EUR 29,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Rock Pop

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 15,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Der stählerne Adler

Louis Gossett Jr. , Jason Gedrick    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch Rock Pop. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Der stählerne Adler + Der stählerne Adler 2 + Die Asse der stählernen Adler
Preis für alle drei: EUR 48,62

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Louis Gossett Jr., Jason Gedrick, David Suchet, Tim Thomerson, Caroline Lagerfelt
  • Komponist: Basil Poledouris
  • Künstler: Ron Samuels, Adam Greenberg, Kevin Elders, Joe Wizan, Sidney J. Furie
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Surround), Italienisch (Dolby Surround), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Surround), Spanisch (Dolby Surround)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch, Tschechisch, Ungarisch, Hebräisch, Türkisch, Arabisch, Schwedisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Norwegisch, Isländisch, Portugiesisch, Griechisch, Spanisch, Italienisch, Bulgarisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 5. Dezember 2000
  • Produktionsjahr: 1986
  • Spieldauer: 112 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0000521G9
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.812 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

DER STÄHLERNE ADLER - Ted Masters (Tim Thomerson), Bomberpilot einer F-16-Staffel, wird bei einem Aufklärungsflug nahe der nordafrikanischen Küste von der Luftwaffe eines fanatischen Diktators abgeschossen und gefangengenommen. In drei Tagen soll der amerikanische "Spion" gehängt werden. Der US-Regierung sind die Hände gebunden. Eine Befreiungsaktion würde den Weltfrieden in höchste Gefahr bringen. Die Politiker beschließen, Ted Masters zu opfern. Doch da haben die hohen Herren ihre Rechnung ohne Teds 18jährigen Sohn Doug (Jason Gedrick) gemacht. Er will seinen Daddy um jeden Preis da rausholen - auch, wenn er dabei selbst draufgehen sollte. Gemeinsam mit Chappy Sinclair (Louis Gousset, Jr.), einem erfahrenen Airforce-Piloten, entwickelt der Junge einen verwegenen Plan. Sie stehlen zwei schwerbewaffnete Kampfflugzeuge und wagen das Unmögliche. Die Zeit des Wartens ist vorbei.

Produktbeschreibungen

Sony Pictures Der stÃhlerne Adler, USK/FSK: 16+ VÃ--Datum: 05.12.00

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Streifen rockt gewaltig.... 1. Juli 2009
Format:DVD
Hach ja, die 80er - was für eine schöne Zeit Das ultimativ Böse ein ganz eigenes Gesicht und einen Namen, der durch Mark und Bein ging: MIG

Und genau dieses Fanal der Bosheit holt in den Anfangsminuten den Vater von Doug Masters vom Himmel. Er wird von ein paar Beduinen Bad Asses aufgebracht und soll in einem Schauprozess für die Verletzung des Luftraumes des kommunistischen Überlandes herhalten. Dumm nur, dass sich nur dieses Land einbildet, der Vater von Doug habe irgendeinen Luftraum verletzt. Man ( und Doug )möchte meine nun kommt ein wenig Kick Ass von der USAF...

...doch weit gefehlt denn lustigerweise haben die Offiziellen der USA gar kein großes Bedürfnis Dougs Vater zu befreien, befürchtet man doch den Übergang vom Kalten in den Heißen Krieg ... Bei Doug sieht das freilich ganz anders aus. Gemeinsam mit dem inzwischen ausrangierten Armypiloten Colonel Chappy Sinclair macht er zwei F 16 kampfbereit und bricht auf, seinen Vater zu befreien ...

Was ein Film, was eine Handlung. Zum Schreien dumm, mit hübsch peinlichen Dialogen und sehr wenig an Story - und dennoch macht das Ding höllischen Spaß. Alleine die Idee, dass irgendein Teenie in der Lage sein könnte, Armyfunktionäre so zu manipulieren, dass sie ihn Einsätze fliegen lassen und er sogar zwei vollbewaffnete Kampfflugzeuge in die Luft bekommt, ist auf charmante Art und Weise so bekloppt, dass man dem Film gar nicht böse sein kann.
Der Streifen ist unübersehbar ein Kind der Kalten Krieg Phase, wo man die Muskeln eben spielen lassen musste, auch auf der Leinwand. Und nun mal ehrlich, den Kameltreibern gehörte doch wirklich mal der Hosenboden stramm gezogen ...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Flugaction!!! 24. April 2001
Von Ein Kunde
Format:DVD
Wer hier einen intelligenten Film erwartet sollte sofort zu einer anderen Seite wechseln. Denn "Der stählerne Adler ist auf seine sehr patriotische Arte oft alles andere als realistisch und logisch. Wer aber einfach mal einen typischen gut/böse Film sehen will und dabei noch perfekte Flugszenen (garantiert ohne Computersimulationen) genießen will ist hier genau richtig. Besonders auf der englischen DD - Tonspur bricht ein Feuerwerk im Heimkino los. Und auch die Rockmusik mit denen Die Flugszenen unterlegt sind ist spitze. Nur die Ausstattung läßt zu wünschen übrig. Besonders für die Flugszenen hätte man doch was finden können. Filme dieser Art liebt man oder haßt man.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hide In The Rainbow 4. Juni 2012
Von Geyer TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
Der Stählerne Adler ist eine typischer 80er Jahre Actionkracher und hat mir als Teenager sehr gut gefallen. Über 20 Jahre später sehe ich den Film nicht mehr ganz so enthusiastisch, aber ich schaue ihn mir immer wieder gerne an.

Bemerkenswert ist der wirklich erstklassige Soundtrack (mit Queen und DIO) und auch die Flugszenen können sich sehen lassen. Die realen (sehr gut gemachten) Flugszenen hat der Film übrigens der Israelischen Luftwaffe zu verdanken, die Maschinen und Piloten sowie Komparsen für die im Film feindlichen Bodentruppen stellte. So kommen interessierte in den Genuss schöner Bilder der F 16 (im israelischen Tarnschema, das so von der US Airforce nie verwendet wurde) und der Kfir (israelische Mirage-Kopie), die im Film die gegenerischen Mig 23 darstellt.

Die Tricktechnik (mit explodierenden Holzmodellen) ist natürlich auf 80er Jahre Niveau und mit heutigen Produktionen nicht zu vergleichen und über die Story (Teenager klaut F16 um mal schnell seinen Daddy zu befreien) sollte man nicht weiter nachdenken, sonst rollt es einem die Zehennägel hoch, aber was solls? Es ist ein Actionstreifen und kein Dokumentarfilm.

Der Anfang hat noch seine Länge und zeigt übliches Teeniegedöns mit Abschlussball und dem üblichen A....loch-Rivalen, die unserem Held böses wollen, aber dann geht es in der Luft wirklich zur Sache.
Sehenswertes Popcornkino, das man sich immer wieder mal gerne anschaut.

Dieser Film ist meiner Meinung nach auch der beste aus der Reihe. Der zweite Teil geht gerade noch so, die darauf folgenden kann man sich schenken.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kampffliegeraction mit Hammermusik u.a. von Queen 12. Februar 2010
Von S. Simon TOP 500 REZENSENT
Format:DVD
Die 80er waren das Jahrzehnt, in dem die meisten Filme über Kampfflugzeuge entstanden. Der berühmteste ohne Frage: "Top Gun". Doch auch Clint Eastwood lieferte mit dem Kalter Kriegsthriller "Firefox" einen netten Beitrag um den Diebstahl eines Kampflugzeuges ab.
Zwischen diesen beiden Filmen entstand "Der stählerne Adler". Und um Diebstahl geht es auch hier - in gewisser Weise. Ein Teenie, der mit seiner Familie und Freunden auf einer Air Force Base lebt, "leiht" sich mit Hilfe seiner Freunde und viel Cleverness ein Eagle Kampfflugzeug (daher der Originaltitel: "Iron Eagle"). Sein Vater sitzt in einem Knast im Nahen Osten, soll hingerichtet werden und das US-Militär kriegt es nicht auf die Reihe, ihren Mann da raus holen. Da muss der Sohnemann eben runter fliegen und es den Finsterlingen zeigen.
Zwar klingt diese Story irreal, doch tut das dem Unterhaltungswert des Film keinen Abbruch und es tut auch mal ganz gut zu sehen, dass das US-Militär eben eher als Zögerlinge dargestellt wird, statt als "Wir können alles"-Truppe. Zwar hat die Handlung kleine Längen in der ersten Hälfte, doch "Der stählerne Adler" ist ein ansehnlicher Abenteuerstreifen vorrangig für Jungs. Zudem ist der Film noch mit einem Hammersoundtrack unterlegt, so dass man im Film z.B. auch einen Song von Queen hört.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Power in der Luft
Ein Erstklassiger Film!
Beide Hauptdarsteller in ihrer besten Rolle.
Es ist jedoch Zweifelhaft, ob eine Gruppe Jugendliche derart Einfluss nehmen können.
Vor 9 Monaten von Taxi-Mike veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einmalig
Ich hatte mir diesen Film in meinen Kindertagen fast jeden Tag angesehen und nun fand ich ihn zum Glück bei amazon.de. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Pseudonym veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles gut
Den Film kannte ich schon vorher , da nur die Nachfolger am
Fernsehen kommen ,wollt ich ihn als DVD.
Wer Top Gun mag , wird ihn auch mögen . Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Patrick veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ist ein gelungener Film
Habe den Film schon auf Band, jetzt auf DVD in meiner Sammlung. Werde vermutlich auch die weiteren Folgen mir zulegen.
Vor 16 Monaten von Erwin_46 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen ein classiker
ein film dehn man sich mimmer wider anschauen kann
ein film den ich in meiner jugend schon gerne geschaut habe
Vor 17 Monaten von dominik wilhelm veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Toller Film
Der Film ist einfach Kult, auch wenn natürlich Top Gun nochmal um einiges besser ist. Aber ich verstehe den hohen Preis nicht...
Vor 18 Monaten von bine veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der stählerne adler
guter qualität un ein schöner Film den ich schon vor jahren haben wollte
ich hoffe das ich noch viel freude an diesem artikel habe.
herzlichen dank
Vor 21 Monaten von wolfgang kaszuba veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen einfach nur schöne Erinnerungen und tolle Musik
Ich kann mich den vielen anderen Bewertungen nur anschließen. Ein absoluter Kultfilm der 80er der immer wieder Spaß macht und der durch die erstklassige Musik... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Sway veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Stählerner Adler VHS
Der Film ist eine echte Empfehlung für Flugzeugfans, ein Symbol für Vater-Sohn-Liebe. Mein Fazit 5 von 5 Sternen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Dezember 2011 von Michael Stolz
5.0 von 5 Sternen Schöner 80er Film
Hallo zusammen,

ich habe mir den Film aus mehreren Gründen zugelegt...

Einerseits passt er gut in die Filmsammlung,
andererseits ist er ein muss... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Januar 2011 von Uwe Reichmann
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar