Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 8,45 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: anime_versand_gmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Detektiv Conan - 4. Film: Der Killer in ihren Augen


Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
52 neu ab EUR 17,95 2 gebraucht ab EUR 15,99
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie weitere Filme von Detektiv Conan.

  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

Detektiv Conan - 4. Film: Der Killer in ihren Augen + Detektiv Conan - 3. Film: Der Magier des letzten Jahrhunderts + Detektiv Conan - 5. Film: Countdown zum Himmel
Preis für alle drei: EUR 62,16

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Noboru Watanabe
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Japanisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: AV Visionen GmbH
  • Erscheinungstermin: 25. Februar 2008
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000XQ2NM4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.624 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Eine brutale Attentatswelle erschüttert die Stadt: Die Opfer sind stets Polizisten, die durch Schüsse getötet werden. Da schnell der Verdacht aufkommt, dass hinter alldem ebenfalls ein Polizist steckt, versucht die Polizei alles, um so wenige Informationen wie möglich an die Öffentlichkeit durchsickern zu lassen. Auf einer Party an der Conan, die Familie Mori und Rans Freundin Sonoko teilnehmen, wird Kommisarin Sato vor Rans Augen niedergeschossen und schwer verletzt. Durch den Schock verliert Ran fast alle Erinnerungen an ihre Familie, Freunde und auch an Conan. Der Mörder ist sich jedoch bewusst, dass Ran eine gefährliche Zeugin ist und er sie so schnell wie möglich loswerden muss. Ran schwebt in Lebensgefahr! Während sich Takagi und Chiba als ihre Bodyguards abwechseln, versucht Conan so schnell wie möglich den Täter zu enttarnen und Rans Erinnerungen zurückzuholen... Der vierte Spielfilm aus der durch ihre jahrelange Ausstrahlung auf RTL II bekannten und äußerst erfolgreichen Detektiv Conan-Reihe von Gosho Aoyama. Conan in Kinoqualität – spannend, mitreißend und überraschend bis zur letzten Sekunde!

VideoMarkt

Der 17-jährige Shinichi Kudo ist ein intelligenter Bursche, der durch seine Feinde ein Zellgift verabreicht bekommt, das ihm das Aussehen eines 6-Jährigen verleiht. Doch dieses Manko hält ihn nicht davon ab, weiterhin als genialer Privatdetektiv tätig zu sein und stetig nach den mysteriösen Männern in Schwarz zu suchen, die ihn als einzige wieder zurück verwandeln können. Als treuen Gefährten an seiner Seite hat der Junge den Professor Agasa, der Conan, ähnlich wie Q James Bond, immer mit den neuesten technischen Spielereien versorgt.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 17 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Paul A. am 28. April 2008
... fällt der vierte Spross der Detektiv Conan Moviereihe aus. Zur Story des Animes selbst werde ich hier nicht mehr viel sagen, im Übrigen wird sie sowieso zu Beginn eines jeden Films zusammengefasst.
Im Vergleich zum dritten Film, könnte dieser Teil vor allem Action-Fans ansprechen. Die Story kann nicht mit sovielen reichhaltigen Details glänzen, dafür bietet der Film gerade im letzten Drittel ordentlich Tempo und Nervenkitzel. Die Geschichte ist lückenlos und in einer guten Geschwindigkeit erzählt, wenn auch nicht so phantasievoll wie der ein oder andere Vorgänger.

Für mich etwas schwächer als der dritte Teil, das ist eine rein subjektive Ansicht. Mich sprechen düstere Gemäuer und Rätsel wie in Teil 3 eher an, als etwa das Tropical Land, das hier eine wichtige Rolle spielt. Der Rätselteil wurde hier leicht zurückgefahren, Knobelfans werden wie ich es sehe nicht ganz so gefordert wie noch in Teil 2 oder 3, will sagen, die Story fährt nicht ganz so vielgleisig. Fans des Action geladenen Krimis kommen dagegen voll auf ihre Kosten, denn an Verfolgungen und Adrenalinszenen wurde nicht gespart. Ansonsten ist der Film im bewährten Stil des kleinen Detektivs gehalten und bietet für mich nur wenig Ansatzpunkte für Kritik.

Zur deutschen Umsetzung gibt es wenig zu sagen, die Synchronisation ist wie immer sehr passend ausgefallen, wichtige Ereignisse oder Titel werden auf Deutsch eingeblendet, und der Film kommt im einer hübschen Verpackung inklusive umfangreichem, solidem Booklet. Alles gut. Wie vorher auch.

Dieser Film sollte eigentlich keinen Fan des Animes enttäuschen, so ich beurteilen kann. Wichtig nur zu wissen, dass er mehr Gewicht auf die Bewegung und den Nervenkitzel legt, als auf die gepflegten, detaillierten Fallausführungen des Shinichi Kudo...
Für Kinder auf Grund von Waffengewalt nur bedingt geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hazel-rah am 1. März 2008
Die Umsetzung des 4. Movies ist sehr gut geworden!! Bild,Ton und Aufmachung sowie Verpackung sind gelungen.
Die Synronsprecher haben sich wieder einmal sehr große Mühe gegeben, sodass das Anschauen sehr viel Spaß macht. Ein großes Lob geht vor allem an Tobias Müller - der deutschen Stimme von Conan/Shinichi - der es schafft sehr gut zwischen der Conan-Stimme und Shinichi-Stimme zu wechseln.
An einigen wichtigen Stellen, hätte man zwar eine andere (besser passende) Übersetzung nehmen können, aber dieses wird sicherlich daran liegen der Lippensynchronität der Figuren gerecht zu werden. Ansonsten haben sich keinerlei Fehler eingeschlichen - man sucht also vergebens ;)
Auch die Story ist spannend und regt zum Mitfiebern an.

Fazit:
Empfehlenswert in allen Punkten und für große und kleine Conan-fans ein Muss!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Scholten am 15. März 2008
Ich bin eigentlich recht pingelig wenn es um Filme geht, besonders bei Animes. Doch dieser ist ein voller Erfolg. Folgende Story: Zwei Polizisten werden kurz hintereinander erschossen. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter ebenfalls ein Polizist ist und bewahrt Stillschweigen über der Sache. Doch auf einer Party wird auf der Damentoilette vor Rans auf Sato mehrmals eingeschossen. Durch diesen Schock verliert sie ihr Gedächtnis, doch trotzdem ist der Mörder hinter ihr her. Eri Kisaki zieht zum Wohle ihrer Tochter wieder in die Detektei, was Onkel Kogoro überhaupt nicht passt. Während Inspektoren Chiba und Takagi sich als Rans Leibwächter abwechseln, will Conan unbedingt den Täter schnappen bis es zu einem Entscheidungsduell im VErgnügungspark Tropical Land kommt.

Der Film ist spannend, rührend wie Conan/Shinichi für seine geliebte Ran aufopfert und sogar riskiert dass beide beinahe von einem Zug erfasst werden. Ich kann diesen Film nur empfehlen, weil dieser nicht so stark von der eigentlichen Serie abweicht. Nur kommen diesmal keine Kerle in Schwarz vor, nur die pessimistische Ai Haibara, Agasa und die Detective Boys. Spannung, Romanze und Humor sind garantiert. Besonders Conans Sarkasmus oder Eris und Kogoros Kleinkrieg.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lelli Jenster am 9. April 2008
Ich bin schon länger ein riesen Detektiv Conan Fan und habe bisher auch jeden Film gekauft. Und ich muss sagen, der vierte hat mich echt überrascht. Nachdem ich den Dritten so brilliant fand, dachte ich das der Vierte doch eher langweilig sein muss aber ich hab mich getäuscht. Die Story ist super spannend und Bild, Ton und Synchronsprecher sind super! Vor allem Ran-Shinichi Fans kommen auf ihre Kosten, denn conan rettet Ran mehrmals das Leben und es gibt sogar sowas wie eine Liebeserklärung. Also wie schon gesagt ein Muss für jeden Conan Fan !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nicolas am 26. März 2010
STORY: Mehrere Polizisten werden angegriffen, auch Inspektorin Sato schwebt in Lebensgefahr. Ran verliert ihr Gedächtnis, bei einem Angriff auf Sie und Sato. Da Ran aber das Gesicht des Täters gesehen hat, hat dieser nun Angst sie könnte sich irgendwann wieder an alles erinnern. Deshalb versucht der Täter sie nun zu beseitigen. Conan, Kogoro und die Detective Boys versuchen Ran zu beschützen - Im Tropical Land kommt es schließlich zum Showdown zwischen Ran, Conan und dem Täter.

STARS: Rans Mutter Eri taucht hier auf und hat auch deutlich mehr zu tun, als im 2.Film. Außerdem zum ersten mal in einem Film zu sehen sind Isshin Chiba und Miwako Sato, die Polizeiinspektorin, in die Takagi verknallt ist.
Hier der komplette DC-Cast: Conan Edogawa, Ran Mori, Kogoro Mori, Eri Kisaki, Sonoko Suzuki, Detective Boys, Ai Haibara, Professor Hiroshi Agasa, Kommissar Juzo Megure, Ninzaburo Shiratori, Wataru Takagi, Miwako Sato, Isshin Chiba und Shinichi Kudo.

SYNCHRONISATION: Die Synchronisation ist gut, aber nicht perfekt. Vor allem zum Schluss hat der Film etwas kindisches, als Conan zu Ran sagt: "Ich hab dich unheimlich lieb". Hätte er nicht einfach sagen können "Ich liebe dich", wäre deutlich besser rüber gekommen... Die wichtigsten Sprecher in diesem Film: Tobias Müller (Conan Edogawa), Giuliana Jakobeit (Ran Mori), Jörg Hengstler (Kogoro Mori), Sabine Winterfeldt (Eri Kisaki), Jill Schulz (Sonoko Suzuki) Gundi Eberhard (Miwako Sato), Karlo Hackenberger (Wataru Takagi) & Klaus-Dieter Klebsch (Kommissar Juzo Megure)

BILDQUALITÄT: Der Film hat 10 Jahre auf dem Buckel, das sieht man. Ich selber bin aber zufrieden mit der Qualität.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen