In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der gekaufte Fußball: Manipulierte Spiele und betrogene Fans auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Der gekaufte Fußball: Manipulierte Spiele und betrogene Fans [Kindle Edition]

Benjamin Best
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 15,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,90  
Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Wer den Fußball liebt, darf dieses Buch nicht lesen - oder muss es erst recht. (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Im Gegensatz zu Doping ist Wettbetrug eine Straftat, die von Behörden verfolgt wird… Aber er ist durch die Verwinkelung des World Wide Web nur schwer bis zu den eigentlichen Drahtziehern nachzuweisen und wird von einer Mauer des Schweigens im Fußball selbst begünstigt. Deshalb ist die Aufklärung durch dieses Buch wertvoll und wichtig. Für Tausende von kleinen betrogenen Wettern, für viele Millionen von Fußballfans, für die Fußball ihr Leben ist. (Steffen Simon, Redaktionsleiter Sportschau)

Man kann den Wettbetrug nicht verhindern, aber man kann und sollte darüber aufklären. Dieses Buch sollte jeder lesen, die Jugendabteilungen der Vereine, die Spieler selbst sowie alle Fußballfans. (Marcel Reif)

Kurzbeschreibung

Eine weltweite Wettmafia korrumpiert den Sport. Vor allem den Fußball. Hier werden beim Wetten Millionen umgesetzt. Die ehrliche Wette auf den Lieblingsverein im Wettbüro von nebenan wird zum Spielball globalen Betrugs. Weltweit agierende kriminelle Organisationen steuern die Verschiebungen, kaufen Spieler und Schiedsrichter. Sämtliche Spielklassen in fast allen Ländern sind betroffen. Wettskandale machen die Runde, auf der Strecke bleiben Fairness, Vertrauen und nicht zuletzt die Ehre des Fußballs. Manchmal auch Sportler, die ihre Wettlust und Geldgier nicht mehr unter Kontrolle haben.
Wie dieses kriminelle Geschäft mit dem Fußball funktioniert, zeigt uns Benjamin Best, `CNN-Journalist des Jahres 2011´. Durch seine jahrelangen Recherchen kennt er wie kein Zweiter die Machenschaften und Tricks der Betrüger und Drahtzieher. Best weiß aber auch einiges über die lasche Haltung der Fußballverbände und Funktionäre zu berichten, die Wettbetrug immer noch krampfhaft zu verschweigen versuchen. Er hat Interviews mit Profispielern geführt, die manipuliert haben. Er hat mit Ermittlern gesprochen, die alles daransetzen,
den internationalen Wettbetrug aufzudecken. Und er hat bislang unveröffentlichte Dokumente der Staatsanwaltschaft gesichtet. Sein Buch deckt nicht nur die kriminellen Machenschaften auf, sondern versteht sich als Plädoyer fürs faire Spiel, für ein Ende des globalen Fußballbetrugs.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 505 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Murmann Verlag; Auflage: 1 (8. Oktober 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00FPP84YE
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #64.666 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Peter
Format:Gebundene Ausgabe
Auch und gerade für Fußballliebhaber ein echter Knaller von dem preisgekrönten, jungen Journalisten. Engagiert und kritisch geschrieben, spannend wie ein Roman, aber es ist kein Roman, sondern Realität!!! Es lohnt sich hinter die Fußballkulisse zu schauen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der betrogene Fan 18. Dezember 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Ich las gerade das Kapitel über den berüchtigten Fußballskandal der 70er Jahre in Ronald Rengs großartigem Buch "Spieltage. Die andere Geschichte der Bundesliga", als ich auf Benjamin Bests "Der gekaufte Fußball" stieß. Auch Best beschäftigt sich mit diesem Skandal, der allerdings im Verhältnis zu den Manipulationen und Wettbetrügereien heutiger Zeit fast amateurhaft ausgeführt wirkt. Woche für Woche können wir der Presse neue Verdachtsmomente entnehmen, zur Zeit ist der österreichische Fußball im Visier. Bests spannende Recherchen kommen da gerade zur rechten Zeit.

Jahrelang hat der versierte Journalist in aller Welt Gespräche und Interviews mit Eingeweihten geführt, so daß der Leser sich mitunter von Namen, Zahlen und Fakten fast überschüttet fühlt. Und dennoch kann er sich dem geschickt installierten Spannungsbogen, in den der Autor seine Entdeckungen zum gekauften Fußball einbindet, nicht entziehen. Ob es der immer noch junge Ante Sapina ist, den wir vom Hoyzerfall kennen und der nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis 2008 mit einem Kompagnon sofort mit der Manipulation vieler Fußballspiele in Europa weitermachte; ob es zahlreiche erschreckend hilflose Funktionäre sind; ob Best die Attraktivität des Wettbetrugs (hohe Rendite, geringes Risiko, niedrige Strafen) aufzeigt; oder ob er Seitenblicke auf das Tennis oder die NBA wirft - der Leser kommt aus dem empörten Staunen nicht mehr heraus.

Ein wichtiges, ein notwendiges Buch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Kaum ein anderer Journalist hat sich mit dem kriminellen Geschäft der weltweit operierenden Fußball-Wett-Mafia so systematisch beschäftigt wie der Autor des vorliegenden Buches Benjamin Best. Von CNN als „Journalist des Jahres“ ausgezeichnet, hat Best seit vielen Jahren zu dem Thema der Wettbetrügereien recherchiert und legt mit seinem Buch seine ernüchternden Ergebnisse vor.

Er hat dafür mit vielen Menschen Gespräche geführt, unter anderem auch mit spielsüchtigen Fußballprofis, die der Mafia als Zugangstor zu ihrem Geschäft nützlich sind. Er prangert die Machenschaften der Betrüger an, kritisiert aber auch die unklare Haltung vieler Verbände und ihrer Funktionäre. Er hat auch Wettbetrüger in den USA und in Singapur getroffen, die mit Spielen deutscher Amateurligen ihre kriminellen Gewinne machen.

Mein Fazit nach der Lektüre: in einer Welt, in der immer mehr Menschen spielsüchtig sind und in der der Fußball immer geldmächtiger, wird dieses Phänomen eher noch zunehmen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Wettbetrug: die besten Stories 6. April 2014
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Gut recherchiertes Buch zum Thema Wettbetrug, wenn auch – entgegen der Buchrückseite, die noch nicht veröffentliche Informationen ankündigt – eigentlich alle Geschichten bekannt sind. Besonders in Bezug auf den deutschsprachigen Raum ist es aber wohl das bislang beste Buch zum Thema Wettbetrug, dass auch eigene Abschnitt für Österreich und die Schweiz hat. Ein paar Kritikpunkte sind aber dennoch angebracht: Das Buch mag nicht ganz so fesseln wie Declan Hill's „Sichere Siege“ und das Schlußkapitel zum Thema Vermeidung von Wettbetrug ist etwas gar dünn ausgefallen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen brisantes Thema um Fairplay im Sport 29. Januar 2014
Format:Kindle Edition
(6)

"Der gekaufte Fussball" von Benjamin Best handelt von den Manipulationen im Sport, insbesondere Fussball, den Problemen der Wettmafia und der Rechtssprechung.
Da ich früher aktiv Fussball spielte, den Spass selbst am Zuschauen aber verlor, nachdem für mich persönlich der Fussball ein Menschenhandel sondergleichen wurde, habe ich mit grossem Interesse zu diesem Buch gegriffen.
Und kann kurz und knapp sagen: Das Buch sollte Standardwerk werden, von jedem Sportfan gelesen werden und: Es muss sich was ändern!
Sehr aktuell, intensiv recherchiert und eine Flut an Ansammlung interessanter Fakten warten hier auf jeden Leser, egal ob sportlich oder weniger interessiert!
Was hier an Geldsummen umgesetzt, korruptiert und gelogen wird, das liest sich spannender als jeder Thriller!
Dabei führt Benjamin Best nicht nur die bekannten Wettmöglichkeiten, Märkte im Ausland und Wettkönige im Fussball an, er macht mit uns einen Ausflug in die Psychologie der manisch Wettsüchtigkeit, der Grundlage der Wettleidenschaft anderer Kulturen, gibt uns Einblick in die Schummeleien anderer Sportarten, nicht nur des Radfahrens, und eröffnet uns die Erkenntnis des Übels an der Wurzel!
Haben schon Ex-Fussballspieler vor Jahren bemängelt, dass im Fussball zu viel Geld unterwegs wäre, so zeigt uns der Autor aber noch ganz andere Aspekte: Nämlich die des Schuldbewusstseins der "Bösen", oft auch der Spieler, der Strafmaße der Schiebungen unter Berücksichtigung der nicht vorhandenen übergeordneten Gesetzte und deren Hintertüren und der Unfähigkeit des geprellten Kunden, den Schaden an sich überhaupt erst zu erkennen!
Jetzt schwirrt der Kopf?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Interessantes Buch
sehr gut geschrieben und scheint auch gut recherchiert zu sein. An manche Dinge möchte man gar nicht denken wenn man ein Spiel sieht
Vor 10 Monaten von Christian Jakobi veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Der Fußball in den Fängen der Wettmafia: Sehr gut...
Der deutsche Fußball scheint auf dem Höhepunkt seiner Popularität: Zwei deutsche Vereine im Champions League-Finale, die Nationalelf auf dem Weg nach Brasilien und... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Gulan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wie Betrüger den Sport kaputt machen
Ich muss gestehen, dass ich kein Fußballexperte bin. Bei Europa- und Weltmeisterschaften schaue ich immer mal rein und ich kenne auch den ein oder anderen deutschen Verein. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Jean Ignace Isidore Gérard - Grandville veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Rezension zu "Der gekaufte Fußball"
Manipulierte Spiele und betrogene Fans weltweit. An erster Stelle sollte ich erwähnen, dass ich weder Sport- noch Fußballfan bin. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Zsadista veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fußballkrimi
Der Journalist Benjamin Best beschäftigt sich in seinem Buch Der gekaufte Fußball" mit dem Thema Manipulation von Spielen, Wettbetrug und wie die... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Engel07 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine erschreckende Wahrheit
Kurzbeschreibung:

Eine weltweit operierende Mafia manipuliert den Fußball. Mit Wettbetrug. Hier werden Milliarden umgesetzt. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Carina O. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fairer Fussball ade?
Ich gehöre auch zu den vielen Tausenden von Fans, die jedes Wochenende auf dem Fussballplatz stehen und ihrer Mannschaft die Daumen drücken für den Sieg. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von gaby2707 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wo nur Geld zählt
„...Fußball ist deshalb spannend, weil niemand weiß, wie das Spiel ausgeht...“

Obiges Zitat sagte einst der Trainer der Fußballnationalmannschaft Sepp... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von matheelfe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Es steht 2:0 für die Wettmafia
„Fußball ist deshalb spannend, weil niemand weiß, wie das Spiel ausgeht.“ (Sepp Herberger)

Genau das ist der Grund warum Tausende Fußballfans jedes... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Gurke2010 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch... Für Wetter Empfehlenswert
Sehr gut beschrieben.. Wenn wirklich alles Wahr ist, ist es Erschreckend was im Sport so alles abgeht. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Dennis Schröter veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden