschrieben. Man kann sich sogar Anregungen für den nächsten Kurzurlaub mit Ziel Asugrabung oder Museumsbesuch holen und auch bei den Jugendlichen wird das Interesse geweckt (mein Sohn ist 16 und das ist gar nicht so einfach)
Kommentar 4 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Tolles Buch mit sehr guten Fotos. Sehr interessante Berichte, von denen ich bislang nur am Rande hörte. Es loht sich einen Besuch dort hin zu den Supergrabungen.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden