oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

50 Designer, die man kennen sollte [Gebundene Ausgabe]

Claudia Hellmann , Nina Kozel , Hajo Düchting
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

24. September 2012
Form follows Function: 50 Designer und ihre Ikonen

Designer gestalten die Welt, in der wir leben: Der Stuhl, auf dem wir sitzen, die Lampe, die uns beim Lesen leuchtet, und der Computer, mit dem wir arbeiten, sind wohl durchdachte und ästhetisch optimierte Produkte, die nicht nur funktional und effizient sind, sondern auch dem Zeitgeist entsprechen und unserer Individualität Ausdruck verleihen. »50 Designer, die man kennen sollte« stellt die wichtigsten Designer der Moderne vor: angefangen bei Michael Thonet, dem Entwickler der Bugholzstühle, über die Gestalter des Bauhauses, stilprägende Künstler wie Alvar Aalto und Le Corbusier bis hin zu Marken wie Apple, die das Formempfinden ganzer Generationen beeinflusst haben. In kurzen und prägnanten Texten werden die Designer mit ihren wichtigsten Arbeiten vorgestellt. Eine Zeitleiste bietet einen übergreifenden historischen Kontext.


Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

50 Designer, die man kennen sollte + Design-Atlas: Von 1850 bis heute + Design des 20. Jahrhunderts
Preis für alle drei: EUR 59,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Prestel Verlag (24. September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3791347195
  • ISBN-13: 978-3791347196
  • Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 19,2 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 80.710 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Hajo Düchting ist Kunsthistoriker und freier Autor. Zu seinen Veröffentlichungen bei Prestel zählen Paul Klee – Malerei und Musik, Prestel Art Guide Cézanne, Prestel Art Guide Picasso und Edouard Manet – Pariser Leben sowie living_art Pablo Picasso und living_art Wassily Kandinsky.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DESIGN - interessant, spannend und inspirierend 17. Dezember 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das broschierte Buch überzeugt. Es werden 50 Designerinnen/Designer vorgestellt und durch Kurzportraits dargestellt. Dies geschieht zum einen mittels Kurzbiographien, zum anderen durch sehr ansprechende und gelungenen Fotos von Möbelstücken, architektonischen Details, aber auch (Alltags-) Gegenstände (welche durch den Gestaltungsprozess eine neue Interpretation erfahren haben und somit zu Design-Objekten wurden.

Ganz besonders spannend waren für mich die Ausführungen über Einflüsse und prägende Elemente im Leben der vorgestellten Persönlichkeiten. Die Sprache ist verständlich, die Informationen mitunter knapp.
Ein interessantes Detail ist eine ZEIT-SKALA im oberen Bereich jeder Doppelseite. Die dort eingezeichneten historischen Ereignisse haben mir dazu verholfen, zeitliche Bezüge herzustellen.

Insgesamt fühle ich mich sehr gut informiert und der Band wird als KLEINES NACHSCHLAGWERK (griffbereit) seinen Platz im Regal bekommen. Vor allem aber hat mir das Buch Freude bereitet und in mir den Wunsch geweckt, mein Wissen zu vertiefen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ok - geht aber besser 8. Januar 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
- über die Auswahl der Designer kann man sich natürlich streiten
- ein paar kleine Fehlerchen haben sich auch eingeschlichen - siehe Aalto und die kleine Schwester der Säule
- Die Idee mit der Zeitleiste ist gut - noch besser wäre es aber alle Designer zusammen darzustellen (Aufklappseite... ?) ggf. mit einigen anderen relevanten Daten...
- mehr Fotos wären gut - oft gibt nur ein Foto von einem Werk pro Designer; da kann man sich noch nicht wirklich ein Bild machen (im wahrsten Sinne des Wortes)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar