Deutschlands Städte - Entdeckungen von oben. Der Bildband... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 10,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Deutschlands Städte - Entdeckungen von oben. Der Bildband... auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Deutschlands Städte - Entdeckungen von oben. Der Bildband Nachfolger des Bestsellers »Deutschland: Entdeckung von oben«, mit 250 Abbildungen aus der Vogelperspektive [Gebundene Ausgabe]

Gerhard Launer
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 49,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 29. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 34,99  
Gebundene Ausgabe EUR 49,99  

Kurzbeschreibung

15. Mai 2013
Stadt ist nicht gleich Stadt. Besonders deutlich wird dies aus der Luft. Wussten Sie das Mannheim von oben einem Schachbrett ähnelt? Kennen Sie Arnis, die kleinste Stadt Deutschlands? Lassen Sie sich überraschen von den Besonderheiten deutscher Städte, die die Vogelperspektive offenbart. Gerhard Launer fängt seit Jahrzehnten Luftbilder unseres Landes ein. In diesem Band präsentiert er sein spektakulärsten Städtebilder von Garmisch bis Flensburg.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Deutschlands Städte - Entdeckungen von oben. Der Bildband Nachfolger des Bestsellers »Deutschland: Entdeckung von oben«, mit 250 Abbildungen aus der Vogelperspektive + Deutschland: Entdeckung von oben + Das unbekannte Deutschland: Eine Luftbildreise
Preis für alle drei: EUR 119,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 264 Seiten
  • Verlag: Frederking & Thaler Verlag GmbH; Auflage: 1 (15. Mai 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3894059966
  • ISBN-13: 978-3894059965
  • Größe und/oder Gewicht: 29,2 x 27,8 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 307.744 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Gerhard Launer, geboren 1949 in Werneck, Unterfranken, studierte Violine am Konservatorium Würzburg, was er, bedingt durch einen Unfall, abbrechen musste. Während des Diplom-Studiums zum Grafikdesigner erlangte er die Berufspilotenlizenz, verband seine Interessen Fotografie und Fliegen und machte diese zu seinem Beruf. Seit 1977 ist Launer als Luftbildfotograf tätig. Sein Anspruch ist, die Besonderheiten und Strukturen in der Natur, die man vom Boden aus nicht sehen kann, einzufangen. So entstehen seine "künstlerischen Fotos", die bereits in vielen Kalendern, bekannten Magazinen, aber auch in Büchern veröffentlicht wurden, die etwa bei Ellert & Richter, Knesebeck und im Frederking & Thaler Verlag erschienen sind.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Bilder, die erkundet werden wollen.« (Neue Westfälische)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gerhard Launer, Jahrgang 1949, begann bereits im Alter von 14 Jahren ein Studium im Fach Violine am Konservatorium Würzburg. Aufgrund eines Unfalls musste er sein Ziel, Musiker zu werden, aufgeben. Während des Studiums zum Diplom-Grafikdesigner erlangte er die Privatpiloten- und später die Berufspilotenlizenz. Als Luftbildfotograf verbindet Gerhard Launer seine Interessen Fotografie und Fliegen. Mittlerweile hat er nahezu jede Stadt, jede Ortschaft und Sehenswürdigkeit in Deutschland fotografiert.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.5 von 5 Sternen
3.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Seele vergessen 8. Oktober 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Objektiv habe ich fast nichts zu beanstanden. Das Buch ist gut gemacht, die Bilder sind scharf, die Texte aussagekräftig. Einzig stört mich, dass längst nicht alle Texte neben den Bildern sofort erkennen lassen, um welchen Ort es sich hier handelt. Manchmal muss man den Stadtnamen erst im Fließtext suchen.

Gezeigt werden viele Städte Deutschlands, meist nur mit einem Bild, manchmal mit zwei Bildern. Sortiert sind sie nach Bundesland. Zu jedem Bild gehört ein wenige Sätze umfassender Infotext, der beschreibt, was man hier sieht.

Allerdings wird mir nicht klar, wen das Buch ansprechen soll. Die Fotos sind von so weit oben aufgenommen, dass man kaum noch den Menschen sieht. Keine Möglichkeit hat, Geschichten zu erkennen oder über den Müllsack an der Wäscheleine zu grübeln (nur ein Beispiel). Es zeigt Häuser. Mehr nicht.

Subjektiv gesehen muss ich sagen, dass dieses Buch nicht mein Fall ist.

Es gibt es wenige Städte, von denen ich behaupten kann, dass ich sie gut kenne. Aber zwei habe ich im Buch gesucht: Bayreuth und Osnabrück.

> Für Bayreuth hat der Fotograf eine schräge Aufsicht des Festspielhauses gewählt. Klar, Außenstehende kennen das am ehesten, aber ich als Bayreuther identifiziere mich mit andren Orten viel mehr. Denn wie oft bitte bin ich am Festspielhaus? Meiner Meinung nach eine weniger gute Bildwahl.

> Die gewählten Bilder von Osnabrück fand ich ebenfalls nicht so ideal. Eins zeigt Dom und Rathaus. Das war logisch, sind es doch Wahrzeichen (der Westfälische Friede wurde zu 50% hier geschlossen).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöner Fotoband mit Verbesserungschancen 9. Juni 2013
Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Der Fotobildband "Deutschlands Städte. Entdeckungen von oben" gibt einen guten Überblick über viele städtische Regionen Deutschlands. Die meisten Aufnahmen sind bei herrlcihem Sonnenwetter aufgenommen und es fehlen beispielsweise die vereiste Alster in Hamburg oder der Schnee von München. Hier hätte man sich mehr Differenzierungen gewünscht. Auch sind einige Aufnahmen relativ kleinformatig, was es erschwert, hier die so schönen Details zu erfassen. Auch fehlt eine kartographische Erfassung, die über das Bundesland hinaus geht. Hier hätte man sich im Vor- oder Naschsatzblatt eine Satelittenaufnahme von Deutschland oder eine Karte mit entsprechender Bezeichnung, welche Stadt berücksichtigt worden ist für diesen Band, gewünscht. Man fragt sich bei manchen Aufnahmen auch, warum beispielsweise von Landshut die Burg aus der Luft fotographiert worden ist und nicht die Sankt Martins Kirche, welche immerhin den höchsten Backsteinkirchturm der Welt aufweist.
Ansonsten wird man aber begeistert sein von der Vielfalt der Bauten, der Anordnung der Gebäude und der verschiedenen Prachtgebäude und Kirchen, welche Deutschlands Städte so prägen. Gerade die großformatigen Aufnahmen, welche ganz- oder doppelseitig den Band zieren, können als gelungen gelten. Hier werden auch die Licht- und Schattenperspektiven gut sichtbar.
Ein Register ermöglicht den raschen Zugriff auf die entsprechenden Städte. Die Verteilung bezogen auf die Bundesländer bzw. Stadtstadten ist nicht danach ausgerichtet, möglichst eine Ausgewogenheit herzustellen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar