• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der magische Zirkel - Der... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buch-vertrieb
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Guter, gebrauchter Zustand. Die versandkostenfreie Lieferung durch Amazon erfolgt umgehend.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der magische Zirkel - Der Verrat (DER MAGISCHE ZIRKEL (The Secret Circle), Band 2) Taschenbuch – 9. August 2010

4.2 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 8,95 EUR 2,27
63 neu ab EUR 8,95 15 gebraucht ab EUR 2,27

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Wird oft zusammen gekauft

  • Der magische Zirkel - Der Verrat (DER MAGISCHE ZIRKEL (The Secret Circle), Band 2)
  • +
  • Der magische Zirkel - Die Erlösung (DER MAGISCHE ZIRKEL (The Secret Circle), Band 3)
  • +
  • Der magische Zirkel - Die Ankunft (DER MAGISCHE ZIRKEL (The Secret Circle), Band 1)
Gesamtpreis: EUR 26,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lisa J. Smith hat schon früh mit dem Schreiben begonnen. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie noch während ihres Studiums. Sie lebt mit einem Hund, einer Katze und ungefähr 10.000 Büchern im Norden Kaliforniens.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Der zweite Band schließt sofort an den ersten an. In diesem Band bekommt man als Leser viel mehr von den magischen Fähigkeiten mit - ob in guter oder böser Sicht.

Faye hat von Cassies und Adams magischen Band erfahren und das die beiden sich lieben, dies nutzt Faye klatherzig aus, denn Adam ist der Freund von Diana, und da die beiden Diana nicht weh tun wollen, weil sie sie lieben, haben sie beschlossen ihre Gefühle zu unterdrücken - doch Faye kam dahinter und Cassie soll ihr helfen an die Macht des Hexenzirkels zu kommen, egal wie und egal wie gefährlich dies sein wird - sonst verrät sie die beiden, Cassie geht darauf ein um Diana zu schützen - doch alles läuft ausser Kontrolle.

In diesem Band ist viel mehr Spannung als im ersten - es liest sich absolut schnell, ich finde die Schreibweise einfach toll von Lisa J. Smith, man findet in die Geschichte super gut rein und hat das Gefühl mittendrin zu sein, man muss bei ihrem Schreibstil nicht viel nachdenken, es ist eine sehr leichte Kost, aber der Unterhaltungswert ist trotzdem ernorm!!!!

Absolut tolle Reihe!!!!
Kommentar 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Lisa_T am 12. September 2010
Format: Taschenbuch
"Der Verrat" ist der 2. Teil der "neuen" Reihe "Der magische Zirkel" von Lisa J. Smith und bisher wohl der packendste, spannendste und unvorhersehbarste 2. Teil, den ich je gelesen habe!!
Nachdem Faye Cassie durch Erpressen dazu gebracht hat, schreckliche Dinge für sie zu tun, stürtzt Cassie immer mehr ab und bezeichnet sich wenig später selbst als "verdorben und böse". Unwissend und treu ergeben steht der Zirkel immer hinter Cassie und deren beachtlichen magischen Fähigkeiten, die sie schnell entwickelt, als New Salem von einer längst vergessen geglaubten Macht bedroht wird. Einmal mehr muss sich Cassie fragen, wem sie vertrauen kann und ob ihre Gefühle Adam gegenüber all das wert sind...
Abschließend muss ich sagen, dass dies wohl der beste Roman ist, den ich bisher von der Autorin gelesen habe! Er übertrifft vor allem in punkto Spannung den 1. Teil und macht ihn mit seinen dramatischen Wendungen zu etwas ganz Besonderem! Nie kommt es so, wie der Leser anfangs denkt. Andeutungen werden falsch gedeutet und anfangs "böse" Personen entpuppen sich als "gut" oder umgekehrt...
Vor allem aber die verbotene Liebe zwischen Cassie und Adam hat es mir hier besonders angetan, weil sie so anders ist, als alles, was man bisher gelesen hat! Leider ist "Der Verrat" wieder recht dünn, doch man kann sich ja auf den 3. Band ("Die Erlösung") freuen!!
Also an alle: lest diese Reihe! Ich persönlich finde sie noch besser als "Vampire Diaries" von Lisa J. Smith!
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Cassie scheint endgültig in New Salem angekommen zu sein. Nachdem sie sich wochenlang an dem eher ruhigen Ort unwohl fühlte, hat sie im Hexenzirkel ihre neue Heimat gefunden. Mit Diana verbindet sie eine tiefe Freundschaft, die allerdings die ersten Risse bekommt, denn ausgerechnet Adam ist der Mann ihrer Träume, doch dieser ist bereits seit Jahren mit Diana zusammen.
Dennoch kommen sich Adam und Cassie näher, was nicht unentdeckt bleibt, denn ausgerechnet Faye's Spione entdecken die Beiden und teilen ihr mit, was sie gesehen haben. Für Faye ist dies ein gefundenes Fressen, denn sie nutzt sofort ihre Chance und erpresst Cassie. Für Cassie bricht dadurch eine Welt zusammen, denn Diana darf nicht herausfinden, was zwischen ihr und Adam war. Gleichzeitig wird sie gezwungen, einen wertvollen Schädel zu stehlen und Diana als Anführerin abzusetzen, aber wie lange kann Faye sie als Waffe benutzen?

"Der Verrat" ist der zweite Teil der Zirkel-Trilogie.
Nachdem ich bereits vom ersten Band sehr begeistert war, konnte sich Lisa J. Smith mit diesem Band noch einmal steigern. Die Handlung wirkt düsterer und mit dem Friedhof kommt ein weiterer, gruseliger Ort hinzu. Insgesamt wird die Handlung intensiver und flüssiger erzählt als sein Vorgänger. Besonders gut ist hier, wie auf die Geschichte der Hexen eingegangen wird, denn dies kam mir im ersten Band eindeutig zu kurz. Als Leser erfährt man mehr über New Salem, den Hexenfamilien und Geheimnisse werden gelüftet, die ich vorher nicht wirklich erahnen konnte.

Bislang waren die Charaktere die große Schwachstelle, dies ändert sich aber nun zum Großteil.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der zweite Band "Der Verrat" aus der Reihe "Der magische Zirkel" von Lisa J. Smith setzt genau am Ende des ersten Bandes an. Cassie ist Teil eines jugendlichen Hexenzirkels in New Salem. Faye hat von Cassies und Adams Vorgeschichte erfahren und droht Cassie damit, es Diana, Adams Freundin, zu sagen. Sie zwingt Cassie zu immer gefährlicheren Aktionen. Cassie gerät immer mehr in einen Strudel von Lügen und Gewissensbissen.

Im Gegensatz zum ersten Buch, das eher als Einführung gesehen werden kann, ist dieser Band ein wahrer Pageturner. In der Story geht es Schlag auf Schlag. Obwohl es erklärt wird, finde ich schade, dass die Mutter und die Oma sich kaum in die Hexengeschichte einmischen. Die Informationen kommen erst sehr spät und geballt. Man erfährt aber sehr viel über die Geschichte New Salems und des Zirkels, über die griechischen Götter und Edelsteine.

Cassie verwickelt sich immer mehr in ihre Lügen. Sie will Diana auf keinem Fall mit ihren Gefühlen zu Adam konfrontieren. Stattdessen gibt sie Diana noch mehr Gründe, dass sie sich voneinander distanzieren. Ich kann man schon vorstellen, dass man in so eine Lage geraten kann, auch wenn ich mir gewünscht hätte, dass Cassie schon früher ihr Rückgrat gefunden hätte. Schließlich ist sie jetzt Mitschuld an der ganzen Misere am Schluss.
Ich verstehe nicht, warum Faye so eine breite Unterstützung hat und wieso Adam und Diana nicht gegen sie aktiv geworden sind. Diana hätte nicht so naiv sein dürfen.
Nick ist wohl derjenige, den man gar nicht einschätzen kann. Wieso distanziert es sich so von allem? Warum scheint ihm das alles egal zu sein?

Ich fühlte mich durchgehend gut unterhalten und bin schon auf den dritten Band gespannt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen