wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

VINE-PRODUKTTESTERam 24. September 2009
Uhl liefert auf dem viel bearbeiteten Feld der deutschen Kriegs- und Nachkriegsgeschichte eine gut lesbare Einführung - wie sie ja wohl der Idee der Reihe entspricht, in der sein Buch erscheint - in den schwierigen Neuanfang in Deutschland nach dem Krieg. Dabei bearbeitet er nicht nur den politischen Kaltstart, der zugleich sich als Anfang des Kalten Krieges entpuppt, sondern beschreibt auch die bedrückenden Bedingungen (Zerstörung, Hunger, Wohnungsnot, Traumatisierungen, Vertreibungen etc.), mit denen die Menschen nach 1945 zu kämpfen hatten.
Als Experte für die Nachkriegspolitik der Sowjets in Deutschland liefert Uhl mit der detailgenauen Schilderung der Demontage der Carl-Zeiss-Werke in Jena auch ein anschauliches Beispiel der Reparationspolitik, sodass man sich einmal einen wirklichen Eindruck vom - meist sinnlosen - Kahlschlag an deutscher Industrie machen kann.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2014
Ware sieht sehr gut aus. Zudem sind wir begeistert über die Nutzung der Ware. Sehr praktisch eingerichtet zum Lesen, vielen Dank dafür
0Kommentar1 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden