Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,11 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der neue Bildatlas d. DDR-Straßenverkehr: So war der Alltag im Osten Gebundene Ausgabe – 15. September 2010

3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 149,90
1 gebraucht ab EUR 149,90

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Mond (15. September 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862456048
  • ISBN-13: 978-3862456048
  • Größe und/oder Gewicht: 22,5 x 2 x 27 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 498.804 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Uwe Miethe, 1964 in Karl-Marx-Stadt (heute Chemnitz) geboren, verwirklichte nach der abgeschlossenen Lehre als Modelltischler seinen eigentlichen Berufswunsch: Er ließ sich beim Bahnbetriebswerk Elsterwerda als Lokomotivheizer ausbilden. Nach knapp zweijähriger Heizerzeit in Elsterwerda setzte er jedoch die Arbeit als Tischler fort. 1990 folgte der berufliche Quereinstieg in die Verlagsbranche mit den Stationen »Bernburger Zeitung«, Bernburg, »Mitteldeutsche Zeitung«, Halle/Saale, GeraNova Verlag GmbH, München, und der Computerspiele-Zeitschrift »GameStar«, München. Uwe Miethe fotografiert seit 1979 bevorzugt Eisenbahnen und veröffentlicht seine Aufnahmen in zahlreichen Zeitungen, Zeitschriften, Büchern und Kalendern. Im September 2006 erschien sein erstes Buch bei GeraMond, zahlreiche weitere Titel folgten. Seit 1999 ist sein Wohn- und Arbeitsort München, wo er heute als freiberuflicher Bildjournalist und Buchautor arbeitet.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cogito ergo am 22. November 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Dieser "Neue Bildatlas des DDR-Straßenverkehrs" hat mich total begeistert. Das Buch ist das Beste, was ich bis jetzt zu diesem Thema kenne. Die Fotos sind große Klasse, die Texte lesen sich flüssig und fesseln bei der Lektüre. Und obwohl zum Thema DDR-Straßenfahrzeuge eine Flut von Büchern erhältlich ist, ist dieses hier keinesfalls irgend ein nachgemachter Abklatsch. Die vielen Fakten und persönlichen Erinnerungen machen das Buch ganz besonders interessant und wertvoll. Es zeigt ungeschminkt die Wahrheit über den Alltag in der DDR. Ohne Unsinn zu berichten oder zu beschönigen. Aufgrund der inhaltlichen und der gestalterischen Qualität, vor allem aber aufgrund der erstklassigen Fotos vergebe ich die volle Sternezahl.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alex am 27. Dezember 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieser Bildatlas enthält neben den vielen farbigen Fotos diverser Fahrzeugbereiche der DDR auch sehr gut geschriebene Erläuterungstexte. Ein tolles Buch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Much am 28. Januar 2011
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Für mich als "Wessi" und Ostalgiker ein hochinteressantes Buch. Da ich die DDR nie selbst erlebt habe, vermitteln die Fakten und Bilder Einblick in eine andere Welt. Sehr zu empfehlen!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen