Gebraucht kaufen
EUR 13,00
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von cumvita-sellonnet-gmbh
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gekennz. Remittenden-/Mängelexemplar - ungelesen. Einband weist leichte Kratzspuren auf, Einbandecken leicht angestoßen. Lediglich minimale Lagerspuren am Schnitt und Einband. Ansonsten tadelloser Zustand. Rechnung im PDF-Format per E-Mail.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 10 Bilder anzeigen

Der große Kosmos-Naturführer Tiere und Pflanzen: Über 1900 Arten Gebundene Ausgabe – 4. Januar 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99 EUR 8,94
7 neu ab EUR 16,99 3 gebraucht ab EUR 8,94

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 896 Seiten
  • Verlag: Franckh Kosmos Verlag; Auflage: 1 (4. Januar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3440130193
  • ISBN-13: 978-3440130193
  • Größe und/oder Gewicht: 14,5 x 5 x 20,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 54.556 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der bekannte Naturschützer Prof. Dr. Wilfried Stichmann ist Biologe und Professor für Didaktik der Biologie an der Universität Dortmund. Ursula Stichmann-Marny ist Botanikerin. Beide sind Träger des Bundesverdienstkreuzes. Dr. Erich Kretzschmar ist Biologielehrer an einem Gymnasium und passionierter Naturfotograf.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jolande am 6. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein wunderbares Buch, reich bebildert, gut aufgegliedert und informativ.
Auf der rechten Seite befindet sich für jede Art ein Foto, linke Seite eine kurze Beschreibung
mit, meiner Meinung nach, genug Infos. Ich wollte ein Buch mit möglichst vielen Arten aus
Fauna und Flora, aber auch keine Enzyklopädie. Um zu sehen was ich da eigentlich in heimatlichen
Gefilden fotografiert habe, erfüllt es meine Erwartungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabine DB TOP 500 REZENSENT am 7. Juli 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Geht es Ihnen auch so, sie sind in der Natur unterwegs, sehen eine Pflanze oder ein Tier und kennen es nicht. Uns geht es häufiger so. Dieses Buch bietet ganz viel Hilfe zur Lösung solcher Fragen.
Über 1900 Arten Tiere und Pflanzen werden in tollen Bildern und knappen Texten vorgstellt.

Ich kenne bislang kein besseres Nachschlagewerk, das Tier- und Pflanzenwelt vereint und einen so schnellen Überblick ermöglicht.
Der Farbcode hilft im Bestimmungsteil immer das richtige Tier zu finden. Systematisch werden die einzelnen Tier - und Pflanzengruppen vorgestellt.

Das Buch beinhaltet auch kurze Erklärungen zur Tier- und Pflanzenwelt unserer Umgebung.
Die Register sind super aufgebaut, sodass man schnell das Gesuchte findet. Dazu kommen auch sehr ausführliche Literaturhinweise, die hilfreich sind, wenn man sich in ein Thema vertiefen möchte.

Meine Kaufempfehlung für Naturliebhaber, Eltern,Großeltern, Erzieher, die ihren Kindern die Natur näher bringen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephanie A. am 12. Juni 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Jede Tierart mit Foto, den wichtigsten Kennzeichen, Vorkommen und weiteren wissenswerten Sachen. Beschreibung zwar kurz und knapp, enthält aber das wichtigste, um die richtige Art zu finden!
Außerdem sehr gut als Ergänzung für klassische Bestimmungsbücher (Brohmer für Tiere, Schmeil Fitschen für Pflanzen... ), in denen ja keine richtigen Fotos - wenn, dann nur kleine Skizzen - vorhanden sind.
Die wichtigsten einheimischen Pflanzen- und Tierarten sind auf jeden Fall vorhanden und ich kann es nur jedem weiterempfehlen, der es entweder zum Lernen fürs Studium braucht, oder sich sonst für Pflanzen/ Tiere interessiert.
Sehr gutes Preis - Leistungs - Verhältnis !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kanne12 am 23. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
und in dem man eigentlich alles findet was in Mitteleuropa lebt!
Allerdings ist das Buch meiner Meinung nach auf Grund seines Umfangs und Formates (Hardcover, fast 900 Seiten, 20x14x5,5cm und knapp 1,5 Kg Gewicht) nichts für unterwegs, sondern eher dazu gedacht, Tiere und Pflanzen die man bei ausflügen in die Natur gesehen oder Fotografiert hat, Daheim zu bestimmen und kurz wissenswerte Informationen über die jeweiligen Arten nachschlagen zu können. Zu diesem Zweck kann man es nur jedem Naturinteressiertem Empfehlen. Daumen hoch!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nils Endjer am 24. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Für mich mein wichtigstes Fachbuch.
Es ist eingeteilt in die Bereiche:
Teil 1
- Säugetiere ab S.28
- Vögel ab S.58
- Reptilien und Amphibien ab S.178 und S.184
- Fische ab S.194
- Spuren ab S.216
- Wirbellose Tiere
- Nicht-Gliederfüßer ab S.228
- Gliederfüßer ab S.262
Teil 2
- Bäume und Sträucher ab S.476
- Krautige Blüten ab S.548 eingeteilt in Blütenfarbe Weiß, Gelb, Rot, Blau, Violett, Grünlich unscheinbat
- Gräser ab S.792
- Farne ab S.818
- Mose ab S.834
- Pilze ab S.844
- Flechten ab S.868
- Blaualgen und Algen ab S.872

Am Anfang eines Teils ist eine grobe Einführung mit Schema-Zeichnungen der Tiere und Pflanzen, in der erklärt wird wie welches Teil heißt.
Linke Seiten im Buch sind dann Beschreibung und auf der rechten Seite die dazugehörigen Bilder, manchmal auch mehrer Bilder eingeteilt in A, B, C etc.,
die dann verschiedene Stadien zeigen (z.B. Blüte und Früchte oder Hermelin im Sommer und Winterfell)
Im Schnitt sind pro Doppelseite 4-5 Arten mit 6-8 Bildern mit den Punkten Kennzeichen, Vorkommen und Wissenswertes beschrieben,
sowie der Lateinische Name angegeben.
Im Inhaltsverzeichnis lässt sich nach deutschem und lateinischem Namen suchen.
Die Druckqualität der Bilder ist sehr gut und sind auch gelungene Aufnahmen.

Meine Meinung:
Es sollte bei keinem Fehlen, der sich für Namen und kurze Fakten zu den gefundenen Tieren und Pflanzen interessiert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Olaf Biesenbach am 18. November 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der Aufbau des Buches ist zweigeteilt in einen Tier- und einen Pflanzenreich. Mit seinen 1450 g Gewicht dient es sicherlich nicht der Mitnahme bei Wanderungen. Insofern ist es ein Bestimmungsbuch für Zuhause. Das ist naturgemäß bei Tieren eher schwierig, es sei denn, man hat einen Fotoapparat dabei. Im Garten hilft es sicherlich auch, Fauna und Flora zunächst zu bestimmen, um sich dann weitere Informationen durch andere Quellen zu beschaffen.
Ausdrücklich will das Buch "Stützwissen" vermitteln: das sind Kenntnisse, die nicht vorrangig die bedeutsamsten fachwissenschaftlichen Details hervorheben wollen, sondern wenige Informationen für Nicht-Biologen bemerkenswert, merkwürdig und interessant machen. Wer also ein wenig mehr Einblick gewinnt, geht achtsamer durch die Welt - so könnte das Grundmotto der Autoren lauten.
Das Werk bietet jeweils auf der linken Seite den deutschen Namen, die lateinische Bezeichnung, Größe, Gewicht oder/und Jahreszeitangaben und im Anschluss daran immer einen kurzen "Kennzeichen-Text", etwas zum "Vorkommen" und ein wenig zum Thema "Wissenswertes". Auf der rechten Seite sind mit Querverweis zum Text Fotos dargestellt. Im Durchschnitt werden so 4-6 verschiedene Tier- oder Pflanzenarten pro Doppelseite vorgestellt. Vor dem Fauna- und dem Florabuchteil sind allgemeine Bestimmungsaspekte behandelt und durch Schemata näher erläutert. Die jeweiligen Register befinden sich hinter dem jeweiligen Tier- und Pflanzenteil und führen deutsche und lateinische Namen gemischt auf.
Das Buch macht durch Glanzdruck einen hochwertigen Eindruck und mit dem FSC-Siegel für "Papier aus verantwortungsvollen Quellen" versehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen