In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Des Teufels Alternative: Thriller auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Des Teufels Alternative: Thriller [Kindle Edition]

Frederick Forsyth , Wulf Bergner
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 10,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Über Nacht gerät die Welt an den Rand der Katastrophe. In der Sowjetunion droht eine Hungersnot, und im Politbüro entbrennt ein gnadenloser Machtkampf. Ukrainische Autonomisten kapern in der Nordsee den größten Öltanker der Welt und erpressen Ost und West. Nur einer kennt den Ausweg und wählt des Teufels Alternative.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Frederick Forsyth, geboren 1938 in Ashford/Kent, war mit neunzehn Jahren der jüngste Jetpilot der Royal Air Force. Nach seinem Ausscheiden war er als Auslandskorrespondent in verschiedenen europäischen Ländern tätig. Ab 1965 arbeitete er als Fernsehreporter der BBC unter anderem in Westafrika. Er lebt heute in der Nähe von London. Seit seinem ersten Roman, »Der Schakal«, mit dem er weltberühmt wurde, erreichten alle seine Thriller die Spitzen der Bestsellerlisten. Zuletzt erschien »Der Afghane«.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1374 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 512 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AQZXR90
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #9.137 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der besten Thriller der Achziger 2. Oktober 2013
Format:Kindle Edition
Mißernten in der UdSSR, Freiheitskämpfer in der Ukraine und der größte Tanker der Welt führen zu einer gigantischen Erpressung und einer Entscheidung zwischen Pest und Cholera...
Absolut atemberaubend wie Forsyth Warschauer Pakt und die Nato Anfang der Achziger in Richtung Weltkrieg treibt. Eine Reihe von Ereignisse, die anfangs gar keine Zusammenhang haben kumulieren in einem furiosen Szenario.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Lieblingthema - Ausführung verfehlt 8. Juli 2013
Von Flanigan TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition
Hungersnot in der Sowjetunion - das ist wohl ein Lieblingsthema von F. Forsyth. (Auch in "Das schwarze Manifest" thematisiert er so ein Szenario.) Hier ist es das zentrale Thema, um das herum sich eine Geschichte entspinnt. Die Ausführung ist jedoch leider problematisch, was das Ganze ziemlich deklassiert:

- Figuren: Sie alle sind höchst unsymphathisch. Kein Sympathieträger, an den der Leser sich "hängen", mit dem er sich identifizieren könnte. Alle handelnden Personen sind irgendwie widerlich.

- Szenario: Es wird seitenweise ausgewalzt, bis zum letzten Schuppen, in dem noch irgendein Getreide lagert oder vor sich hinfault. Das Gremium im Kreml wird erklärt und wie sie handeln werden und warum sie so und nicht anders handeln werden ... leider stinklangweilig. Alsbald wünscht man sich, dass der Krieg ausbricht, nur damit in der Geschichte endlich mal was Spannendes passiert.

Leider kann ich aufgrund dieser eklatanten Schwächen nicht viele Sterne geben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Spannung pur und hoch aktuell 23. Juli 2014
Von E. T.
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Kein Wort zuviel, ein perfekter Spannungsbogen, viel Abwechslung und detailliert recherchiert.

War noch nie so aktuell wie heute - vor dem Hintergrund der Ukraine-Krise, obwohl die Handlung noch zu Zeiten des "Kalten Krieges" spielt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Des Teufels Alternative 17. Oktober 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Der Thriller ist spannend aufgebaut und für mich schlüssig.
Ich habe das Buch schon verschiedenen Freunden empfohlen.
Der Autor hat offenbar grüdlch recherchiert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Buch, bis zum Ende spannend 12. März 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Buch ist bis zu letzten Seite spannend! Zu Beginn braucht es doch etwas Zeit, bis es richtig los geht, aber dann geht es richtig los :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden