Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

Deutsche Fallschirm-Jäger im 2. Weltkrieg. Taschenbuch – 2000


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 15,00
1 gebraucht ab EUR 15,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Tosa Verlag, (2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00B64RHFA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Reservist357 am 6. Mai 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Mit diesem Buch ist Franz Kurowski wieder ein grosser Wurf gelungen. In der ihm eigenen Darstellungsart der historischen Hintergründe, gepaart mit Detailkenntis dieser Spezialtruppe gibt er ein Portrait der deutschen Fallschirmtruppe. Er spannt den Bogen von den ersten Ideen einer Luftlandeeinheit noch während des Ersten Weltkrieges bis hin zu den kühnen wenn auch verlustreichen Einsätzen während des Zweiten Weltkrieges im Westen wie auch im Osten. Kurowski macht auch keinen Hehl aus seiner Kritik an bestimmten Entscheidungen, die zu unnötig verlustreichen Operationen führten, ohne jedoch ein gewisses Pathos der Fallschirmjägertruppe aufzubauen.
Für den militärgeschichtlich interessierten ist dieses Buch eine wahre Fundgrupe an Informationen, dabei nimmt man das Manko fehlender Übersichtskarten in Kauf. Diese hätten sicherlich das Werk abgerundet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden