Der verlorene Schatz der Tempelritter II 2006

Amazon Instant Video

(12)
Auf Prime erhältlich

Kathrine und ihre drei Freunde geraten einmal mehr in einige gefährliche Situationen, als sie den Hinweisen folgen, welche sie zum Schatz führen sollen. Dass dabei Kathrines Vater in die Fänge der schwarzen Bruderschaft gerät, stellt die Freunde vor eine neue Herausforderung.

Darsteller:
Thomas W. Gabrielsson, Kristine Rosenkrands Mikkelsen
Laufzeit:
1 Stunde 17 Minuten

Der verlorene Schatz der Tempelritter II

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Kinder und Familie, Abenteuer
Regisseur Giacomo Campeotto
Darsteller Thomas W. Gabrielsson, Kristine Rosenkrands Mikkelsen
Nebendarsteller Nicklas Svale Andersen
Studio FilmConfect
Altersfreigabe Freigegeben ab 6 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Wilhelm on 30. November 2007
Format: DVD
Der zweite Teil ist ähnlich wie der erste aufgebaut was ihn jetzt nicht sonderlich kreativ erscheinen lässt und auch die Entlarvung des Bösewichtes des Films konnte mich nicht wirklich überzeugen weil es dadurch das es im ganzen Film keine Hinweise gab es auf mich irgendwie unlogisch wirkte. Aber das schauspielerische Niveau des ersten Teils wird gehalten und so kann man sich den Film durchaus ansehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pinkandblue on 4. Februar 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
Vermochte der erste Teil "Der verlorene Schatz der Tempelritter" noch durchweg zu überzeugen (schöne Abenteuer-Geschichte und für nordische Filme fast schon untypisch professionell und ansprechend umgesetzt) wurde hier beim zweiten Teil so ziemlich alles falsch gemacht, was bei einer Fortsetzung nur falsch zu machen ist.
Die Story ist einfach zu dünn, diesmal völlig an den Haaren herbeigezogen und teilweise offensichtlich unglaubwürdig (Vater, der sich erstmal das original Tempelritternetzhemd überhilft, bevor er in seinen Jeep steigt, um ein paar finsteren Typen entgegenzutreten - ach, bitte!). Die Charaktere sind platt und zu Stereotypen ausgewalzt (Nis - der Schwächling, Mathias - der Macho, Fie - die Neunmalkluge, Katrine - ich weiss nicht, was ich heute will) und das ganze hetzt von Shot zu Shot, ohne dem Zuschauer die Möglichkeit zu lassen, der Geschichte zu folgen. Besonders das mit dem "heiligen Gral" erinnert doch sehr an einen Indiana Jones Abklatsch für Arme. Auch die eingeflochtene Pseudo-Liebesgeschichte zwischen Katrine und ihren beiden Freunden Nis und Mathias ist so, wie hier dargestellt einfach nur affig. Jede/r Zwölfjährige wird sich sagen:"Mein Gott, ist die bescheuert." Einfach schade, weil genügend Potenzial wäre da gewesen. Katrine, jetzt etwas älter, an der Schwelle zwischen Mädchen und junger Frau, die nicht wirklich weiss, ob sie, wie das ihr Vater möchte, Grossmeisterin der Tempelritter werden soll und die sich gleichzeitig damit konfrontiert sieht, dass sich ihre beiden besten Freunde auf einmal in sie verlieben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Amazon Instant Video
Ich habe mir diesen Film über instant angeschaut weil der Film
für einen DVD Kauf nicht genug wahr.

Zu meiner persönlichen Meinung:

Der Film wird seiner forsetzung nach meiner Meinung gerecht.
Die Auflösung am Ende ist recht unvorhersehbar aber das habe ich mir schon gedacht ( wer
es sein könnte).
Die Stadt/Dorf ist recht sehenswert und wird im Film sehr eindrucksvoll gestellt.
Auch das Fest das jedes Jahr in der 32. Kalenderwoche ( Anfang August) stattfindet wird hier
sehr positiv in Szene gestellt.
Ein super Film in dem man einfach mal eine neue Stadt auch kennenlernt lässt mich staunen
was die Dänen für ein Filmportenzial haben.

Für meinen geschmack ein guter Film der sogar die deutschen Filme in den Schatten stellt aber
wie gesagt für einen Kauf der DVD würde es bei mir ( bin schon 22^^) nicht reichen.

Zudem möchte ich noch Fragen:

Wieso Nis am Ende als sie mit dem Boot fahren nicht seekrank wurde?!
Nach meiner Meinung ein Filmfehler aber auch ein lustiger wenn man die Serie nicht genau anschaut
fällt es einem nicht auf.

Zum Kauf geeignet aber für mich hat es leider nicht gereicht.
Super Film und super umgesetzt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Meinen Kindern hatte bereits Teil 1 gut gefallen. Teil zwei ist ein wenig nach demselben Strickmuster, was nicht unbedingt schlecht ist. Die Filme haben etwas historischen Hintergrund im Gegensatz zu einer reinen Fantasiegeschichte - wie fundiert, habe ich nicht untersucht - aber weckt sicherlich Interesse bei der Jugend. Die Schauspieler sind sympathisch, jeder auf seine Art. Wer Teil 1 besitzt, dem kann ich auch Teil 2 empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist Spannen und sehr gut gemacht wie der Teil eins.
Der Preis ist in Ordnung.
Ein schöner Film.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ok es ist eine nette Fortsetzung. Durchaus ein schöner Abend, wenn man sich den Film mit seinen Kindern ansieht und dann über Ritter etc. plaudern kann. Der FIlm regt die Phantasie an und ist tw. auch spannend.
Leider merkt man den Teil-2. Soll heissen es ist alles ein wenig aufgewärmt. Macht aber nix.
Ansehen ist OK
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen