Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen

Der kleine Professor erforscht den Körper

von Verlag Friedrich Oetinger
Windows 95 / 98 / 2000 / XP, Mac
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Was Kinder schon immer über den Körper wissen wollten: spielerisches Lernen mit dem kleinen Professor! Gegliedert in acht Themenbereiche erforscht der kleine Professor alles, was im menschlichen Körper passiert. Wie funktionieren Herz und Lunge? Was passiert bei der Verdauung? Welche Aufgaben haben unsere fünf Sinne und was wäre, wenn wir keine Muskeln hätten? Die Kinder werden dazu aufgefordert, sich abstrakte Vorgänge mit Experimenten wie z.B. dem Messen des Pulsschlages zu verdeutlichen. Zu jedem Abschnitt gibt es ein Spiel, in dem das Gelernte mit viel Spaß ausprobiert wird: Man kann ein Skelett zusammenbauen, Kariesbakterien vertreiben oder Spermien um die Wette laufen lassen...

Amazon.de

Der Titel ist vielleicht etwas zu lang für eine Kinder-CD-ROM, aber in diesem Fall ist der Name Programm: Der kleine Professor erforscht den Körper bietet einen wissbegierigen Akademiker, der manchmal etwas begriffsstutzig ist und dann Hilfe von seiner lieben Frau erhält. Die erklärt dann bereitwillig alles rund um den menschlichen Körper so, dass es auch Sechsjährige verstehen.

Warum atmen wir? Was passiert in Mamas Bauch, wenn ein Geschwisterchen unterwegs ist? Wo sitzen die Organe? Das sind nur einige Fragen, denen der Professor mithilfe seiner Gemahlin und des CD-ROM-Nutzers auf den Grund geht. Das geschieht oft mit sehr kurzweiligen Spielen (Organ-Puzzle, Spermien-Rennen), immer aber mit ausführlichen Erklärungen und nett anzuschauenden Animationen.

Der kleine Professor erforscht den Körper zeigt beispielhaft, wie eine interaktive CD-ROM sein muss, damit sie von Kindern genutzt wird und gleichzeitig umfangreiches Wissen vermittelt: Egal, in welcher Reihenfolge die Themengebiete abgearbeitet werden -- es geht immer strukturiert und logisch vor sich, bei kindgerechter Bedienung, vorbildlicher Musik und nicht nervenden Erklärungen. --Katharina F. Braun

Pro:

  • Kurzweiliges Konzept
  • Vorbildliche Struktur
  • Ausführliche Erklärungen
Kontra:
  • Im Test sind keine negativen Aspekte aufgefallen.

Voraussetzungen

Windows 95/98/2000/ME/XP