• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der unbequeme Messias: We... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der unbequeme Messias: Wer Jesus wirklich war Broschiert – 1. September 2008

3.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 10,95
EUR 10,95 EUR 1,44
50 neu ab EUR 10,95 8 gebraucht ab EUR 1,44

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Der unbequeme Messias: Wer Jesus wirklich war
  • +
  • Antike Kultur und Neues Testament
Gesamtpreis: EUR 27,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Dieses Buch stellt das Vermächtnis von dem bekannten Qumranforscher Professor Carsten Peter Thiede dar. Es ist süffisant zu lesen und führt in die Welt des Jesus Christus ein. Thiede zeichnet ein Bild von dem "historischen Jesus", den er nicht von dem "Christus des Glaubens" trennen will, das mehr als herausfordernd ist. Überzeugende Argumente aus dem Bereich der Theologie, Archäologie und Religionsgeschichte bieten auch dem grössten Kritiker des christlichen Glaubens interessante Denkanstösse. Zugleich entlarvt Prof. Thiede die aktuelle Sensationsliteratur von Dan Brown ("Sakrileg" / "Da Vinci Code") als das, was es ist: schlechte Fiktion eines Dilettanten, der nicht weiss worüber er schreibt! Das Buch will man nicht mehr aus der Hand legen, so leicht lesbar und interessant ist es geschrieben. Es liefert viele Argumente für die ausgezeichnete und vertrauenswürdige Überlieferung der Evangelien und zeigt auf, das Jesu mehr war als nur ein "besonderer Rabbi" oder"grossartiger Mensch" - er ist der"unbequeme Messia", der zum Glauben herausfordert! Leider ist Professor Thiede über der Korrektur an diesem Buch verstorben. Es stellt sein Testament eines rastlosen Forscherlebens dar. Für ihr war der "unbequeme Messias" zu seinem persönlichen Erlöser geworden und so wirkte er als anglikanischer Pfarrer und Wissenschaftler immer im Dienst einer Christenheit, die an Fakten und nicht an Fiktion interessiert ist weil für Prof. Thiede Jesus Christus nicht nur ein bedeutende antike Persönlichkeit sondern der Messias, der Erlöser war. Er hatte sich dem "unbequemen Messias" gestellt und gezeigt, wie man als denkender Mensch und als Wissenschaftler gerade ein überzeugter Christ sein kann.
Kommentar 164 von 191 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Gut lesbar beschreibt Thiede, daß Jesus für uns nicht nur ein "zu glaubender" Glaubensgegenstand ist, sondern vor 2000 Jahren auch ein Mensch "zum Anfassen" war, dessen Wirken, Tod und Auferstehung zusätzlich zum Neuen Testament auch durch andere historische Quellen belegt wird. Überzeugend legt Thiede dar, daß die Evangelien und Episteln historisch vertrauenswürdiger sind als von der überwiegenden modernen "bibelkritischen" Literatur interpretiert. Ein zum Glauben ermutigendes Buch.
Kommentar 63 von 82 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Hervorragend!
Perfektes Buch, verfasst von einem der bedeutendsten christlichen Wissenschfaftler.
Ich wünsche diesem kompakten Buch eine weite Verbreitung und eine ständige Aktualisierung.
Eignet sich bestens als Geschenk.Dieses Buch hat mich sehr berührt. Wird hoffentlich wieder aufgelegt?
Vielen Dank!
Kommentar 3 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden