In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der magische Zirkel - Die Ankunft auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der magische Zirkel - Die Ankunft
 
 

Der magische Zirkel - Die Ankunft [Kindle Edition]

Lisa J. Smith , Ingrid Gross
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 8,95  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sie sind jung – sie sind smart – und sie sind Hexen!


Ein jahrhundertealter Hexenzirkel zieht Cassie in seinen Bann. Doch es gibt eine dunkle Macht, die alles zu zerstören droht. Wird Cassie ihre magische Liebe opfern, um das Überleben der Hexen zu sichern?


Cassie ist todunglücklich, als sie aus dem sonnigen Kalifornien in das düstere New Salem umziehen muss. Doch schon bald findet sie eine neue Freundin – die wunderschöne Diana, die auch noch zur angesagtesten Clique der Schule gehört. Was Cassie nicht ahnt: Dabei handelt es sich um einen uralten Kreis von – Hexen. Und: Cassie ist eine von ihnen!


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lisa J. Smith hat schon früh mit dem Schreiben begonnen. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie bereits während ihres Studiums. Sie lebt mit einem Hund, einer Katze und ungefähr 10.000 Büchern im Norden Kaliforniens.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 354 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 257 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3570306607
  • Verlag: cbt (10. August 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004P1J754
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #17.674 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Wer ihre Bücher kennt, versteht, warum sie ein Faible für Quantenphysik hat. Lisa Jane Smith schreibt Vampirromane, und ihre Faszination für die dunkle Seite erklärt auch ihr Interesse an der sogenannten Dunklen Materie. Smith' wahre Leidenschaft aber sind Bücher. Schon als Sechsjährige hat sie Geschichten geschrieben, ihr erstes Buch veröffentlichte sie noch zu Collegezeiten. Bis sie von ihren Büchern leben konnte, arbeitete sie als Lehrerin. Große Erfolge feiert die Autorin, die mit Hund, Katze und 10 000 Büchern im Norden Kaliforniens lebt, mit ihrer Reihe "Tagebuch eines Vampirs". Smith liebt Tiere und die Natur; wenn sie nicht am Schreibtisch sitzt, geht sie gerne wandern.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ABSOLUT UNTERHALTSAM!!!!! 7. September 2010
Von maddy
Format:Taschenbuch
Ich habe nun schon einige Romane der Autorin gelesen, also durfte diese neue Reihe nicht fehlen.

Was mir als erstes gefällt, ist das Cover, bei den anderen Romanen sind dieses nicht so toll - eher trist, aber hier wurde endlich mal etwas Farbe genommen und diese sind wunderschön anzuschauen!!!

Dieser erste Teil "Die Ankunft" isr zwar noch etwas unspektakulär - zwar kann man ein bisschen über die Magie lesen oder auch erahnen, aber nicht viel - es geht hier erstmal um die Ankunft für Cassie in ihr neues Leben, was für sie erst mal sehr komisch ist, denn sie kommt eigentlich aus dem sonnigen Kalifornien und zieht nun mit ihrer Mutter nach New Salem - ein triste Kleinstadt. Cassie hat am Anfang überhaupt keine Ahnung, dass sie eine Hexe ist!!!
Ihre erste Schulwoche wird ein rießen Desaster, alle meiden sie - als diese erfahren wo Cassie wohnt, in welcher Straße und dann macht sie sich gleich ein paar Feinde, die sie die ganze Zeit absolut fieß ärgern, erst als Cassie Diana kennenlernt, verändert sich ihr Leben - obwohl es Geheimnisse gibt, die Cassie betreffen, dies hat etwas mit ihrer Herkunft zu tun.

Also man erfährt in diesem Band erstmal einiges über die Personen und über die Magie - auch die Liebe ist mit von der Partie, zwar noch etwas wenig, da Cassie diesen Jungen nur einmal gesehen und sein Hintern gerettet hat, daraufhin schenlt er ihr einen Stein - doch zum Schluss des Buches stellt sich raus, dass Adam der Freund von Cassies bester Freundin Diana ist - doch Cassie und Adam haben ein magisches Band mit sehr tiefen Gefühlen, doch sie wollen Diana nicht verletzten - doch eine Person kommt dahinter und macht sich dies zum Nutzen!!!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Hexen von ( New- ) Salem! 8. August 2010
Von Seraphina TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch
*
edit ( Einschub ): Es gibt inzwischen eine TV-Serie zur Trilogie unter dem Titel "The Secret Circle". Genau wie bei "Vampire Diaries" scheint mir die Verfilmung eher zu liegen als die Buchvorlage.
*
Wer kennt den Spielfilm "Der Hexenclub" ( OT: The Craft ) von 1996? Beim Lesen dieses Buches fühlte ich mich stark daran erinnert.
Auch hier gibt es einen magischen Zirkel mit Junghexen ( auch männlichen ), die einen schmalen Grat zwischen Spaß und Machtmißbrauch wandeln. Die schöne Faye ist sogar schon von Anfang an von ihrer Kraft so korrumpiert worden, sodaß sie regelrecht kriminell erscheint.
Einzig die "Meisterin auf Zeit" Diana kommt fast unglaubhaft rein und unschuldig daher wie eine Mary Sue. Ansonsten werden die seelischen Abgründe junger aussergewöhnlicher Leute gut in Szene gesetzt. Also nix mit einer sauberen Schwarz-Weiß Trennung à la "Harry Potter".
Das kann die Autorin offenbar ganz gut, wie ich schon an Night World - Engel der Verdammnis feststellen konnte.

Cassie, die "Heldin" der Geschichte, endeckt die Existenz der Magie nur zögerlich ( obwohl von Anfang an schon Anzeichen vorhanden sind - die man jedoch auch als Hirngespinste sehen könnte ).
Sie ist eine geborene Hexe, wie ihre Mutter und Großmutter auch ( wobei letztere das typische Bild einer Grimm'schen Kräuterhexe darstellt ).
Allerdings ist das Mädchen extrem schüchtern. Sie lässt sich dadurch leider viel zu oft bevormunden und einschüchtern. Das mag vlt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Ankunft - und was für eine 15. Oktober 2010
Von maxibabe
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Da ich Tagebücher eines Vampirs von Lisa j. Smith super fand, konnte ich natürlich keinesfalls die Finger von dem Magischen Zirkel lassen - und ich bin hell auf begeistert.

In diesem Teil geht es - wie der Titel vermuten lässt - tatsächlich nur um die Ankunft.
Man lernt Cassie und ihre *sonderbare Familie* kennen und erfährt die ersten Einzelheiten zu dem angesagtem *Club* von dem alle Welt ehrfürchtig spricht. Auch die Mitglieder des Clubs werden nach und nach in die Geschichte eingeführt.

Dank dem tollen Schreibstil kann man das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Und obwohl im ersten Teil nicht sonderlich viel passiert, gebe ich trotzdem alle 5 Punkte, weil das, was geschildert wird einfach sehr überzeugend ist und man andauernd mit Cassi mitfiebert. Des Weiteren lässt der Titel auch eindeutig darauf schließen um was es geht und man wird nicht hinters Licht geführt. Außerdem sind alle 3 Bände in einem Rutsch erschienen, was das ganze noch viel schöner macht.

Das Cover ist absolut gelungen und passt wunderbar.
Alles in allem, gefällt mir das Buch wunderbar, man sollte es jedoch nur mit den beiden anderen Bänden zusammen bestellen.

Band 1. Die Ankunft
Band 2. Der Verrat
Band 3. Die Erlösung
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Netter Auftakt, aber viel Potential verschenkt 15. September 2014
Von Sabrina
Format:Kindle Edition
Cassie hat sich ihre Ferien irgendwie anders vorgestellt. Statt mit ihren Freundinnen abzuhängen muss sie mit ihrer Mutter zu ihrer schrecklichen Angebercousine Portia fahren. Sie ist froh, dass sich die Ferien dem Ende zuneigen und sie bald heim kann, als sich die Ereignisse überschlagen. Zuerst trifft sie einen wundervoll aussehenden jungen Mann am Strand und hilft ihm bei seinem kleinen Problem mit Portias Brüdern und dann beschließt ihre Mutter auf einmal, dass sie zu ihrer Großmutter in ein winziges Nest ziehen werden. Ob Cassie den Typen rumkriegen kann? Was hat es mit dem komischen silbernen Band auf sich, was die beiden wie magisch zu verbinden scheint? Und wie wird es wohl in der neuen Umgebung werden?

Insgesamt war der Auftakt der Reihe nicht so übel. Das Cover hat etwas mystisches und geheimnisvolles. Nachdem es aber nicht Cassie ist die darauf abgebildet ist, konnte ich die gutaussehende Frau leider auch nicht wirklich jemand anderem zuordnen. Dennoch spricht das Cover an, denn der Blick der Frau hat etwas sehr anziehdendes. Der Titel ist einfach und pragmatisch gestaltet. Er gibt lediglich wieder wo in der Geschichte wir gerade stehen und trifft daher natürlich zu ohne viel auszusagen. Die Protagonistin Cassie ist wohl zunächst eher der normale Teenager, der sich mit den Standardproblemen jedes Mädchens rumschlagen muss. Doch das soll sich bald ändern und ihr ganze Leben verändert sich auf sehr seltsame Bahnen. Sie versteht vieles nicht, einiges gibt ihr nachzudenken, mit anderem geht sie sehr taff um. Dennoch ist der einzige Zeitpunkt an dem ich an sie herankomme eigentlich immer nur dann, wenn sie wieder in Schwärmerein für den Typen am Strand ausbricht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Spannend/ Mitreißend und einfach Toll
Nachdem ich dieses Buch geschenkt bekommen habe war ich erst am Zweifeln, ob es etwas für mich ist. Doch mein Fazit ist einfach nur positiv! Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Nils Gieseler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bewertung
Ich finde das Buch sehr gut und gebe ihm 5 von 5 Sternen.
Ich hoffe das bald auch das letzte Buch der Reihe übersetzt wird!!!!
Vor 5 Monaten von Nadia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fesselnd
Nachdem ich mir erst die neue Fernsehserie dazu angesehen habe, musste ich mich erst einmal komplett neu einlesen. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Sigrid Cremer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen ganz ok
Kam auf das Buch durch die serie,,the secret circle,,.
Muss sagen ,das mir die Serie besser gefällt,als das Buch. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Jackie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein toller Auftakt
Mit Die Ankunft hat Lisa J. Smith einen tollen Auftakt zu ihrer Reihe Der Magische Zirkel geschaffen. Das Buch ging wahnsinnig schnell zu lesen und hat mir wirklich gut gefallen. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von bücherwürmchen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super!
Das Buch hat mir sehr gefallen, hatte zu erst die Serie geschaut, die einfach Bombe ist und werde mir auch die anderen Bücher kaufen, bin schon ganz gespannt wie es... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Lea Haski veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Ich würde jedem das Buch empfehlen der Fantasy+Liebe gerne liest. Mir haben die drei Bücher gut gefallen und würde sie auch wieder lesen.
Vor 11 Monaten von Yvonne B. veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen langweilig
Habe anhand der Kurzbeschreibung zur Story etwas besseres erwartet. Ich lese sehr gern Fantasie-Romane, aber diese Reihe hat mit gelangweilt.
Vor 15 Monaten von amazon-nutzer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen naja
ich glaube, Lisa J. Smith schreibt gute Bücher, gute DREHbücher - so rein schriftlich :-) ist das niveau doch recht mau... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Gliem Cornelia veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Eine leichter, netter Mädchenroman mit mehr Gefühlsduselei...
Am Ende ihrer Sommerferien überschlagen sich für Cassie die Ereignisse. Sie begegnet einem geheimnisvollen Fremden, wenige Minuten nur, doch so intensiv, dass sie ihr... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. September 2012 von Abraxandria
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden