In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Desaster Nummer 3 - Erotischer Liebesroman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Desaster Nummer 3 - Erotischer Liebesroman [Kindle Edition]

Natalie Rabengut
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (92 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch EUR 8,99  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine Information vorweg: Bei diesem Buch handelt es sich um einen erotischen Liebesroman – mit gefühlvoller Handlung, aber auch expliziten Sexszenen.

Nachdem Veronika ihren Freund mit ihrer besten Freundin im Bett erwischt hat, hat sie die Nase gestrichen voll von ihren sogenannten Freunden und besucht spontan ihre Tante in Berlin. Aus dem geplanten Kurzbesuch werden sechs Monate und pünktlich zur Silvesternacht kehrt Veronika zurück.
Sie ist fest entschlossen, dieses Mal alles anders zu machen und das neue Jahr endlich einmal mit schlechten Vorsätzen zu beginnen. Und was eignet sich da besser als ein One-Night-Stand mit einem stadtbekannten Frauenhelden?
Don ist nur allzu gern bereit, Veronika mit zu sich nach Hause zu nehmen. Allerdings will er auf gar keinen Fall mit ihr schlafen – stattdessen soll sie direkt bei ihm einziehen …

»Desaster Nummer 3« ist eine (Nicht-)Fortsetzung von »Das erste Date« und »Die zweite Nacht«. Alle Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden, sind aber durch wiederkehrende Figuren miteinander verbunden.

Bisher erschienen, in der empfohlenen Reihenfolge:

Das erste Date
Die zweite Nacht
Ein halber Kollege
Desaster Nummer 3
47 – Unklare Absichten
Zweidrittelmond
Nur vier Wochen
Aus Männersicht
Dreiviertelvoll
Schon wieder die verflixte zweite Nacht

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 443 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 236 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00I135B6Q
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (92 Kundenrezensionen)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Natalie Rabengut, geb. 1985, studierte Germanistik und Anglistik in Düsseldorf und lebt mit ihrem Mann am Rhein. Ihre eBooks zählen zu den Top-Bestsellern in den Liebesromanen.


Ganz ehrlich? Dass ich Autorin werden würde, war mir schon früh klar - allerdings wusste ich lang nicht, für welches Genre ich mich entscheiden soll. Es gibt einfach zu viele gute Bücher. So gesehen ist es eigentlich nur konsequent, dass ich mittlerweile humorvolle Liebesromane mit einem Schuss Erotik schreibe.

Wenn ich gerade nicht an neuem Material arbeite, trinke ich zu viel Kaffee oder gehe mit Mann und Hund laufen. Meistens sorgen diese kleinen Abwechslungen im Tagesablauf allerdings dafür, dass ich am Abend wieder mit Kopfhörern auf den Ohren vor dem Bildschirm sitze.

Vermutlich klingt das langweilig, wahrscheinlich ist es das sogar. Allerdings mag ich genau das an meinem Job so sehr: Ich kann in Ruhe das machen, was ich will, wann ich will. Da ist es schon in Ordnung, dass meine Freunde wesentlich spannendere Alltagsgeschichten zu erzählen haben als ich. "Heute habe ich anstatt 3.000 Wörtern ganze 3.250 geschafft!" ist nun einmal einfach nicht unbedingt die aufregenste Gesprächseröffnung auf der Welt.

Doch so lange meine Stories Euch unterhalten, meine lieben Leser, bin ich zufrieden. Ganz ehrlich.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schön, ein Buch zum Wohlfühlen 30. August 2014
Format:Kindle Edition
Inhalt:
Nachdem Veronika ihren Freund mit ihrer besten Freundin im Bett erwischt hat, hat sie die Nase gestrichen voll von ihren sogenannten Freunden und besucht spontan ihre Tante in Berlin. Aus dem geplanten Kurzbesuch werden sechs Monate und pünktlich zur Silvesternacht kehrt Veronika zurück.
Sie ist fest entschlossen, dieses Mal alles anders zu machen und das neue Jahr endlich einmal mit schlechten Vorsätzen zu beginnen. Und was eignet sich da besser als ein One-Night-Stand mit einem stadtbekannten Frauenhelden?
Don ist nur allzu gern bereit, Veronika mit zu sich nach Hause zu nehmen. Allerdings will er auf gar keinen Fall mit ihr schlafen – stattdessen soll sie direkt bei ihm einziehen …

Meinung:
Schon seit dem ersten Band "Das erste Date" bin ich ein Fan von Natalie Rabengut. Ihre Bücher haben einen so schönen Wohlfühlfaktor, der auch hier im dritten Teil nicht abhanden gekommen ist.
In diesem Roman geht es um Mo's Bruder Don und Veronika. Veronika kommt nach einer Auszeit zurück in ihre Heimatstadt und läuft an Silvester Don über die Füße. Da ihr Ex-Freund sie nicht in Ruhe lässt, verlässt sie die Party mit Don. Was dann folgt, möchte ich an dieser Stelle nicht verraten, denn ich möchte hier keinen unnötigen Spoiler einbauen.
Die Figuren sind wie gewohnt gut ausgearbeitet. Veronika ist eine sehr erfrischende Person, mit vielen Tattoos und einigen Piercings, die ihren Lebensunterhalt mit Kunst verdient. Don ist als Frauenheld bekannt und dafür, keine festen Beziehungen einzugehen und ein leidenschaftlicher Hobbybäcker. Die Chemie zwischen den beiden ist einfach toll, vor allem die Dialoge sprühen nur so vor Witz.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Veronika & Don 26. Januar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Was für eine Liebesgeschichte, was für ein Paar. Dieses Buch ist einfach nur toll. Ich habe es von Anfang an geliebt. Keine langen Blöcke, wo alles nur vor sich hinplätschert, jede Seite ist interessant und hat mich begeistert. Deshalb von mir 5 Sterne. Danke Natalie Rabengut. Und bitte mehr davon.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zuckersüß 14. Juni 2014
Von CW
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Buch war wieder nur unglaublich toll.
Ich weiß schon gar nicht mehr welches Paar mir am besten gefiel.
Ich hätte auch nie erwartet das in Don soviel Potential steckt. Wirklich ein toller Mann. Seine Eifersucht ist auch zu süß. Unglaublich wie lange rr sich zurück gehalten hat
Veronika tat mir zwischenzeitlich schon echt leid.
Dieses Band hat zwar weit weniger erotische Szenen, als die Vorgänger, dafür besticht es mit einer sehr romantischen Liebesgeschichte.
Mir hat nix gefehlt. Und ich freue mich schon auf den nächsten Teil.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super klasse 1. Mai 2014
Von Melony
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich möchte jetzt nicht genauer auf den Teil eingehen, denn ist eine absolut fabelhafte Reihe von natalie rabengut. Handelnde Personen kommen immer wieder mal vor, man sollte schon die Reihenfolge einhalten, dennoch kann jedes Buch einzelln gelesen werden...

Sexy und erotisch und mit Gefühl. Einfach klasse.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen das Mädchen auf dem Foto 17. Oktober 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Auch dieser Teil der Reihe ist genial. Er ist etwas sensibler und feinfühliger als die vorherigen, aber genauso gut.

Veronika verlässt Hals über Kopf die Stadt, als sie ihren Freund Thilo mit ihrer besten Freundin im Bett erwischt. Sie ergreift die Flucht und fährt spontan nach Berlin zu ihrer Tante. Nach 6 Monaten kehrt sie zurück und begegnet Don auf einer Silvesterparty. Nach einer unerfreulichen Begegnung dort mit ihrem Ex Thilo verlässt sie mit Don zusammen die Party und geht mit zu ihm. Um die Silvesternacht irgendwie rum zu kriegen, der Abend hat gerade erst angefangen, beginnen sie zu pokern. Gewinnt Veronika, verbringen sie eine Liebesnacht zusammen, für Veronika der einzige Grund, warum sie überhaupt mit Don mitgegangen ist. Gewinnt Don, zieht Veronika für 6 Wochen bei ihm ein. Veronika hat einige gute Falschspielertricks drauf, aber gegen Don hat sie keine Chance. Im Hause der Wischnewskis hat man quasi eine Falschspielausbildung bekommen, nicht zu tricksen verstößt beinahe gegen die Familienehre.

In dem Buch gibt es einige Überraschungen, die will ich aber nicht verraten. Ihr müsst das Buch unbedingt selbst lesen, es ist so schön. Tolle Charaktere, tolle Geschichte, toller Schreibstil!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein bisschen enttäuscht! 26. Januar 2014
Von Carolini
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Nachdem auch ich *das erste date* und *die zweite Nacht* gelesen habe, bin ich etwas enttäuscht von diesem Buch. Mir fehlt die Romantik in allen Punkten und die Liebesszenen kamen mir viel zu kurz.
Meine Erwartungen nach den ersten zwei Teilen, waren einfach zu hoch.
Was ich positiv bewerten kann, ist der Schreibstil den ich wie eh und je liebe und das wiedersehen mit alten Bekannten.
Nichts desto trotz ist das Buch gelungen, aber nicht mit den vorherigen Büchern zu vergleichen!
Ich bleibe trotzdem ein Fan ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Muss nicht! 29. Januar 2014
Von Jessi
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe mich wirklich sehr gefreut, dass nun endlich die Geschichte um Don da ist.

Aber dieser Teil kann mit den vorherigen in keinster Weise mithalten!

Veronika ging mir zwischenzeitlich mächtig auf den Zeiger mit ihrem rumgezicke....

Romantik und Erotik ging meiner Meinung auch ziemlich unter....werde natürlich trotzdem den vierten Teil nicht verpassen!

Zwei Punkte für Schreibstil!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Gelungen
Die Geschichte konnte mich mitnehmen.
Die Charaktere haben mir gefallen und ich hatte Spaß am Lesen
Klar ist die Geschichte absehbar aber der Autorin ist es... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Amazon Leserin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen DON *-*
Ich LIEBE alle Bücher, vorallem die aus der Reihe rund um 'Das erste Date'.
Trotzdem ist 'Desaster Nummer 3' mein "Liebling" geworden ;D

Ich kanns nur... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Amazon Customer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Don und Veronika
Veronika ist aus Berlin wieder in ihre Heimatstadt zurückgekehrt. Dort trifft sie in der Silvesternacht auf ihren untreuen Exfreund und ihre ehemalige Clique. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von dorem veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lesenswert
Super Schreibstil, es macht sehr viel Spaß diese Bücher zu lesen !! Das ist nicht mein erstes und auch nicht das letzte, was ich von Natalie Rabengut lesen werde. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Nadine L. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gut gelungen
Sehr gelungenes Buch...ich habe die Bücher der Reihenfolge nach gelesen und war von Allen bisher begeistert..ich werde mir auch die kommenden Bücher kaufen
Vor 3 Monaten von muelli-22 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolle Serie
Jedes Buch dieser Serie hat mir sehr gut gefallen. Wiederkehrende Charaktere. Jedes buch für sich geschlossen.
Ich warte schon auf das nächste :-)
Vor 3 Monaten von Lydia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen EMpfehelnswert
Toll geschrieben.Humorvoll und man kann mit den Darstellern mitleben, das gefällt mir! Super BUCH 5 Sterne!!! Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von waschbär veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Suuuuper
Wie immer bin ich begeistert von der weit reichenden Phantasie der tollen Schriftstellerin. Ich freue mich über jedes Buch, und hoffe noch viele Geschichten lesen zu... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Verena veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen kein Desaster
ist das Buch aber es beschreibt eines, wie es kommen kann, wen man sich blindlinks auf etwas einläss,t was nicht abzusehen ist.
Vor 5 Monaten von sine veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen toll ...
ein vollends witziges buch
hab mich wirklich toll unterhalten, als ich dieses buch gelen habe
nur für meine begriffe zu wenig seiten .... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Rita veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden