Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 10,99

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
dvd-schnell... In den Einkaufswagen
EUR 16,90
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen

Der kleine Horrorladen

Rick Moranis , Ellen Greene , Frank Oz    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (83 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf durch Celynox und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. Dezember: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Mr. Mushnik hat mit Abstand das mieseste Blumengeschäft in der ganzen Stadt. Sein Gehilfe Seymour schmachtet in seinem Kellerzimmer nach der kessen Verkäuferin Audrey. Die wiederum verzehrt sich nach dem sadistischen Zahnklempner Orin Scrivello. Und der hält sich derweil mit Lachgas bei Laune. Alles geht seinen Gang, nichts läuft, bis Audrey II auftaucht, ein niedliches Blattgrün, das bald zum Einfamilienhaus-Format heranwächst. Das Geschäft blüht und Audrey II wartet groß, grün und gefräßig auf Menschenopfer.

Amazon.de

Dem ursprünglich jahrelang am Broadway gespielten Comedy-Horror-Musical-Hit gelang mit Der kleine Horrorladen der erfolgreiche Sprung auf die Leinwand mit jeder Menge großkalibriger Gastauftritte und zwei perfekt gewählten Hauptdarstellern. Rick Moranis spielt den zart besaiteten Seymore, der im einer Kellerwohnung des Blumengeschäfts von Mr. Mushnik (Vincent Gardenia) lebt und sich nach dem Blumenmädchen Audrey (Ellen Greene) verzehrt. Die Dinge ändern sich jedoch für Seymour, nachdem er während einer Sonnenfinsternis eine kleine Pflanze kauft, sie Audrey II tauft und entdeckt, dass sie gerne Blut trinkt. Sehr bald stellt Seymour fest, dass Audrey II -- die mittlerweile zu beachtlicher Größe herangewachsen ist -- in Wirklichkeit eine "mean green mother from outer space" ist, ein Wesen aus dem All, das darauf aus ist, die Welt zu beherrschen.

Der kleine Horrorladen basiert auf dem Billigfilm von Roger Corman aus dem Jahre 1960 -- der immerhin einen jungen Jack Nicholson vorweisen konnte -- und wartet mit einem urkomischen, tollen Soundtrack von Howard Ashman und Alan Menken auf, die später noch Disneys Trickfilmsparte mit Arielle - Die Meerjungfrau und Die Schöne und das Biest zu neuem Leben verhelfen sollten. Ellen Greene spielt eine hinreißende, leicht durchgeknallte Audrey, deren unbeholfenes Auftreten über eine Stimme hinwegtäuscht, die eine Ethel Merman von den Socken hätte hauen können. Moranis ist ihr idealer Partner, dessen fehlende Singstimme perfekt zu Seymours Exzentrizität passt. Levi Stubbs Jr. von den Four Tops liefert die fiese, niederträchtige Stimme von Audrey II; sein Vortrag des oscarnominierten Songs "Mean Green Mother from Outer Space" war ein absoluter Publikumshit.

Was die Stargastrollen betrifft, ist Steve Martins sadistischer Zahnarzt eine meisterhafte Kreation, wie auch Bill Murrays masochistischer Patient. John Candy, James Belushi und Christopher Guest schauen auch irgendwann vorbei. Und es hat noch nie einen schöneren und funkigeren Background-Chor gegeben wie die drei Motown-esken Mädchen, die im Film immer mal wieder auftauchen. --Mark Englehart

VideoMarkt

Mr. Mushniks heruntergekommener Blumenladen erlebt einen unerwarteten Kundenboom, als sein Angestellter Seymour eine fremdartige Pflanze anschleppt. Das sprechende Topfgrün liebt Menschenblut und ganze Menschen. Als Audrey II immer blutgieriger wird, vernichtet Seymour das mordlüsterne Gewächs in einem spektakulären Kampf - jedenfalls fast.

Video.de

Das quietschbunte, vergnügliche Horrormusical vom Muppets-Miterfinder Franz Oz ist die Verfilmung eines Broadway-Hits, der auf Roger Cormans Kultfilm basiert. Beeindruckende Spezialeffekte, mitreißendeSongs, viel schwarzer Humor und ein genialer Auftritt vom Komiker-As Steve Martin ("Drei Amigos").

Blickpunkt: Film

Die fleischfressende Pflanze in einem Blumenladen bringt einem kleinen Verkäufer großen gesellschaftlichen Erfolg. Doch das Wunderwesen wird plötzlich zur lebensbedrohlichen Gefahr. - Musicalversion der Horrorkomödie "Little Shop of Horrors", die bereits in den frühen 60er Jahren mit Jack Nicholson in der Hauptrolle erfolgreich war.

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Das quietschbunte Horrormusical von Muppets-Miterfinder Franz Oz ist die Verfilmung eines Broadway-Hits.
‹  Zurück zur Artikelübersicht